Riesengebirge - Spindlermühle

Leider ist die Reise zum gewünschten Termin nicht mehr buchbar. Ein Alternativtermin wurde ausgewählt.
Reisetermin:
17.09.19 (Di) - 22.09.19 (So)
Abfahrtsort:
Zustieg: Mannheim
ab
489 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 6 Reisetage
  • 5 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5× Übernachtung im 3-Sterne-Superior Hotel Montana in Spindlermühle
  • 5× Frühstücksbuffet
  • 5× 3-Gänge-Abendmenüs
  • Welcome-Drink
  • 1× Kaffee und Kuchen
  • Musikabend im Hotel
  • 1× Rübezahls Jause in Harrachov
  • Tagesfahrt Gablonz, Reichenberg und Friedland
  • Tagesfahrt Braunauer Ländchen mit Trautenau und Felsenstadt Adersbach
  • Riesengebirgsrundfahrt
  • Örtliche Reiseleitung

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
Bilder
Reisebeschreibung
Riesengebirge - Spindlermühle

Wo die Elbe entspringt, wo die Schneekoppe gen Himmel ragt und wo auch heute noch Rübezahl über allem wacht, liegt Ihr Urlaubsort Spindlermühle. Mitten im Nationalpark Riesengebirge. Die Landschaft voll herber Schönheit und von dichten Wäldern bedeckt. Hier findet man Wiesen mit seltenen Gebirgsblumen, kristallklare Gebirgsbäche, stille, sonnendurchflutete Waldlichtungen, verträumte Gebirgsstädtchen und ein günstiges Klima. Einmalige Wanderungen für jede Altersgruppe. Ausflüge zur Schneekoppe und zur Elbquelle, nach Gablonz ins Weltzentrum des Glasschmucks und ins Braunauer Ländchen geben dem Aufenthalt seinen besonderen Reiz.

1. Tag: Anreise
Am Morgen Anreise ins tschechische Riesengebirge. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Spindlermühle.

2. - 5. Tag: Ausflugsprogramme

Riesengebirgsrundfahrt
Nach dem Frühstück führt uns ein ganztägiger Ausflug durch die herrliche Bergwelt des Riesengebirges. Flora und Fauna dieser Region beeindrucken mit dichten, schönen Wäldern, glasklarem Wasser in den Bergbächen und natürlichen Bergwiesen. Der höchste Berg ist die Schneekoppe (1602 m). Das Riesengebirge kennzeichnen viele Torfmoore, Bergwiesen, Wasserfälle und ausgedehnte Wälder. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Isergerbirge mit Gablonz und Reichenberg
Rundfahrt nach Gablonz, dem Weltzentrum der Glasschmuck- und Bijouterie-Industrie. Anschließend Weiterfahrt nach Reichenberg, dem Tor zum Isergebirge. Führung durch die Altstadt und danach Fahrt durch das herrliche Isergebirge, das ein Teil der Sudeten ist. Es bildet die Verbindung zwischen dem in Deutschland gelegenen Zittauer Gebirge/Lausitzer Gebirge und dem Riesengebirge. Es ist Quellgebiet von Iser, Queis und Lausitzer Neiße. Am frühen Abend Ankunft im Hotel. Abendessen und Übernachtung.

Braunauer Ländchen
Heute fahren Sie nach Trautenau mit dem Rübezahl-Brunnen. Anschließend erreichen Sie die einzigartige Felsenstadt Adersbach, wo im Laufe von Jahrmillionen bis zu 70m hohe, seltsam geformte Felsgebilde entstanden. Bei einem Rundgang sehen Sie besonders bizarre Formen, wie z.B. Rübezahls Zahn, den Lehnsessel und vielen weiteren. Anschließend Besichtigung von Braunau mit dem mächtigen Klosterkomplex der Benediktiner, eine der bedeutendsten Barockanlagen Böhmens. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

6. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.
Eventuell anfallende Kurtaxe, Bettensteuer etc. sind vor Ort zu entrichten.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Der Veranstalter kann vom Vertrag zurücktreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde. In diesem Falle ist der Reiseveranstalter verpflichtet, dem Reisenden unverzüglich nach Kenntnis der nicht erreichten Teilnehmerzahl, spätestens 2 Wochen vor Reiseantritt, bei Kurzreisen (3-, 4- und 4 ½ Tages-Reisen) spätestens 5 Tage vor Reiseantritt, bei Wochenendreisen (2- und 2 ½ Tagesreisen) spätestens 3 Tage vor Reiseantritt, und bei Tagesfahrten (1- Tagesreisen) spätestens 2 Tage vor Reiseantritt, die Rücktrittserklärung zugehen zu lassen.

Einreisebestimmungen für Tschechien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Das Reisedokument muss mindestens bis zum Reiseende gültig sein.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die Fahrten werden mit modernen Fernreisebussen durchgeführt, die der 3- und 4-Sterne-Kategorie entsprechen, und die übliche Ausstattung für Fernreisebusse besitzen (Klimaanlage, WC, Getränkeservice, Video). Bei den Transferfahrten kommen mindestens zwei Busfahrer zum Einsatz. Wegen der automatischen Temperaturregulierung in den Fahrzeugen empfehlen wir, bei Nachtfahrten eine Decke o.ä. mitzunehmen.

Bei Kurreisen finden Sie die Informationen zum eingesetzten Fahrzeug bei der Angabe der Inklusivleistungen. Diese Reisen werden teilweise auch mit anderen Fahrzeugen (z.B. im Minibus) durchgeführt.
Reisebewertungen
(93% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 677 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "IKARUS Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 2.1
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 2
Programm:
Note: 2
Preis/Leistung:
Note: 2

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(93% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
 + *** superior Hotel Montana
Leider kein Bild vorhanden


Das zentralgelegene Hotel Montana befindet sich im Herzen des Riesengebirges inmitten des Ortes Spindelmühle. Auf einer Höhe von 750 m erwartet Sie eine wunderschöne Aussicht direkt auf das Pistenareal von St. Peter. Die stillvoll eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Bad/WC, Telefon, TV und SAT. Im gesamten Hotel gibt es Wi-Fi. Sie buchen Übernachtung mit Halbpension.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer534,00 €
Doppelzimmer489,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.