Provence/Camargue: Bezauberndes Südfrankreich

Reisetermin:
Reiseziele: Avignon, Aigues Mortes, Les Baux, Nimes
ab
598 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 6 Reisetage
    Inklusivleistungen
    • Fahrt im modernen Reisebus
    • 5 Übernachtungen mit Halbpension
    • Ausflugsfahrten laut Programm
    • Stadtführung in Avignon
    • Stadtführung in Nîmes
    Reiseveranstalter
    • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
    buswelt.de Vorteile
    Reisebeschreibung
    Provence/Camargue: Bezauberndes Südfrankreich

    Erleben Sie die Höhepunkte Südfrankreichs - mediterranes Klima, historische Bauwerke wie den Pont du Gard, die faszinierende Ardèche-Schlucht sowie die weißen Pferde und rosa Flamingos der Camargue. Mit uns sehen Sie außerdem die interessantesten Städte dieser Region wie Nîmes, Avignon, Aigues-Mortes und Les Baux-de-Provence.

    Reiseverlauf (geringe Änderungen vorbehalten)

    1. Tag: Anreise nach Estézargues
    2. - 5. Tag: An diesen Tagen finden die folgenden Ausflüge statt:
    Nîmes - Pont du Gard

    Nach dem Frühstück geht es in die historische Stadt Nîmes, eine der schönsten Städte Südfrankreichs, wo Sie am Vormittag eine Stadtführung erleben. Die Stadt war in der Römerzeit ein wichtiges Zentrum und galt als das französische Rom. Anschließend geht es weiter zum Pont du Gard, einem Aquädukt aus dem Jahre 19 v.Chr. Nach einem etwa zweistündigen Aufenthalt geht es zurück ins Hotel.

    Avignon - Les Baux-de-Provence

    Am heutigen Tag besuchen Sie die Stadt Avignon. Hier besichtigen Sie den Papstpalast und die oberen Parkanlagen mit dem Blick auf die berühmte halbe Brücke Pont Saint-Bénézet. Nachmittags geht es weiter nach St. Rémy und Les Baux-de-Provence. Die Stadt liegt auf einem Plateau, das die Umgebung um gut 200 Meter überragt. Nach der Besichtigung fahren Sie durch eine fantastische Landschaft zurück ins Hotel.

    Ardèche-Schlucht

    Die Gorges de l'Ardèche ist eine der beeindruckendsten Flusslandschaften Frankreichs. Im Laufe vieler Jahrtausende hat sich hier das Flüsschen Ardèche teilweise über 100 Meter tief in den Kalkstein gegraben. Auf einer einzigartigen Panoramastraße werden Sie immer wieder grandiose Ausblicke auf den sich durch das Gestein windenden Fluss haben. Eine der Hauptattraktionen ist sicher der Pont d'Arc, eine natürliche Steinbrücke über den Fluss.

    Aigues-Mortes - Camargue

    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Aigues-Mortes. Hauptsehenswürdigkeiten sind die vollständig erhaltene Stadtmauer, die Altstadt und die Tour de Constance. Nach der Mittagspause fahren wir weiter nach Stes.-Maries-de-la-Mer, wo die Möglichkeit besteht, die Stadt und die Kirche zu besichtigen und/oder am Strand baden zu gehen. Die Rückfahrt zum Hotel führt durch den bezaubernden Naturpark der Camargue.

    6. Tag: Frühstück und Heimreise

    Weitere Infos

    Eintrittsgelder sowie Kur- bzw. touristische Abgaben/Steuern sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht im Leistungsblock erwähnt.
    Zustieg: Karlsruhe, Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen, Schwetzingen u.a.

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

    Der Veranstalter kann vom Vertrag zurücktreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde. In diesem Falle ist der Reiseveranstalter verpflichtet, dem Reisenden unverzüglich nach Kenntnis der nicht erreichten Teilnehmerzahl, spätestens 2 Wochen vor Reiseantritt, bei Kurzreisen (3-, 4- und 4 ½ Tages-Reisen) spätestens 5 Tage vor Reiseantritt, bei Wochenendreisen (2- und 2 ½ Tagesreisen) spätestens 3 Tage vor Reiseantritt, und bei Tagesfahrten (1- Tagesreisen) spätestens 2 Tage vor Reiseantritt, die Rücktrittserklärung zugehen zu lassen.

    Einreisebestimmungen für Frankreich
    Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

    Reisepass: Ja
    Vorläufiger Reisepass: Ja
    Personalausweis: Ja
    Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
    Kinderreisepass: Ja
    Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

    Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

    Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
    Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
    Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

    Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

    Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
    Ihr Reisebus
    Die Fahrten werden mit modernen Fernreisebussen durchgeführt, die der 3- und 4-Sterne-Kategorie entsprechen, und die übliche Ausstattung für Fernreisebusse besitzen (Klimaanlage, WC, Getränkeservice, Video). Bei den Transferfahrten kommen mindestens zwei Busfahrer zum Einsatz. Wegen der automatischen Temperaturregulierung in den Fahrzeugen empfehlen wir, bei Nachtfahrten eine Decke o.ä. mitzunehmen.

    Bei Kurreisen finden Sie die Informationen zum eingesetzten Fahrzeug bei der Angabe der Inklusivleistungen. Diese Reisen werden teilweise auch mit anderen Fahrzeugen (z.B. im Minibus) durchgeführt.
    Reisebewertungen
    (93% Weiterempfehlung)
    Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

    Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 700 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "IKARUS Reisen GmbH" erhalten haben.

    Reisebus:
    Note: 2.1
    Unterkunft:
    Note: 2.2
    Reiseleitung:
    Note: 2
    Programm:
    Note: 2
    Preis/Leistung:
    Note: 2

    Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
    (93% Weiterempfehlung)

    Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

    So bezahlen Sie die Reise
    • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


    Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
    Ihre Unterkunft bei dieser Reise
      Hotel La Fenouillère
    Leider kein Bild vorhanden


    Sie wohnen im ***Hotel La Fenouillère in Estézargues. Das Hotel verfügt über ein Restaurant und ein Schwimmbad. Zimmer mit Dusche/WC, Telefon, meist Sat.-TV. Sie buchen Übernachtung mit Halbpension (morgens Buffet, abends 3-Gänge-Menü mit ¼ l Wein und Wasser).
    Reisepreis pro Person
    Einzelzimmer716,00 €
    Doppelzimmer598,00 €
    buchen
    SSL Sicherheitsserver
    Wir beraten Sie gern!
    Kontakt zu buswelt.de

    Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

    Tel. (030) 446 77 888
    (Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
    info@buswelt.de

    Schnell zur Reise springen

    Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.