Rundreise Schweiz - Glacier- und Bernina-Express

Reisetermin:
12.06.20 (Fr) - 16.06.20 (Di)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Karlsruhe / Busbahnhof hinterm Hauptbahnhof (Ausgang Süd) "Sparzustieg"
Reiseziele: Bernina-Express, Zermatt, Glacier-Express, Pontresina, Davos
ab
898 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 5 Reisetage
  • 4 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im 4-Sterne-Bus
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Hilton Garden Inn in Davos
  • 2 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Perren in Zermatt
  • 4 x Frühstück vom Buffet
  • 4 Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Reiseleitung
  • Fahrt mit dem Bernina-Express 2. Klasse-Panorama-Wagen von Pontresina nach Tirano
  • Fahrt mit dem Glacier-Express im 2. Klasse-Panorama-Wagen von Filisur nach Zermatt
  • Zugfahrt von Davos nach Filisur
  • Zugfahrt von Zermatt nach Täsch
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Rundreise Schweiz - Glacier- und Bernina-Express

Reisen Sie mit dem Bernina-Express über die imposante Strecke von Pontresina nach Tirano und erleben Sie das eindrucksvolle Kreisviadukt von Brusio. Lassen Sie sich in Zermatt vom Flair des Matterhorns in den Bann ziehen!Erleben Sie die Zug-Fahrt durch die Schweiz mit dem Glacier-Express auf der gesamten Strecke von Filisur nach Zermatt!

1. Tag: Anreise nach Davos
Am frühen Morgen fahren Sie vorbei Bregenz und Landquart nach Davos. Am frühen Abend erreichen Sie das Hotel. Davos entwickelte sich dank seiner klimatischen Vorzüge zu einem führenden Sommer- und Winterkurort. Zahlreiche Bergbahnen und vielseitige Freizeiteinrichtungen sorgen für einen abwechslungsreichen und angenehmen Aufenthalt während Ihrer Rundreise in der Schweiz.
Blick auf Davos - ©Andreas Kunzmann
Abendessen Hilton Garden Inn Davos

2. Tag: Fahrt mit dem Bernina-Express durch die Schweiz
Heute unternehmen Sie eine erste beeindruckende Zugfahrt in der Schweiz. Sie fahren nach Pontresina. Es erwartet Sie der Bernina-Express. Im Panoramawagen der 2. Klasse reisen Sie durch die Bergwelt der Bündner Alpen. Die Berninalinie gilt als die höchste Bahnverbindung, die offen - ohne Scheiteltunnel - über die Alpen führt. Der Fahrt beginnt in einer Höhe von 1.800 Metern, überwindet den Berninapass bei 2.235 Metern und endet im italienischen Tirano auf 425 Metern über dem Meer. Bei Morteratsch, kurz nach Pontresina, haben Sie einen beeindruckenden Blick auf den Morteratsch, einen der imposantesten Gletscher der Schweiz. Die Bahnstrecke stellt eine der größten technischen Meisterleistungen in der Geschichte des Bahnbaus dar. Schwindelerregende Brücken, einzigartige Kehren und atemberaubende Streckenabschnitte mit herrlichen Aussichten in die Graubündner Bergwelt werden Sie faszinieren. Höhepunkt der Reise ist die Passage des Kreisviaduktes bei Brusio. Die Bahnfahrt endet in Tirano, dem italienischem Städtchen mit mediterranem Flair. Viele kleine Geschäfte, Straßencafes und Restaurants befinden sich in den engen Gassen. Nach einem längeren Aufenthalt bringt Sie der Bus über den Berninapass zurück. Es erwarten Sie beeindruckende Ausblicke auf die einmalige Bahnstrecke, auf der Sie am Morgen gereist sind.
Bernina-Express vor dem Cambrena-Gletscher - ©Peter Donatsch, Rhaetische Bahn
Frühstück, Abendessen Hilton Garden Inn Davos

