Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Lübeck, Grömitz, Dahme, Travemünde, Husum, Sankt Peter-Ording, Büsum, Sylt, List, Westerland, Niebüll

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Busfahrt mit Fernreiseluxusbus
  • 2x Übernachtung / Halbpension im Park Inn by Radisson Hotel **** in Lübeck
  • 5x Übernachtung / Halbpension im stilvollen Best Western Hotel Theodor Storm**** in Husum
  • 1x Übernachtung / Frühstücksbuffet im Radisson Blu Hotel**** in Hamburg
  • Ausflug Insel Fehmarn mit Reiseleitung 
  • Stadtbesichtigung Lübeck mit Reiseleitung
  • Schifffahrt Lübeck - Travemünde
  • Stadtführung in Husum 
  • Ausflug St. Peter-Ording, Büsum mit Reiseleitung
  • Ausflug Sylt mit Reiseleitung, Fähre und Autozug
  • Ausflug zu Seehundebänken mit Reiseleitung, Halligschiff, Halligexpress und Museum
  • Stadtbesichtigung Hamburg mit Reiseleitung
  • Kopfhörer bei Führungen
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Premium-Reise: Lübeck, Fehmarn und die nordfriesische Küste

Sie wohnen in zentralen 4-Sterne Hotels und entdecken Nord- und Ostsee!

Abfahrt Fridolfing: 5.00 Uhr

1. Tag: Anreise nach Lübeck
Anreise über München, Nürnberg zur Hansestadt Lübeck. Sie wohnen im zentral gelegenen Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Insel Fehmarn
Heute entdecken Sie die Ostseeinsel Fehmarn. Über die Ostseebäder Grömitz und Dahme fahren Sie über die Fehmarnsund-Brücke auf die Insel. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die schönsten Orte und Plätze auf der Insel und natürlich besuchen Sie auch die bekanntesten Strände mit den typischen Strandkörben. Übernachtung in Lübeck.

3. Tag: Lübeck - Trave-Schifffahrt - Travemünde
Die Hansestadt Lübeck steht heute auf dem Programm. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen bei der Rundfahrt und beim Rundgang die Sehenswürdigkeiten. Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung und Mittagspause. Am Nachmittag geht es mit dem Schiff auf der Trave weiter nach Travemünde. Hier erwartet Sie bereits der Bus und es geht weiter zum Hotel in Husum. Das stilvolle Hotel befindet sich mitten in der Stadt.

4. Tag: Husum
Ihr Reiseleiter erwartet Sie zum Stadtrundgang. Sie spazieren durch die Altstadt mit ihren urigen Gassen und eindrucksvollen Giebelfronten. Sie erfahren viel Interessantes über Husums lange Geschichte als Handelsplatz und Sie sehen den Hafen, der das beonsdere maritime Flair der Stadt ausmacht. Nachmittags haben Sie Zeit zur freien Verfügung in Husum. Übernachtung in Husum.

5. Tag: St. Peter-Ording - Wattenmeer - Eidersperrwerk - Büsum
Heute geht es nach St. Peter-Ording. Eine Seebrücke führt zu den Pfahlbauten. Nach der Besichtigung geht es Richtung "Wattenmeer". Anschließend geht es mit dem Bus zum Eidersperrwerk mit kurzem Aufenthalt. Danach fahren Sie weiter nach Büsum, dem ältesten Badeort der Dithmarschen. Die vielen Krabben- und Hochseekutter sind nicht nur die wirtschaftliche Grundlage, sondern auch eine Attraktion für Touristen. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen die Stadt. Danach haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung, bevor es zurück geht zum Hotel in Husum

6. Tag: Insel Römö - Insel Sylt
Heute fahren Sie mit dem Bus über Tönder zur Insel Römö in Dänemark, der größten dänischen Nordseeinsel. Von der Südspitze Römös geht es mit dem Bus auf ein Fährschiff nach List auf Sylt. Sie besichtigen die Seefahrerkirche St. Severin. Danach geht es mit dem Bus weiter nach Westerland. Genießen Sie die Zeit zur freien Verfügung. Nach dem Aufenthalt geht es mit dem Autozug über den Hindenburgdamm zurück nach Niebüll und mit dem Bus zurück zum Hotel in Husum.

7. Tag: Seehundbänke - Hallig Langneß
Auf den Spuren des alten Kulturlandes fahren Sie zum Hallighafen Schlüttsiel und besuchen mit einem Halligschiff die Seehunde auf ihren Sandbänken. Danach fahren Sie weiter mit dem Schiff auf die Hallig Langneß. Mit dem Halligexpress werden Sie ein Stückchen Langneß erleben, die schöne Halligkirche besuchen und das Museum besichtigen.

8. Tag: Hamburg
Nach dem Frühstück geht die Fahrt weiter nach Hamburg. Dort erwartet Sie Ihr Reiseleiter zur Stadtbesichtigung. Sie beenden Ihre Fahrt an den Landungsbrücken. Den restlichen Tag haben Sie Freizeit. Sie können eine Hafenrundfahrt unternehmen oder die Zeit auf eigene Faust nutzen. Übernachtung in Hamburg (individuelles Abendessen in der Stadt).

9. Tag: Heimreise
Heute treten Sie die Heimreise an, über Hannover, Kassel, München zurück zu den Ausgangsorten.
Diese Reise wird als Premium-Reise durchgeführt:
- zentral gelegene 4-Sterne Hotels
- maximale Teilnehmerzahl 30 Personen
- Frühstücks-Sackerl im Bus beim Abreisetag
- Einzelreisende haben im Bus eine Sitzbank (keinen Sitznachbarn)

Weitere Infos

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden gezahlte Betrag wird unverzüglich zurück erstattet.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(89% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 27 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Marx Reisen - Alfons Marx KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.8
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(89% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.