Ostern und Weinfrühling im Kamptal

Reisetermin:
14.04.22 (Do) - 18.04.22 (Mo)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Haustürservice
Reiseziele: Wachau, Krems, Melk, Spitz, Dürnstein
ab
775 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 5 Reisetage
  • 4 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Haustürabholung inklusive Kofferservice
  • Reise im FIRST CLASS-Fernreisebus*
  • Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC
  • 4x Übernachtung mit Frühstück
  • 3x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü
  • 1x Abendessen als 4-Gang-Festtagsmenü mit Weinbegleitung
  • Begrüßungsdrink
  • Ausflug Krems mit Reiseleitung
  • Spaziergang im Park von Schloss Grafenegg
  • Eintritt und Führung Kirche Stift Göttweig
  • Ausflug Langenlois mit Reiseleitung
  • Führung und Filmvortrag im Straußenland Gärtner
  • 1x Weinprobe mit Nußbrot
  • Ausflug Stift Melk mit Reiseleitung
  • Eintritt und Führung Stift Melk
  • Freie Nutzung von Sauna und Dampfkammer
  • Ortstaxe
  • Qualifizierte Reiseleitung vor Ort durch Herrn Rainer Luf
  • Kaffee und Kuchen am Anreisetag
  • Reise-Rücktrittskosten-Absicherung
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Ostern und Weinfrühling im Kamptal

Kommen Sie mit auf eine Frühlingsreise über die Osterfeiertage ins Strassertal/Kamptal. Das Anbaugebiet des Grünen Veltliners und des Rieslings liegt bei Österreichs größter Weinstadt Langenlois am Fluss Kamp. Zahlreiche Spitzenbetriebe machten diese Region zu einem der erfolgreichsten Weinbaugebiete Österreichs. Die Ausflüge führen Sie auch in die Wachau, im Tal der Donau.

1. Tag: Anreise - Strass
Vorbei an Regensburg und Passau erreichen Sie das schöne Österreich. Entlang der Wachau, begleitet von der Donau, geht es ins Kamptal mit Ziel Strass im Strassertal. Im Hotel Strasser Hof empfängt man Sie mit familiärer Gastfreundschaft. Nach dem Zimmerbezug werden Sie bei einem Glas Wein begrüßt und das Abendessen schließt sich an.

2. Tag: Krems - Stift Göttweig
Ihr Reiseleiter begrüßt Sie nach dem Frühstück und spaziert mit Ihnen durch die Parkanlage von Schloss Grafenegg mit seiner einzigartigen Freilichtkonzertbühne. Danach besichtigen Sie das Städtchen Krems an der Donau mit seiner sehenswerten Altstadt. Freizeit zum Stadtbummel, bevor es weiter geht zum Stift Göttweig, hoch über der Wachau gelegen mit herrlichem Ausblick. Bei einer Führung entdecken Sie die Stiftskirche und das Museum im Kaisertrakt mit dem prächtigen Troger-Fresko.

3. Tag: Straußenland - Langenlois mit Weinprobe
Heute besuchen Sie mit Ihrem Reiseleiter den Straußenzuchtbetrieb Gärtner im Kamptal. Bei einer Führung durch das Freigehege erfahren Sie Wissenswertes über den größten Laufvogel der Welt. Danach besichtigen Sie Langenlois, die größte Weinstadt Österreichs mit Freizeit zur individuellen Mittagspause. Nachmittags erleben Sie eine Panoramarundfahrt durch die Weinberge. Nach einem kurzen Spaziergang am Weinweg erreichen Sie eine herrliche Aussichtsplattform, wo Sie den Blick bei einem Glas Grünen Veltliner genießen können. Anschließend Kellerführung mit Weinprobe bei einer Winzerfamilie. Gut gelaunt kehren Sie zurück zum Hotel.

4. Tag: Stift Melk - Ostersonntag
Vor dem Frühstück können Sie die Auferstehungsfeier in der Strasser Pfarrkirche besuchen. Eine wunderschöne Rundfahrt durch die Wachau steht weiter auf dem Programm. Entlang des rechten Donauufers, von Mautern bis Melk, präsentiert sich die Wachau mit neuen Perspektiven. Sie besichtigen das weltberühmte Benediktinerstift Melk und haben Freizeit, um spazieren zu gehen oder um zum Mittagessen im Stiftsrestaurant einzukehren (exkl.). Weiterfahrt entlang des linken Donauufers nach Spitz, durch den Spitzer Graben, über den Seiberer und auf der Panoramastraße nach Weissenkirchen, das Herz der Wachau. In Dürnstein Aufenthalt zum Spaziergang an der Donaupromenade oder zum Kaffeetrinken. Rückfahrt nach Strass ins Hotel, wo das Küchenteam ein 4-gängiges Oster-Festtagsmenü für Sie vorbereitet hat.