3. Tag: Fahrt mit dem Glacier-Express
Heute steht ein weiterer Höhepunkt auf dem Programm Ihrer Erlebnisreise: Ihre Fahrt mit dem Glacier-Express, dem langsamsten Schnellzug der Welt. Der Bus bringt Sie zum Bahnhof in Davos, von wo aus Sie mit dem Regionalzug weiter nach Filisur fahren. Hier steigen Sie in den Glacier-Express. Im Panoramawagen der 2. Klasse reisen Sie vorbei an Disentis, über den Oberalppass und durch Andermatt nach Zermatt im Wallis. Zahlreiche Tunnel, Viadukte und Passüberquerungen stellen einzigartige Meisterleistungen des Eisenbahnbaus dar. Auf den steilen Streckenabschnitten helfen Zahnräder an den Loks und Wagen und Zahnstangen zwischen den Gleisen beim Anstieg und auch beim Bremsen des Zuges. Damit ist es möglich, dass auch steilste Abschnitte überwunden werden können. Die einzigartige Hochgebirgslandschaft mit einmaligen Ausblicken in die Bergwelt und das Rhonetal mit seinen vielfältigen Landschaftsformationen werden Sie begeistern. Nach einer erlebnisreichen Bahnfahrt erreichen Sie am späten Nachmittag Zermatt.
Glacier-Express - Fahrt entlang der Rheinschlucht - ©Tibert Keller - Rhaetische Bahn
Frühstück, Abendessen Hotel Perren Superior

4. Tag: Zermatt - fakultative Fahrt auf den Gornergrat
Wenn Sie die vorangegangenen Zugfahrten während Ihrer Rundreise begeistert haben, dann sollten Sie den Tag mit einer erneuten Bahnfahrt verbringen (Zusatzkosten: ca. 90 € ). In Zermatt beginnt die Strecke der Gornergratbahn, die am höchst gelegene Zahnradbahn Europas. In etwa 45 Minuten erreichen Sie eine Höhe von 3.130 Metern. Bei gutem Wetter haben Sie einen schönen Blick auf das imposante Matterhorn. Auf keinen Fall sollten Sie es versäumen, durch das seit der Erstbesteigung des Matterhorns durch Edward Whymper bekannt gewordene Zermatt zu bummeln. Der autofreie Ort wird durch moderne Hotels und wunderschöne alte Walliser Holzhäuser geprägt. Sehenswert sind vor allem die Bahnhofstraße, der Marktplatz mit dem Murmeltierbrunnen und der Friedhof, auf dem viele Bergsteiger, die am Matterhorn verunglückt sind, ihre letzte Ruhe fanden. Zahlreiche Bergbahnen erschließen das weitläufige Wandergebiet rund um Zermatt. Vielleicht nutzen Sie den Tag zu einer leichten Wanderung mit vielen schönen Ausblicken in die imposante Bergwelt.
Fahrtimpressionen von der Gornergratbahn - ©Katrin Deutschbein
Frühstück, Abendessen Hotel Perren Superior

5. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück reisen Sie von der Schweiz zurück.

Bei Reisen mit diesem Hinweis gibt es besonders großzügige Stornierungsmöglichkeiten. Bei Reiseterminen mit Abreise bis Ende Mai 2020 können Sie Ihre Buchung bis zum 22. Kalendertag vor der Abreise kostenlos stornieren. Bei Reiseterminen mit Abreise nach dem 1. Juni 2020 können Sie Ihre Buchung bis zum 30. April 2020 kostenfrei stornieren.

Weitere Infos

Zubuchbare Leistungen:
Bergbahnfahrt auf den Gornergrat am 5. Tag ca. 90 Euro (vor Ort buchbar)

Weitere Informationen:
Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
Im Reisepreis sind Kosten für Bahn- und Bergbahnfahrten im Wert von 250 Euro enthalten.

Folgende Sparzustiege werden bei dieser Reise angeboten:
Für Hin- und Rückreise:
Engelsbrand / Industrieweg 14
Karlsruhe / Busbahnhof hinterm Hauptbahnhof (Ausgang Süd)
Pforzheim / Güterstraße / gegenüber Landratsamt
Pforzheim-Büchenbronn / Haltestelle Waagstraße
Pforzheim-Sonnenberg / Büchenbronner Str.
Für die Hinreise:
Heimsheim / P&R BAB 8 / Ausfahrt Heimheim
Lindau (BAB96) / ARAL-Tankstelle an der B12
Stuttgart / Flughafen Stuttgart / Busterminal
Ulm-Ost (BAB8 Hotel u. Rasthaus Seligweiler) / Busparkplatz
Für die Rückreise:
Baden-Baden / BAB5 Busparkplatz vor Autobahnkirche
Freiburg / IBIS Autobahnhotel / Bötzinger Str. 76
Lörrach-Binzen / Autobahnhotel Restaurant Mühle / Mühlenstraße 26

