Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Leipzig

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 1 x Übernachtung / Frühstücksbüfett im Hotel
  • 1 x 2-Gang-Mittagsmenü im Auerbachs Keller
  • 1 x Mittagessen im Bayerischen Bahnhof
  • Stadtführung Leipzig
  • Eintrittskarte Oper Leipzig (PK4) inkl. VVK
  • Grassi Museum inkl. Führung und kleinem Konzert / Völkerschlachtdenkmal
  • Reiseleitung

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Oper Leipzig

..."Lucia di Lammermoor" oder "Die Hochzeit des Figaro"

Genießen Sie ein erstklassiges Opernwochenende in der Musik- und Messestadt Leipzig, deren Name untrennbar mit Namen wie J. S. Bach und W. A. Goethe verbunden ist. Neben einer Operninszenierung erwarten Sie in der sächsischen Metropole spannende Kulturhighlights als erlebnisreiches Rahmenprogramm.

1. Tag: Leipzig -Opernaufführung
Ein Stadtrundgang präsentiert Ihnen die Kulturstadt Leipzig von ihrer schönsten Seite. Nach einem köstlichen Mittagessen im Auerbachs Keller sind Sie eingeladen, die Messestadt zu erkunden oder am 1. Advent dem Weihnachtsmarkt einen Besuch abzustatten. Am Abend erwartet Sie die Premierenvorstellung von Donizettis Liebesdrama "Lucia di Lammermoor" bzw. der Opernklassiker "Die Hochzeit des Figaro" von W. A. Mozart in der Leipziger Oper. (Mittagessen)

2. Tag: Grassi-Museum - Völkerschlachtdenkmal
Im Grassi-Museum erwartet Sie eine der größten Musikinstrumentensammlungen weltweit, wo Spannendes aus fünf Jahrhunderten Musikgeschichte erklingt. Ein Mittagessen im Bayerischen Bahnhof bietet Ihnen nicht nur kulinarische Höhepunkte im ältesten erhaltenen Kopfbahnhof der Welt. Leipzigs berühmtes Wahrzeichen, das Völkerschlachtdenkmal, wird Sie auf der Rückreise faszinieren. (Frühstück und Mittagessen)

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen. Wenn jedoch - wie es bei vielen Reisen der Fall ist - Eintritte in Kirchen und Museen im Reisepreis inbegriffen sind, können Sie dies den angegebenen "Inklusivleistungen" entnehmen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag ist unverzüglich zurückzuerstatten.

Reisebewertungen
(99% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 78 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Wörlitz Tourist" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 1.8
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(99% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Michaels - Leipzig 
Leider kein Bild vorhanden
Das liebevoll geführte 3*Hotel Michaels im Süden des Leipziger Zentrums, unweit der Fußgängerzone, bietet Ihnen Restaurant und Bar. Die stilvollen Zimmer verfügen über Du/WC, TV, Safe und Telefon.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Verschiedenes Oper Leipzig: © Wörlitz Tourist
  • Das Völkerschlachtdenkmal bei Leipzig erinnert an die 1813 vor den Toren der Stadt geführte "Völkerschlacht", die zur Niederlage Napoleons gegen die Truppen der Österreicher, Preußen, Russen und Schweden führte.: Dieses Bild basiert auf dem Bild Battle Of The Nations-Monument aus der freien Mediendatenbank Wikimedia Commons und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Der Urheber des Bildes ist Webster.
Zuletzt angesehen:

Die aktuelle Reise ist die erste, die Sie sich anschauen.

Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.