5. Tag: Strass - Rückreise
Eine eindrucksvolle Reise neigt sich dem Ende zu und die Rückreise beginnt.

Weitere Infos

Reise im FIRST CLASS-Fernreisebus
Neue Generation FIRST CLASS mit durchgehender 2+1er Bestuhlung, Kleingruppe mit max. 29 Gästen.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Österreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Damit Sie Ihre Reise rundum genießen können, werden mit großer Sorgfalt die Fahrzeuge und Buspartner für Sie ausgewählt. Bei allen Reisen wird zwischen zwei unterschieden Komfort-Kategorien unterschieden: PREMIUM-Fernreisebus und FIRST CLASS-Fernreisebus.

PREMIUM-Fernreisebus
Alle Fahrzeuge, die zum Einsatz kommen, entsprechen mindestens der 4*Kategorie. Zusätzlich bieten wir Ihnen einen nochmals erweiterten Sitzabstand der 5*-Klasse. Freuen Sie sich auf großzügigen Sitzkomfort mit insgesamt bis zu 8 cm mehr Beinfreiheit. Zur weiteren Ausstattung dieser modernen Reisebusse gehören selbstverständlich auch Armlehnen, 2-Punkt-Sicherheitsgurte, Sonnenschutz am Fenster, Leselampen, Klapptische und Fußrasten. Die Rückenlehne kann für eine erholsame Ruhepause verstellt werden. Auch die Frischluftzufuhr ist an jedem Platz individuell auszurichten und regelbar. Für ein gutes Klima an Bord sorgt die moderne Klimaanlage. Alle Reisebusse sind auch mit Waschraum und WC, Kleinküche und Kühlschrank ausgestattet.


5-Sterne-First Class-Reisebus
Bei den Reiseterminen, die mit "5-Sterne-First Class-Reisebus" ausgezeichnet sind, erwartet Sie unser First-Class Bus mit folgenden Leistungen:

- 5*Luxus Reisebus mit Komfortausstattung
- Durchgehende 2+1er Bestuhlung
- Große Beinfreiheit - Sitzabstand von mind. 85 cm
- gratis WLAN
- USB-Steckdosen an jedem Sitzplatz
- Bordservice mit frisch gebrühtem Kaffee und Fassbier
- Begrüßungssekt
- Kleingruppe mit max. 29 Gästen
- Haustürabholung

Die exklusive 2+1er Bestuhlung im gesamten Bus bietet außergewöhnliche Platzverhältnisse und sorgt mit max. 29 Reisegästen für ein noch intensiveres Reiseerlebnis!

Die luxuriösen Pullmann-Doppelsessel mit beidseitiger Armlehne laden zum geselligen und entspannten Reisen ein. Alle einzeln angeordneten Pullmann-Sessel haben einen Fensterplatz und sind nicht nur bei Alleinreisenden beliebt.

Darüber hinaus verfügt der Luxusliner über eine 5*superior-Austattung an Bord, die sich u.a. durch einen Sitzabstand von mind. 85 cm, gratis WLAN und USB-Steckdosen an jedem Sitzplatz auszeichnet.

Damit Sie sich während Ihrer Reise rundum wohlfühlen, werden Sie vom freundlichen Bordpersonal u.a. mit frisch aufgebrühtem Kaffee, Fassbier und Kaltgetränken bedient.
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 43 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Grimm-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 1.6
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 28 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel Strasser
Leider kein Bild vorhanden


Das 3*Hotel Strasser Hof in Strass wird persönlich von Familie Eisenbock geführt. Zur Ausstattung zählt eine Gaststube, in der frische, regionale Speisen serviert werden, eine Zirbenstube, Lift, Sauna und Dampfkammer sowie Fitnessraum. Die Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Fön, Sat-TV, Radio, Telefon, gratis WLAN sowie teilweise über einen Balkon.
Reisepreis pro Person
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung895,00 €
Einzelzimmer835,00 €
Doppelzimmer775,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.