Rundherum britisch: Filmreif für die Insel

Leider ist die Reise zum gewünschten Termin nicht mehr buchbar. Ein Alternativtermin wurde ausgewählt.
Reisetermin:
05.09.20 (Sa) - 15.09.20 (Di)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Haustürservice
ab
1.429 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 11 Reisetage
  • 10 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
  • Kinder­ermäßigung
Inklusivleistungen
  • Haustürtransfer in ausgewählten Regionen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Fährfahrten: Amsterdam - Newcastle, Dover - Calais/Dünkirchen
  • 1 Übernachtung auf der Fähre Amsterdam - Newcastle in 2-Bett-Innenkabine
  • 2 Übernachtungen im Mittelklassehotel im Raum Edinburgh
  • 2 Übernachtungen im Mittelklassehotel in Ayr
  • 2 Übernachtungen im Mittelklassehotel im Raum Liverpool
  • 1 Übernachtung im Mittelklassehotel im Raum Oxford
  • 1 Übernachtung im Mittelklassehotel im Raum London
  • 1 Übernachtung im Mittelklassehotel im Raum Calais/Lille
  • 10 x Frühstück
  • 10 x Abendessen
  • Ausflüge: Edinburgh, Glasgow, Lake District, Liverpool, Oxford, London, Canterbury
  • Stadtführungen: Edinburgh, Glasgow, Liverpool und London mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritte: Alnwick Castle, St. Mungo's Cathedral in Glasgow, Gretna Green, Biddulph Grange Garden
  • 1 Reisetaschenbuch pro Buchung
  • Reiseleitung
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Rundherum britisch: Filmreif für die Insel

Großbritannien, das ist Insellage und Linksverkehr. Deshalb nehmen wir auch nicht das Flugzeug, sondern den komfortablen Reisebus, der uns auf der Nachtfähre von Amsterdam in das touristisch erwachende Newcastle bringt, um im Linksverkehr einmal über die Insel zu "cruisen".

Den filmreifen Auftakt bildet unsere Stippvisite in Alnwick Castle. Sagt Ihnen nichts? Das bezweifeln wir, denn das nach Windsor zweitgrößte bewohnte Schloss der Insel spielte schon Hauptrollen als Kulisse in fünf Harry Potter-Folgen, in Downton Abbey, Transformers und Robin Hood. Ähnliche filmische Meriten haben sich auch die historischen Altstädte der Metropolen Edinburgh und Glasgow mit ihren Festungen und Kathedralen verdient. Für Ihre eigenen Film- und Fotoaufnahmen legen wir Ihnen aber die Küstenlandschaft des Firth of Clyde mit der idyllischen Insel Arran und die Landschaftspanoramen des Lake Districts ans Herz, die wir auf unserem weiteren Weg in Richtung Süden besuchen. Dabei machen wir auch in Gretna Green Station - dem europäischen Pendant zur Hochzeitsstadt Las Vegas, in dessen "Hochzeitsschmiede" seit Jahrhunderten jährlich tausende Paare den Bund der Ehe mit ein paar Hammerschlägen auf den Amboss besiegeln.

Ist Liverpool für Sie die Stadt der Beatles oder "Kloppo-City"? Machen Sie sich auf individuelle - musikalische oder fußballerische - Spurensuche, aber lassen Sie auf der Speicherkarte Ihrer Kamera noch genügend Platz für die Attraktionen von Oxford, London und Canterbury. Mit Ihrem ganz eigenen Film im Kopf kehren Sie zurück von der Insel, die Ihnen auch kein Brexit je nehmen kann.

Georgianische Eleganz in Edinburgh
Majestätische Ausblicke in London
Auf den Spuren der Beatles in Liverpool
Besuch des beeindruckenden Alnwick Castle


Programm

1. Tag: Anreise - Amsterdam
Im komfortablen Reisebus fahren Sie nach Amsterdam. Hier legt am Abend Ihr Fährschiff Richtung Großbritannien ab. Genießen Sie den Abend an Bord.

