Russland-Rundreise

Reisetermin:
06.08.17 (So) - 17.08.17 (Do)
Abfahrtsort:
Zustieg: ZOB am Funkturm Berlin-IBIS-Hotel am ZOB am Funkturm
ab
1.559 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 12 Reisetage
  • 11 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Küche, Bordservice, Klimaanlage, WC
  • Reisebegleitung ab/bis Deutschland
  • Örtliche Reiseleitung ab Grenze Polen/Weißrussland bis Grenze Russland/Finnland
  • Fährüberfahrt von Turku nach Stockholm
  • Fährüberfahrt von Trelleborg nach Travemünde
  • 2 Übernachtungen an Bord in 2-Bett-Innenkabinen
  • 2 × Frühstück an Bord der Fähren
  • 1 Übernachtung im Raum Posen
  • 1 Übernachtung im Raum Mragowo
  • 1 Übernachtung in Minsk
  • 1 Übernachtung in Smolensk
  • 2 Übernachtungen in Moskau
  • 1 Übernachtung in Nowgorod
  • 2 Übernachtungen in Sankt Petersburg
  • Unterbringung in guten landestypischen Mittelklassehotels, alle Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • 9 × Frühstück in den Hotels
  • 9 × Abendessen in den Hotels
  • Stadtführung in Minsk
  • Stadtführung in Smolensk
  • Stadtführung in Moskau
  • Eintritt und Führung im Moskauer Kreml
  • Eintritt und Führung Moskauer Metro
  • Stadtführung in Nowgorod
  • Stadtführung in Sankt Petersburg
  • Eintritt und Führung im Katharinenpalast

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Russland-Rundreise

Russland ist ein Land der Superlative und voller Gegensätze. Man kann es eigentlich gar nicht alles auf einmal erfassen, und dennoch möchten wir Ihnen einige der schönsten Landschaften und Sehenswürdigkeiten dieses Landes zeigen.

Die Dynastien der Zarenfamilien hinterließen prächtige Paläste, monumentale Gebäude und prachtvolle russisch-orthodoxe Kirchen mit goldenen Kuppeln als die heutigen Wahrzeichen der Städte ebenso, wie die Zeit des Sozialismus ihre Spuren hinterließ. Während Ihrer Reise erleben Sie pure Natur mit kleinen, idyllischen Dörfern und auch den Glanz und Prunk der prächtigen Städte wie die Schätze in der Sankt Petersburger Eremitage, die Isaaks-Kathedrale oder den Moskauer Kreml. Lassen Sie sich vom Zauber Russlands in den Bann ziehen!

1. Tag: Anreise - Posen:
Am Morgen beginnt Ihre Reise und führt Sie zunächst zur Zwischenübernachtung nach Polen.
Übernachtung/Halbpension im Raum Posen.

2. Tag: Masuren:
Nach dem Frühstück fahren Sie weiter durch die Masuren, das "Land der 3.000 Seen" im Nordosten Polens. Diese Landschaft mit ihren Wäldern und zahlreichen Seen ist ein wahres Paradies für Flora und Fauna und der Ausblick ist Balsam für die Seele.
Übernachtung/Halbpension im Raum Mragowo.

3. Tag: Minsk:
Sie verlassen die Masuren und fahren zur polnisch-weißrussischen Grenze. Hier erwartet Sie Ihr Reiseleiter, der Sie während der weiteren Reise begleiten wird und viel Interessantes über die einzelnen Regionen, die Geschichte und das Leben der Menschen zu berichten weiß.
Weiter geht es nach Minsk, in die Hauptstadt Weißrusslands. Die Stadt ist die größte des Landes und zugleich auch wirtschaftliches, kulturelles und politisches Zentrum.
Übernachtung/Halbpension in Minsk.

4. Tag: Minsk - Smolensk:
Heute besichtigen Sie Minsk während einer Stadtrundfahrt. Dabei erfahren interessante Geschichten über die wechselvolle Geschichte der Stadt und erhalten einen Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Die heutige Hauptstadt Weißrusslands wurde im zweiten Weltkrieg fast völlig zerstört, und es sind nur wenige Teile der Altstadt erhalten geblieben. Dennoch sehen Sie hier prachtvolle Gebäude, Straßen und großzügige Parkanlagen. Auch der kulturelle Reichtum zeigt sich in einer Vielzahl von bekannten Museen und Theatern.
Im Anschluss geht es weiter Richtung weißrussisch-russische Grenze, und von hier aus ist es nicht mehr weit nach Smolensk.
Übernachtung/Halbpension in Smolensk.