Haustürservice ist von folgenden Postleitzahlengebieten möglich:
Für die Hinfahrt (pro Person):
15 € in den Postleitzahlengebieten: 75172-75181, 75331-75331, 76131-76229
20 € in den Postleitzahlengebieten: 70173-71069, 75015-75015, 75038-75038, 75196-75328, 75399-75449, 76275-76307, 76327-76359
35 € in den Postleitzahlengebieten: 75031-75031, 75045-75045, 75053-75059, 75334-75397, 76316-76316, 76437-76473, 76530-76764
50 € in den Postleitzahlengebieten: 67059-69518, 71083-72178, 72622-72829, 75050-75050, 76474-76479, 76767-76891
80 € in den Postleitzahlengebieten: 72181-72589, 73033-74939

Für die Rückfahrt (pro Person):
15 € in den Postleitzahlengebieten: 75172-75181, 75331-75331, 76131-76229
20 € in den Postleitzahlengebieten: 75015-75015, 75038-75038, 75196-75328, 75399-75449, 76275-76307, 76327-76359, 76530-76534
35 € in den Postleitzahlengebieten: 75031-75031, 75045-75045, 75053-75059, 75334-75397, 76316-76316, 76437-76473, 76547-76764
50 € in den Postleitzahlengebieten: 67059-71739, 75050-75050, 76474-76479, 76767-76891
80 € in den Postleitzahlengebieten: 72070-74939
Sollte Ihr Wohnort nicht direkt auswählbar sein, aber mit einer dieser Postleitzahlen beginnen, buchen Sie die Reise bitte ab dem Ort, der als nächstliegender angegeben ist. Ihren konkreten Abholort erkennen wir dann anhand Ihrer bei der Buchung angegebenen Anschrift.
Der Haustürservice ist ausser bei den Sparzustiegen im Reisepreis bereits eingerechnet!

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn abzusagen. Der bis dahin eingezahlte Reisepreis wird ohne Abzug zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Schweiz
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen auch seit einem Jahr abgelaufen sein. Es wird aber empfohlen, gültige Reisedokumente mit sich zu führen.
Visum: Deutsche können sich ür bis zu drei Monate in der Schweiz visumsfrei aufhalten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Alle eingesetzten Fahrzeuge bieten grundsätzlich verstellbare Schlafsessel, Armlehnen, Doppelverglasung, Miniküche, Kühlschrank, Bordtoilette und Klimaanlage. Bei der Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern werden die jeweiligen Unternehmen verpflichet nur solche Busse und Fahrer zum Einsatz zu bringen, die dem gültigen Eberhardt-Standard entsprechen.
Reisebewertungen
(95% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 36 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Eberhardt TRAVEL GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.3
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(95% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Ihre Hotelunterkünfte
Leider kein Bild vorhanden


Hilton Garden Inn Davos (1. bis 3. Tag)
Lage: Inmitten einer beeindruckenden Landschaft der Schweizer Alpen bietet das im November 2012 eröffnete 3-Sterne-Hotel Hilton Garden Inn Davos einen guten Ausgangspunkt für Ihre Ausflüge.
Ausstattung: Im Restaurant werden Ihnen internationale und regionale Spezialitäten serviert. Die großzügige Lobby mit Kamin und Bar bietet die Möglichkeit den Tag ausklingen zu lassen. Entspannung finden Sie auch im modernen Fitness- und Wellnessbereich, inklusive Sauna, Dampfbad und Liegeraum.
Zimmer: Die großzügigen Zimmer verfügen Dusche/WC, Föhn, Kabel-TV, Minibar, Telefon und Safe.

Hotel Perren Superior (3. bis 5. Tag)
Lage: Das gute 3-Sterne-Hotel Perren liegt in Zermatt am Fuße des Matterhorns nahe des Zentrums.
Ausstattung: Zum Relaxen laden Sauna und Dampfbad ein. An der heimeligen Hausbar sollten Sie sich Jasmins Special Drinks nicht entgehen lassen. Für Ihr leibliches Wohl sorgt der Küchenchef. Er zaubert im Restaurant jeden Tag frische Köstlichkeiten auf den Teller.
Zimmer: Sie wohnen in hellen, gemütlich eingerichteten und geräumigen Zimmern mit Dusche/WC, Kabel-TV und Telefon.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer / Halbpension998,00 €
Doppelzimmer / Halbpension898,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.