2. Tag: Newcastle - Alnwick Castle - Raum Edinburgh
Nach dem Frühstück an Bord verlassen Sie die Fähre im englischen Newcastle und fahren Richtung Norden. Sie besuchen das als Filmkulisse bekannte Alnwick Castle, das zweitgrößte bewohnte Schloss Englands. Die im 11. Jahrhundert errichtete Anlage diente einst als Absicherung gegen die Schotten und heute als Kulisse für Filme wie "Robin Hood" und "Harry Potter".

Anschließend geht es weiter in den Raum Edinburgh.

3. Tag: Edinburgh
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der schottischen Hauptstadt Edinburgh. Die Lage an der Meeresbucht Firth of Forth, die sieben vulkanischen Hügel und die vielen Grünflächen tragen zur anmutigen Schönheit der Stadt bei. Bei einer Stadtführung lernen Sie die schottische Hauptstadt kennen und lieben. Die Altstadt wird überragt von dem imposanten Schloss, das auf einem Felsen thront. Die Neustadt besticht durch georgianische Häuser und elegante Plätze. Auch der majestätische Palace of Holyroodhouse, eine der offiziellen königlichen Residenzen, wird Sie beeindrucken.

Am Nachmittag haben Sie Freizeit und können die Metropole auf eigene Faust erkunden.

4. Tag: Glasgow - Ayr
Heute lernen Sie Glasgow kennen. Während einer Stadtführung durch die Kulturmetropole erleben Sie ein Nebeneinander von Tradition und Moderne. Eine einzigartige Komposition aus viktorianischer Architektur und futuristischen Gebäuden machen den Charme der größten Stadt Schottlands aus. Auch die imposante St. Mungo's Cathedral, die Glasgower Kathedrale, werden Sie besichtigen.

Die Weiterfahrt führt in die Stadt Ayr, idyllisch am Firth of Clyde gelegen.

5. Tag: Freizeit oder Ausflug auf die Isle of Arran (fakultativ)
Heute haben Sie die Möglichkeit, die Stadt Ayr im Südwesten von Schottland auf eigene Faust zu erkunden. Alternativ bieten wir Ihnen einen Ausflug auf die Isle of Arran, das Juwel des Firth of Clyde, an (fakultativ).

Begleitet von einem örtlichen Reiseleiter, erleben Sie nach der Fährüberfahrt eine eindrucksvolle Rundfahrt auf der Insel Arran, die von zerklüfteten Bergregionen und weitläufigen Stränden geprägt ist und daher auch als "Miniatur von Schottland" bezeichnet wird.

Sie besuchen das prächtige Brodick Castle mit seinem weitläufigen Schlosspark und erhalten bei einer Führung in der Arran Distillery interessante Einblicke in die Herstellung des "Wassers des Lebens", den schottischen Whisky. Auch eine kleine Kostprobe darf natürlich nicht fehlen.

6. Tag: Gretna Green - Raum Liverpool
Die aus dem Jahr 1712 stammende Hochzeitsschmiede von Gretna Green, die zu den bekanntesten und beliebtesten Hochzeitsorten der Welt zählt, steht heute als erstes auf Ihrem Programm. Mit einem Hammerschlag auf den Amboss werden hier seit über 200 Jahren verliebte Paare vermählt. Lassen Sie sich überraschen!

Auf Ihrer Fahrt Richtung Süden machen Sie einen Abstecher durch den wunderschönen Lake District. Seinen Namen verdankt er den zahlreichen größeren und kleineren Seen. Vulkanausbrüche, die kaledonische Gebirgsfaltung und eiszeitliche Gletscher haben über Millionen von Jahren die Landschaft geprägt. Insbesondere im Sommer ist der Lake District bei Wanderern, Anglern, Seglern und Naturfreunden ein beliebtes Urlaubsziel.

Im Anschluss geht es weiter in den Raum Liverpool.

7. Tag: Liverpool
Liverpool im Nordwesten Englands ist eine der bedeutendsten Hafenstädte Großbritanniens und vor allem für seine zwei Fußballclubs und die Beatles bekannt. Die Stadt wurde 1190 gegründet und wuchs im 17. Jahrhundert zu einer florierenden Handelsstadt. Bei einer interessanten Stadtführung lernen Sie den einzigartigen Charakter, geprägt durch imposante Bauwerke und die industrielle Vergangenheit, von Liverpool kennen.

