Riesengebirge & Schlesien Mit Hirschberg und Breslau

Reisetermin:
23.08.22 (Di) - 28.08.22 (So)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Abholservice ab/bis Haustür
ab
679 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 6 Reisetage
  • 5 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Haus zu Haus Abhol-Service
  • Fahrt im 5 Sterne Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • fünf Übernachtungen
  • Frühstück, Abendessen
  • 1 x Grillabend im Rahmen der Halbpension
  • örtliche Reiseleitung vom 2. bis 5. Tag
  • Stadtführung Hirschberg
  • Eintritt und Besichtigung?Glashütte in Hirschberg
  • Fahrt in das Riesengebirge inkl. Besuch
  • Erdmannsdorf und Stabholzkirche Wang
  • Fahrt zur Schneekoppe
  • Stadtführung Breslau
  • Ausflug Glatzer Bergland
  • Stadtführung Schweidnitz
  • Eintritt Gnadenkirche Hirschberg und Friedenskirche Schweidnitz
  • sechs Treuepunkte
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Riesengebirge & Schlesien Mit Hirschberg und Breslau

Das größte Naturschutzgebiet Europas liegt im Grenzgebiet zwischen Polen und Tschechien. Dessen höchste Erhebung, das Riesengebirge, ist umgeben von einer einmaligen geologischen Vielfalt. Für Urlauber gibt es hier alles, was das Herz begehrt: Herrliche Landschaften, interessante Orte, unberührte Natur, Seen, Flüsse und vor allem die wundervollen Gebirgszüge der Sudeten, die schon Goethe und Caspar David Friedrich faszinierten.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und die Liebenswürdigkeit der Menschen machen diese Reise zu einem schönen und unvergesslichen Erlebnis.

1. Tag: Anreise
Anreise über die deutsch-polnische Grenze nach Hirschberg (Jelenia Gora). Fünf Übernachtungen.

2. Tag: Hirschberg
Am Vormittag Stadtbesichtigung in Rübezahls Hauptstadt, wie Hirschberg (Jelenia Gora) liebevoll genannt wird. Sie bietet eine Vielzahl von imponierenden Sehenswürdigkeiten. Auf Ihrem Rundgang spazieren Sie von der Turmbastei am Burgturm von 1584 vorbei Richtung Rathausplatz, welcher umgeben ist von Barock- und Renaissancehäusern aus dem 17. und 18. Jahrhundert. In diesen Häusern mit ihren Laubengängen haben die wohlhabenden Bürger der Stadt gelebt. Außerdem sehen Sie das Jugendstil-Theater und die Heilig-Kreuz-Kirche und besichtigen die bekannte Glashütte. So können Sie jeden Schritt der Produktion live erleben, vom Glasblasen und formen über das Polieren und Färben bis zu den verschiedenen Schliffen.

3. Tag: Riesengebirge Schneekoppe
Fahrt über Erdmannsdorf (Myslakowice), der Sommerresidenz der preußischen Könige, und Krummhübel (Karpacz) mit der berühmten norwegischen Stabholzkirche Wang ins Riesengebirge. Es ist die höchste Bergkette und der bekannteste Teil der Sudeten und bildet eine natürliche Grenze zwischen Schlesien und Böhmen. Der höchste Berg ist die Schneekoppe mit 1.602 Meter Höhe. Je nach Wetterlage haben Sie die Möglichkeit zu einer Seilbahnfahrt zur Schneekoppe (zzgl. 37,? Euro).

4. Tag: Breslau
Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug in die größte Stadt Schlesiens, nach Breslau (Wroclaw). Ihr Reiseleiter führt Sie anfangs in die bewegte Geschichte der schlesischen Metropole ein und zeigt Ihnen die historischen und modernen Sehenswürdigkeiten. Die Stadt wurde nach dem Krieg wieder vollständig restauriert und das gotisch-barocke Stadtbild wieder hergestellt.

5. Tag: Glatzer Bergland
Sie machen einen Tagesausflug nach Niederschlesien ins Glatzer Bergland. Hier stehen vor allem in den Dörfern Brauchtum und Moderne noch im Einklang. Sie besichtigen Glatz, die Hauptstadt der Region. Anschließend weiterfahrt nach Schweidnitz, wo Sie einen geführten Spaziergang zur Friedenskirche unternehmen. Rückkehr ins Hotel am späten Nachmittag.

6. Tag: Rückreise
Rückreise aus Hirschberg mit Ankunft in Flensburg gegen 21:00 Uhr.

Ihr Hotel:
Das Hotel Mercure Jelenia Gora liegt inmitten eines malerischen Gebirgstals, in der Nähe des Altstadtzentrums und des Thermalbads Cieplice. www.mercure.com

Weitere Infos

Bitte gültigen Ausweis mitführen.
Neubauer Premium-Schutz ab 37,- €

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurück erstattet.

Einreisebestimmungen für Polen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Ein Reisedokument (Reisepass oder Personalausweis) sollte beim Grenzübertritt immer mitgeführt werden.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die 5-Sterne Mercedes-Fernreisebusse sind ausschließlich Nichtraucherbusse, hervorragend ausgestattet, haben einen hohen Technik- und Sicherheitsstandard und ein Durchschnittsalter von nur anderthalb Jahren.
Höchsten Sitzkomfort bieten der besonders große Sitzabstand von 90 cm zum Vordermann und die Luxline-Polsterung. Vor Ihnen steht ein Tisch-Tablett zur Verfügung. Ihre Beine ruhen bequem auf Fußstützen. Klimaanlage und elektrische Heizung sorgen für eine angenehme Fahrt. Eine Kaffeemaschine und ein Kühlschrank für kalte Getränke gehören ebenfalls zur Bordausstattung.

Alle Busse sind von der Gütegemeinschaft Buskomfort (GBK) zertifiziert und geprüft.

Auf vereinzelten Reisen können 4-Sterne-Busse mit 83 cm Sitzabstand eines befreundeten Unternehmens zum Einsatz kommen, die in Punkto Sicherheit und Komfort auf einem hohen Niveau liegen.
Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 7 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Neubauer Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 1.6
Reiseleitung:
Note: 1.4
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Mercure Mercure Jelenia Góra
Leider kein Bild vorhanden


Das Hotel Mercure Jelenia Gora liegt inmitten eines malerischen Gebirgstals, in der Nähe des Altstadtzentrums und des Thermalbads Cieplice. www.mercure.com
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer768,00 €
Doppelzimmer679,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.