Provence zur Lavendelblüte

Reisetermin:
13.06.22 (Mo) - 19.06.22 (So)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: -Sieker, Straßenbahn-Endhaltestelle, Detmolder Str. / Ecke Otto-Brenner-Straße
Reiseziele: Arles, Avignon, Aix en Provence, Dijon, Lyon, Roussillon, Gordes
ab
938 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 2 x Übernachtung im 3* Hotel Ibis Dijon Sud in Dijon
  • 4 x Übernachtung im 3* Hotel Nimotel in Nîmes
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x Abendessen auf der Stierfarm mit ¼ l Wein, Wasser und Kaffee
  • Eintritt Multimediamuseum Pont Du Gard
  • Stadtrundgang Arles
  • Bootsfahrt auf der kleinen Rhône
  • Besuch einer Stierfarm inkl. Vorführungen
  • Stadtrundgang Avignon
  • Tagesausflug Aix-en-Provence und Lubéron mit Reiseleitung
  • Stadtrundgang Nîmes
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Provence zur Lavendelblüte

Mediterranes Klima und traumhafte Ausblicke in Südfrankreich

Magisches Licht und Lavendelduft....Die Provence verspricht Abwechslung pur. Sie begeistert mit mediterranem Klima und einer vielfältigen Landschaft, die von den südlichen Alpen bis ans Mittelmeer reicht. Von Mitte Juni bis Mitte August verwandelt sich die Landschaft zur Lavendelblütenzeit in ein kilometerweites, violettes Blütenmeer. Tauchen Sie ein in eine einzigartige Gegend aus Lavendelfeldern, Olivenhainen, hügeligen Weinbergen und leuchtenden Ockerbrüchen.

Auch kulturell und geschichtlich hat die abwechslungsreiche Region einiges zu bieten. Entdecken Sie das aus der Römerzeit stammende Aquädukt, den Pont du Gard. Erobern Sie Nîmes, das französische Rom, mit seinen zahlreichen antiken Bauwerken und das geschichtsträchtige Arles. Die Camargue im Rhônedelta entführt Sie in ein Naturparadies mit schwarzen Stieren, rosa Flamingos und weißen Salinen. Der Lubéron fasziniert mit seinen farbintensiven Ockerbrüchen und hält zahlreiche malerische Bergdörfer für Sie bereit. Begeben Sie sich in Avignon auf die Spuren der Päpste. Genießen Sie in Aix-en-Provence, der Heimatstadt von Paul Cézanne, das unvergleichliche südliche Lebensgefühl. Freuen Sie sich auf den Zauber der Provence!

Magisches Licht und Lavendelduft....Die Provence verspricht Abwechslung pur. Sie begeistert mit mediterranem Klima und einer vielfältigen Landschaft, die von den südlichen Alpen bis ans Mittelmeer reicht. Von Mitte Juni bis Mitte August verwandelt sich die Landschaft zur Lavendelblütenzeit in ein kilometerweites, violettes Blütenmeer. Tauchen Sie ein in eine einzigartige Gegend aus Lavendelfeldern, Olivenhainen, hügeligen Weinbergen und leuchtenden Ockerbrüchen.

Highlights:
Bootsfahrt in der Camargue
Besuch beim Stierzüchter mit Leiterwagenfahrt
Wenig Hotelwechsel

Reiseablauf:

1. Tag: Dijon
Frankreich wartet auf Sie! Im Herzen der Burgunder Weinberge erfolgt die Zwischenübernachtung in Dijon.

2. Tag: Nîmes
An Lyon vorbei reisen Sie weiter in Richtung Süden. Unterwegs machen Sie einen Zwischenhalt beim Pont du Gard, dem berühmten und gleichermaßen beeindruckenden Aquädukt aus der Römerzeit. Es wurde gebaut um das Quellwasser von Uzès nach Nîmes zu leiten damit die Stadt mehr Komfort bietet. Im Multimediamuseum Pont du Gard bekommen Sie einen Überblick über die Entstehungsgeschichte dieses Meisterwerkes der Antike, welches aus 3 Stockwerken besteht und ca. 48 Meter hoch ist. Am späten Nachmittag erreichen Sie Nîmes in der Provence und damit Ihr Standorthotel für die nächsten Tage.

3. Tag: Arles / Camargue
Erleben Sie Arles - Zentrum und vielgeliebte Stadt der Provence mit ihrer zweitausendjährigen Geschichte. Das große Amphitheater, das Forum und malerische Gassen werden auch Sie in ihren Bann ziehen. Anschließend erobern Sie die Camargue mit ihren rosa Flamingos, den schwarzen Stierherden und den weißen Salinen. Bei einer Bootsfahrt auf der kleinen Rhône können Sie die beeindruckende Naturlandschaft auf sich wirken lassen. Weiter geht es zu einer Stierfarm. Hier können Sie den Guardians bei der Arbeit zusehen und erfahren vieles über das Leben und die Traditionen einer alteingesessenen Stierzüchterfamilie. Bei einem typischen Abendessen auf der Farm lassen Sie Ihren ersten Ausflugstag gemütlich ausklingen.

