• 6 Reisetage
  • 5 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Reise im modernen 5-Sterne-Fernreisebus
  • 5 Übernachtungen im 3-Sterne Fründts Hotel in Wismar
  • 5x Frühstück
  • 1x Abendessen (3-Gänge-Menü) in einem Restaurant in Wismar am 1. Tag
  • geführter Stadtrundgang in Rostock
  • geführter Stadtrundgang in Wismar
  • Schifffahrt Wismar - Insel Poel
  • Ausflug Fischland Darß/Zingst inkl. Reiseleitung
  • geführter Stadtrundgang in Lübeck
  • Citytax
  • Audio-Kommunikationssystem
  • kleiner Reiseführer
  • Reisebegleitung aus dem Haus der Reise
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Ostsee hautnah - Hansestädte & Seebäder

Kennen Sie die Ostsee? Wahrscheinlich. Aber kennen Sie auch die Ostsee von Mecklenburg-Vorpommern? Wenn nicht, ist Ihnen bisher ein wunderschöner Teil Deutschlands entgangen. Es ist geradezu eine Pflicht, die herrlichen Sandstrände der Seebäder und die Backsteingotik der nahe gelegenen Städte wie Wismar, Rostock und Bad Doberan kennenzulernen.

1. Tag: Anreise nach Wismar
Die Anreise im modernen Fernreisebus führt über Hannover und Hamburg nach Wismar, welches Sie am Abend erreichen. Nach dem Zimmerbezug im Fründts Hotel gemeinsames Abendessen in einem Restaurant in Wismar.

2. Tag: Rostock - Warnemünde - Bad Doberan
Ihre erste Etappe führt Sie heute in die Hansestadt Rostock. Hier erwartet Sie Ihr Stadtführer. Die belebte Innenstadt der einst reichsten Stadt der Hanse an der Ostsee hat einige Bauten vorzuzeigen. Eine Symbiose aus Geschichte und Moderne findet man vor allem in der Altstadt, wo vieles des historischen Erbes, aufwändig restauriert, heute im neuen Glanz erstrahlt. Anschließend fahren Sie weiter an die Küste nach Warnemünde. Als das Tor zur Ostsee ist das heutige Seebad nicht nur Rostocks herrlichster Stadtteil, sondern auch einer der bekanntesten Badeorte an der Ostseeküste und hat dabei die Gemütlichkeit eines Fischerdorfes bis heute noch nicht verloren. Nach einem kurzen Spaziergang am herrlich breiten Sandstrand geht es weiter in den Kurort Bad Doberan mit seiner klassizistischen Innenstadt. Sie haben Gelegenheit, das berühmte Doberaner Münster zu besichtigen (Eintritt ca. € 3 p.P.), welches als eines der schönsten Bauwerke der Backsteingotik gilt.

3. Tag: Wismar - Insel Poel - Kühlungsborn
Am Morgen lernen Sie Wismar während einer Stadtführung näher kennen. Die Hansestadt besitzt einen der am besten erhaltenen Altstadtkerne Deutschlands und Nordeuropas und zählt seit 2002 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Vom Hafen starten Sie zu einer kleinen Seereise zur Insel Poel. Das jüngste Ostseebad des Landes ist die größte Insel Mecklenburgs. Nach einer individuellen Mittagspause fahren Sie mit Ihrem Bus weiter nach Kühlungsborn. Schlendern Sie entlang der Strandpromenade, lassen Sie sich die salzige Seeluft um die Nase wehen und genießen Sie das Wellenrauschen der Ostsee.

4. Tag: Halbinsel Fischland Darß/Zingst
Genießen Sie heute mit Ihrem Reiseleiter den Tagesausflug auf die Halbinsel Darß/Zingst. Diese Halbinsel ist durch ein hohes Maß an Individualität gekennzeichnet. Wer je auf der Halbinsel weilte, kann sich diesem unwiderstehlichen Charme, der spröden Schönheit der wettergegerbten Wälder und der ungebändigten Strände kaum entziehen. Seit mehr als hundert Jahren beherbergen die hiesigen Fischerhäuser Urlauber. Rückkehr nach Wismar am späten Nachmittag.

5. Tag: Lübeck - "Königin der Hanse"
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der charmanten Hansestadt, die als kulturelle Hauptstadt Schleswig-Holsteins gilt. Lübecks Altstadt ist Teil des UNESCO Welterbes und ihr Kern besticht durch die charakteristische Backsteingotik. Die schönen Bürgerhäuser stammen größtenteils aus dem 13. Jahrhundert. Das Holstentor, ehemaliges Stadttor, ist heute das Wahrzeichen der Hansestadt. Bei Ihrem geführten Rundgang sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie z.B. das schöne Rathaus mit den hohen Schildwänden und Türmchen, den altehrwürdigen Dom, das Buddenbrookhaus und die fünfschiffige St. Petri-Kirche. Nach der Führung haben Sie Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

6. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Sie werden in Saarbrücken gegen 21.30 Uhr zurückerwartet; in den genannten Abfahrtsorten früher bzw. später.

Weitere Infos

Eintrittsgelder, Stadtführungen, Hafen- und Flughafengebühren etc. sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Der Veranstalter ist bis 14 Tage vor Reiseantritt berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist. Ein bis bis dahin eingezahlter Reisepreis wird unverzüglich ohne Abzug zurückerstattet.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
4-Sterne-Reisebusse:
Jeder der Busse bietet Ihnen Reisekomfort mit angenehmer Bewegungsfreiheit, verstellbarer Rückenlehne, Fußstütze, Leselampe, Ausklapptisch und einem generellen GGGG-Sitzabstand von 83 cm, der ein Höchstmaß an Beinfreiheit ermöglicht.
5-Sterne-Reisebusse:
Einige Reisen werden mit 5-Sterne-Fernreisebussen der Luxus-Klasse durchgeführt. Diese Busse, die von der Gütegemeinschaft Buskomfort überprüft und klassifiziert wurden, bieten Komfort für höchste Ansprüche. Als großes Plus zur 4-Sterne-Kategorie verfügen die Fahrzeuge der Luxusklasse über zusätzliche 7 cm Sitzabstand. Die 5-Sterne-Busse haben somit einen Sitzabstand von 90 cm, und dieses Maximum an Freiraum macht jede Reise zu einem kurzweiligen und bequemen Vergnügen.
Reisebewertungen
(80% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 20 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Anton Götten Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 2.1
Programm:
Note: 1.9
Preis/Leistung:
Note: 1.9

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(80% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Fründts Hotel in Wismar
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen im 3-Sterne Fründts Hotel in Wismar in zentraler Lage. Die historische Altstadt mit einem der größten Marktplätze Norddeutschlands ist in wenigen Gehminuten erreichbar. Der Hafen liegt ca. 750 m entfernt.
Ausstattung: Frühstücksraum, Sonnenterrasse, Aufzug, WLAN im öffentlichen Bereich. Die Zimmer haben Dusche/WC, Föhn, Schreibtisch und TV.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer956,00 €
Doppelzimmer758,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
  • Der Ostseestrand bei Kühlungsborn: © pixelio.de / Huber
  • Ostseebad Kühlungsborn (Weststrand): © World travel images - fotolia.com
  • Strand in Zingst: © Ina Gat
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.