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Erkunden Sie dabei das pulsierende Hafenviertel mit dem Albert Dock, das zum UNESCO Weltkulturerbe zählt oder spüren Sie den berühmtesten Söhnen der Stadt in Museum "The Beatles Story" nach (gg. Aufpreis).

8. Tag: Biddulph Grange Garden - Oxford
Am Vormittag besuchen Sie den herrlichen Biddulph Grange Garden, ein erstaunliches Meisterwerk viktorianischer Gartenkunst. Der von dem Pflanzensammler James Bateman und dem Gestalter Edward Cooke in der Mitte des 19. Jahrhunderts angelegte Garten nimmt seine Besucher mit auf eine kleine Weltreise, innerhalb weniger Schritte können Sie hier von China nach Ägypten und von wilden schottischen Glens zu einem formalen Garten spazieren.

Ihr nächster Stopp ist Oxford, eine der ältesten und traditionsreichsten Universitätsstädte des Landes. Reizvolle Gärten, eine lebhafte Fußgängerzone und traditionelle Colleges laden zu einem Spaziergang ein. 24 der 55 Premierminister Großbritanniens haben in Oxford die Universität absolviert. Besuchen Sie doch eines der 40 Colleges, die durch ihre Architektur und malerischen Gärten beeindrucken (gegen Aufpreis).

Sie übernachten heute im Raum Oxford.

9. Tag: London
Freuen Sie sich heute auf einen Ausflug in die britische Metropole London. Dabei darf natürlich eine beeindruckende Stadtführung nicht fehlen, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt kennenzulernen. Genießen Sie Ausblicke auf die Houses of Parliament mit dem Big Ben, den Trafalgar Square mit der National Gallery und der Nelsonsäule, den Buckingham Palace, die beeindruckende St. Paul's Kathedrale und vieles mehr.

Den Nachmittag können Sie für eigene Erkundungen nutzen. Die Möglichkeiten sind unendlich. Erfreuen Sie sich zum Beispiel während einer Bootsfahrt am Blick auf London aus einer ganz anderen Perspektive, begegnen Sie Berühmtheiten aus Wachs bei Madame Tussaud's oder erkunden Sie die unendlichen Einkaufsmöglichkeiten.

10. Tag: Canterbury - Dover - Raum Calais/Lille
Heute treten Sie den Weg nach Dover an. Unterwegs legen Sie noch einen Halt im bezaubernden mittelalterlichen Canterbury ein. Die malerische Stadt gilt als Wiege des Christentums. Der Primas der anglikanischen Kirche hat seinen Sitz in der prächtigen Kathedrale. Thomas Becket wurde 1170 in der Kirche ermordet und kurz danach heilig gesprochen. Sein Grab wurde zum Ziel zahlreicher Wallfahrer. Genießen Sie die freie Zeit bei einem Streifzug durch die mittelalterlichen Gassen.

Nach Ihrem Besuch fahren Sie weiter nach Dover, setzen mit der Fähre zum Festland über und erreichen bald Ihr Hotel im Raum Calais/Lille.

11. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Weitere Infos

Die Unterbringung auf der Nachtfähre kann in Kabinen mit Etagenbetten erfolgen!