4. Tag: Avignon / Châteuneuf-du-Pape
Zunächst bewundern Sie die mächtige Stadtmauer um die Altstadt von Avignon und den gewaltigen Papstpalast, der hoch über der Rhône thront. Nicht zu vergessen ist die berühmte Brücke Pont St. Bénézet, Anstoß für das bekannte Kinderlied "Sur le Pont d'Avignon". Im Anschluss fahren Sie weiter in das berühmte Weinanbaugebiet rund um Châteuneuf-du-Pape. Bei einem Winzer können Sie die edlen Tropfen verkosten.

5. Tag: Aix-en-Provence / Lubéron
Den Tag beginnen Sie in Aix-en-Provence. Der schöne Stadtkern begeistert jeden Besucher. "Cours Mirabeau" heißt die prachtvolle Straße mit alten Platanen. Ein Bummel auf den uralten Platanenalleen bringt Ihnen die alte Hauptstadt der Provence unter der Sonne des Midis näher.
Versäumen Sie nicht die Calissons, die Mandelplätzchen, zu kosten, eine echte Spezialität der Region. Nachmittags erleben Sie mit dem Lubéron eine reizvolle und malerische Naturlandschaft, wo zu dieser Zeit der Lavendel in voller Blüte steht. Am Ortseingang von Gordes sollten Sie unbedingt ein Foto machen: Malerisch kleben die graubraunen Steinhäuser steil am Hang. Schon von weitem erkennen Sie die in allen Farbvariationen von gelb bis rot leuchtende Umgebung von Roussillon.

6. Tag: Nîmes
Bevor Sie die Provence in Richtung Burgund wieder verlassen, wartet noch ein Stadtrundgang durch Nîmes auf Sie. Das französische Rom begeistert mit seinen einzigartig, gut erhaltenen antiken Bauwerken, von denen die berühmte Arena und der "Maison Carrée" genannte römische Tempel nur einige Höhepunkte sind.

7. Tag: Heimreise......mit einem Lächeln im Gesicht. Au revoir, Provence!

Bei dieser und allen anderen Reisen des Veranstalters BE-Reisen ist für die Teilnahme ein Nachweis über eine vollständige Impfung gegen COVID-19 oder über eine vollständige Genesung von einer vorherigen Infektion erforderlich.

Weitere Infos

Erforderliche Reisedokumente: Gültiger Personalausweis oder ein mind. 6 Monate über das Reiseende hinaus gültiger Reisepass. Bei Reisen ins Ausland empfehlen wir eine Auslandskrankenversicherung.
Gültiger Personalausweis erforderlich
Reiserücktritts- und Auslandskrankenversicherung empfohlen

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

BE-Reisen bzw. der Reiseveranstalter behalten sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl abzusagen. Die Absage ist dem Reisenden unverzüglich nach Kenntnis der nicht erreichten Mindestteilnehmerzahl mitzuteilen, spätestens bis zwei Wochen vor Reisebeginn, bei Tagesfahrten bis 3 Tage vorher. Bereits gezahlte Beträge werden unverzüglich zurück erstattet.

Einreisebestimmungen für Frankreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die Reisebusse bieten Ihnen den besten Komfort mit großem Sitzplatzabstand, bequemen Schlafsesseln, Fußrasten und einer hochwertigen Ausstattung. Hochwertige Materialien, der niedrige Geräuschpegel, hoher Klimatisierungskomfort und eine große Ausstattungsvielfalt tragen dazu bei, dass Ihre Reise in bester Erinnerung bleibt. Selbstverständlich unterziehen werden die Reisebusse mindestens alle 3 Monate einer Sicherheitsprüfung zusätzlich zu den jährlichen Haupt-Untersuchungsterminen beim TÜV unterzogen. Darüber hinaus werden die Empfehlungen des Omnibusverbandes streng eingehalten und alle Reisebusfahrer werden regelmäßig geschult.
Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 3 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "BE-Reisen GmbH" erhalten haben.


Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 28 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel Nimotel und Hotel Ibis Dijon Sud
Leider kein Bild vorhanden


Das 3* Hotel Nimotel in Nîmes ist durch seine ideale Lage für die Entdeckung Südfrankreichs bestens geeignet.

Das Hotel verfügt über ein Restaurant, Bar, Lift und Schwimmbad, Die schallgedämpften und klimatisierten Zimmer sind mit Bad, DU/WC und Fön sowie mit TV und Mini-Kühlschrank ausgestattet.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.168,00 €
Doppelzimmer938,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.