Ostern in der Oberlausitz

Reisetermin:
15.04.22 (Fr) - 18.04.22 (Mo)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: A111 Tankstelle Stolper Heide Parkplatz am Hotel
ab
579 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 4 Reisetage
  • 3 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen
  • Begrüßungslikör
  • Stadtführungen in Bautzen und Görlitz
  • Reiseleitungen am 2. und 3. Tag
  • Eintritte: Hochzeitskirche Oybin, Ostermarkt Schleife mit Vorführung, Kloster St. Marienstern
  • Fahrt mit der Schmalspurbahn
  • Ortsspaziergang Zittau
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Ostern in der Oberlausitz

Wenn ernst dreinblickende Männer in Frack und Zylinder um Kirchen reiten und Choräle singen, dann ist Ostern in der Oberlausitz.

1. Tag: Bautzen
Anreise nach Bautzen. Lernen Sie mit einem Stadtführer die über 1000 Jahre alte Stadt mit ihren Wehrtürmen und Bastionen kennen. Anschließend können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden. Im Hotel erwartet Sie am Abend ein Essen, zu dem auch sorbischer Krabatlikör gereicht wird.

2. Tag: Panoramafahrt Zittauer Gebirge
Bei Ihrer Rundfahrt kommen Sie durch viele Dörfer, in denen die für die Region typischen Umgebindehäuser mit Blockbohlen-Erdgeschoss und Fachwerk-Aufbau das Ortsbild bestimmen. Sie stoppen in Oybin zum Besuch der Hochzeitskirche. Weiter geht es mit der Schmalspurbahn nach Zittau. Nach einem gemütlichen Spaziergang durch die Stadt erfolgt die Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Sorbische Lausitz
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Kloster St. Marienstern und verabschieden die Osterreiter. Dem schließt sich eine Besichtigung des Klosters an. Danach fahren Sie in den Ort Schleife. Am sorbischen Kulturzentrum werden Sie vor Ihrem Rundgang mit Brot und Salz empfangen und können sich im Anschluss noch eine Vorführung zum Ostereierdekorieren ansehen. Am Abend werden Sie im Hotel zum Abendessen erwartet.

4. Tag: Görlitz
Auf dem Heimweg machen Sie einen Abstecher in das Dreiländereck. Die niederschlesische Metropole Görlitz überrascht Sie mit einmaligen Kulturdenkmälern und architektonischen Kostbarkeiten. Görlitz wird auch Sie in ihren Bann ziehen! Nach der Stadtführung treten Sie die Heimreise an.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Eine Kündigung des Reisevertrags durch den Veranstalter ist möglich, wenn die Mindestteilnehmerzahl 30 Tage vor Reisebeginn nicht erreicht wird. Der Veranstalter wird Sie unverzüglich nach Kenntnis der nicht erreichten Teilnehmerzahl, spätestens bis 21 Tage vor Reisebeginn, hierüber informieren. Der volle bis dahin eingezahlte Reisepreis wird zurückgezahlt.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Moderne, regelmäßig gewartete Reisebusse (max. 5 Jahre alt) mit
neuesten Standards, Bordservice
- Standorte: Bergen, Barth, Grimmen, Waren, Neustrelitz, Erberswalde, Goldenstädt, Hennigsdorf
- Küche und Toilette an Bord jedes Reisebusses
- Gurtpflicht
- Mitnahme von zusammenklappbaren Rollstühlen und Rollatoren
- 2 Einstiege, jeweils mit 3-4 Stufen und Griffen zum Festhalten

Überlandbusse
Überlandbusse sind für Tagesfahrten und Kurzurlaube in nicht allzu weiter
Entfernung geeignet.. Es kann max. 1 Rollstuhlfahrer pro Bus mitfahren.
- 2 Busse, in denen die Mitnahme von ausgeklappten Rollstühlen
mit darin sitzenden Personen möglich ist
- Einstieg mittels Rampe
- Busse verfügen nicht über Küche und Toilette, aber Klimaanlage

Niederflurbusse
Niederflurbusse sind typische Linien- und Stadtverkehrbusse und können für
Tagesfahrten genutzt werden. Hier kann auch max. 1 Rollstuhlfahrer pro Bus
mitfahren.
- in allen Niederflurbussen ist die Mitnahme von ausgeklappten Rollstühlen mit darin sitzenden Personen möglich
- Einstieg mittels Rampe
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 22 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Becker-Strelitz Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.7
Reiseleitung:
Note: 1.8
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 10 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Akzent-Hotel Goldener
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen im 4-Sterne-Akzent-Hotel Goldener Hirsch in Kamenz. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV und Minibar ausgestattet.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer649,00 €
Doppelzimmer579,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
  • Das Elbtal - Blick von der Bastei aus im Kurort Rathen, Sächsische Schweiz: © Enrico Grube / pixelio.de
  • Görlitz, Stadtansicht mit Peterskirche und Vogtshof: Dieses Bild basiert auf dem Bild Goerlitz stadtansicht.jpg aus der freien Mediendatenbank Wikimedia Commons und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Der Urheber des Bildes ist Hans Peter Schaefer.
  • Görlitz - Pfarrkirche St. Peter und Paul: © Adobe Stock
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.