Hinweis zu den Ausflügen: Alle Ausflüge und Führungen finden in deutscher Sprache statt, soweit nichts anderes angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebene Reihenfolge der Ausflüge ändern kann. 
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):Deutsche Staatsangehörige benötigen für diese Reise gültige Ausweisdokumente. Die Reise kann sonst nicht angetreten werden!
Je nach Reiseland kann es sein, dass ein Visum erforderlich ist. In einigen Ländern sind ggf. auch Impfvorschriften zu beachten. Ausführliche Einreisebestimmungen finden Sie online bei der jeweiligen Reise unter der Rubrik "Länder". Außerdem erhalten Sie diese Infos auch in Ihren zugesandten Reise-Vertragsunterlagen.
Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten sowie über notwendige Impfungen.
Bitte beachten Sie, dass seit dem 26. Juni 2012 jedes Kind, welches ins Ausland reist, unabhängig vom Alter ein eigenes Reisedokument benötigt. Eintragungen im Reisepass der Eltern werden nicht mehr anerkannt. Bitte beantragen Sie das notwendige Reisedokument bei den zuständigen Behörden.
Einreisebestimmungen für nicht-deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):
Falls Personen ohne deutsche bzw. mit nicht ausschließlich deutscher Staatsbürgerschaft mitreisen, beachten Sie bitte, dass in diesem Fall andere bzw. gesonderte Einreisebestimmungen für Ihr gewähltes Reiseland gelten können. Hierüber geben die jeweiligen Auslandsvertretungen bzw. zuständigen Konsulate entsprechend Auskunft. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten.
Sollten Sie in diesem Zusammenhang Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Bitte kontaktieren Sie uns unter unserer kostenfreien Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).
Absagefrist durch den Veranstalter:Falls die Mindesteilnehmerzahl für Ihren Reisetermin nicht erreicht werden sollte, behält sich der Veranstalter vor, bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt (bei Tagesfahrten bis zu 2 Wochen) die Reise abzusagen bzw. vom Reisevertrag zurückzutreten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter §7.

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:
der Veranstalter sind nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Mobilität. der Veranstalter sind meistens Reisen in Bewegung: Um alle Besichtigungen, Rundgänge und Ausflüge in vollem Umfang miterleben zu können, sollten Sie "gut zu Fuß" sein. Auch so manch ein Hotel ist noch nicht auf Rollatoren oder weitergehende Mobilitätsbeschränkungen eingestellt. Daher sind unsere Reisen für schwer gehbehinderte Gäste sowie für Gäste im Rollstuhl oder mit starker Sehbehinderung nicht geeignet (auch Gehörlosigkeit oder allg. Reisebehinderung).
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob eine Teilnahme möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie gern unter unserer kostenlosen Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).
Zahlung & Reiserücktritt bei der Veranstalter:Ausführliche Informationen zu Zahlung und zum Reiserücktritt finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Veranstalter GmbH unter § 2. + 5. + 7. + 8.

Hinweis bei Hotelaufenthalt:
Die angegebene Hotelklassifizierung ist landestypisch.ab1389 €GB-ED09Buchungsanfrage

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens vier Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Belgien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen seit höchstens einem Jahr abgelaufen sein.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Frankreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Großbritannien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Das Reisedokument muss bis zum Ende der Reise gültig sein.
Visum: Für Einreisen touristischer Art ist bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 90 Tagen für Deutsche kein Visum erforderlich.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Niederlande
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Bei allen Mehrtagesfahrten und vielen Tagesfahrten werden 4-Sterne-Reisebusse eingesetzt. Freuen Sie sich auf Busse mit Klimaanlage und WC sowie Sitze mit verstellbaren Rücklehnen und Fußstützen. In der Bordküche mit Kühlbox hält Ihr Reiseleiter oder Busfahrer kalte und warme Getränke, Würstchen und Suppen für Sie bereit.
Es wird sorgfältig mit ausgewählten Busunternehmern zusammen gearbeitet, die unsere hohen Ansprüche an Komfort und Sicherheit erfüllen. Die freundlichen und hilfsbereiten Busfahrer fahren sicher und vorrausschauend. Sie sind speziell für den Reiseverkehr ausgebildete Busfahrer.
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 75 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "SZ-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.5
Preis/Leistung:
Note: 1.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 26 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.826,00 €
Doppelzimmer1.429,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Ausflug auf die Isle of Arran inkl. Fährüberfahrten, Inselrundfahrt mit örtl. Reiseleitung, Besuch des Brodick Castle und der Arran Distillery (MTZ: 20) 72,00 €
Zuschlag 1-Bett-Außenkabine 42,00 €
Zuschlag 2-Bett-Außenkabine 21,00 €
Kinderermäßigung
pro Person
Reisende bis zu 12 Jahren sparen:
(Max. ein Kind im Zimmer mit einem Vollzahler)
-10,00 %
Reisende bis zu 12 Jahren sparen:
(Erstes Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-10,00 %
Reisende bis zu 12 Jahren sparen:
(Zweites Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-5,00 %

Maßgeblich für die Kinderermäßigung ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigung wird Ihnen beim letzten Buchungsschritt angezeigt.

buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.