5. Tag: Smolensk - Moskau:
Am Morgen steht eine Rundfahrt durch Smolensk auf dem Programm. Die Stadt liegt auf sieben Hügeln und an siebzehn Flüssen. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen die Festungsmauern, welche die schöne Altstadt umgeben, und die Auferstehungskathedrale.
Nach der Stadtrundfahrt reisen Sie weiter nach Moskau, ganz sicher einer der Höhepunkte Ihrer Reise.
Übernachtung/Halbpension in Moskau.

6. Tag: Moskau - Kremlgelände:
Der heutige Tag ist vollends der russischen Hauptstadt gewidmet und diese ist wahrlich beeindruckend. Mit knapp 12 Millionen Einwohnern ist es die größte Stadt Europas, und die Fülle an Eindrücken und Sehenswürdigkeiten ist tatsächlich überwältigend. Natürlich sehen Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Moskaus, und wer kennt sie nicht schon von Bildern, aus den Nachrichten und vom Hören und Sagen. Der Kreml, der Rote Platz, die farbenprächtige Basilius-Kathedrale, das Bolschoi-Theater sind Zeugen vom Glanz vergangener Zeiten, und auch der Wandel der Stadt ist sichtbar, denn in den letzten Jahren sind viele hochmoderne Gebäude und Wolkenkratzer entstanden und auf den Einkaufsboulevards finden Sie heute die Nobelmarken der Welt. Sie haben die Möglichkeit, einen Rundgang über das Kremlgelände zu unternehmen, und Sie sehen sich die kunstvoll gebauten Metrostationen an.
Übernachtung/Halbpension in Moskau.

7. Tag: Moskau - Nowgorod:
Sie verlassen Moskau und fahren durch die unendlichen Weiten Russlands in nordwestliche Richtung bis nach Novgorod. Es ist mit über tausendjähriger Geschichte eine der ältesten Städte des Landes und birgt einen reichen Schatz an Sehenswürdigkeiten.
Übernachtung/Halbpension in Nowgorod.

8. Tag: Nowgorod - Sankt Petersburg:
Die prächtige historische Altstadt Nowgorods, welche fast wie ein Museum anmutet, besichtigen Sie am Vormittag. Dazu gehört auch Nowgorods Kreml, eine mächtige Festung aus dem 11. Jahrhundert mit der Sophienkathedrale und dem Denkmal "Tausendjähriges Russland" (Eintritt vo Ort ca. 9,- € pro Person).
Anschließend geht Ihre Reise weiter nach Sankt Petersburg.
Übernachtung/Halbpension in Sankt Petersburg.

9. Tag: Sankt Petersburg:
Natürlich ist ein Aufenthaltstag zu wenig für eine so großartige Stadt, doch sie erhalten einen guten Überblick und wertvolle Eindrücke. Sie unternehmen eine Stadtrundfahrt und sehen die bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Sankt Petersburg. Hierzu gehören die Peter-und-Paul-Festung, die Eremitage, die Isaakskathedrale, die Admiralität, der Newski-Prospekt und vieles andere mehr. Sie besichtigen auch den Katharinenpalast in Puschkin, eine der prunkvollsten Sommerresidenzen der Zaren, in dem sich bekanntlich das berühmte Bernsteinzimmer befindet.
Übernachtung/Halbpension in Sankt Petersburg.

10. Tag: Turku - Fährüberfahrt:
Sie verlassen Russland und fahren über die finnische Grenze in die Hafenstadt Turku. Am Abend gehen Sie an Bord des Fährschiffes, welches Sie nach Schweden bringt.
Übernachtung an Bord in 2-Bett-Innenkabine/Frühstück.

11. Tag: Stockholm - Trelleborg:
Am Morgen läuft das Schiff durch eine faszinierende Schärenwelt im Fährhafen in Stockholm ein. Dies sollten Sie keinesfalls verpassen. Auf Ihrem Weg nach Trelleborg durchqueren Sie die seenreichste Landschaft Schwedens. Einen Zwischenstopp legen Sie am Vättersee ein und Sie können im idyllischen Städtchen Gränna eine der bekannten Polkagrisa-Konditoreien besuchen.
Am Abend erreichen Sie Trelleborg und gehen an Bord der Fähre nach Travemünde.
Übernachtung an Bord in 2-Bett-Innenkabine/Frühstück.

12. Tag: Heimreise:
Mit vielen beeindruckenden Erlebnissen erreichen Sie am Morgen Travemünde und fahren wieder in Richtung Heimat.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen einer ausgeschriebenen Mindestteilnehmerzahl, z. B. bei Busreisen, von 30 Personen ist der Veranstalter berechtigt, die Reise bis 2 Wochen vor Reisebeginn abzusagen oder einen neuen Termin zu benennen. Im Fall der Absage erhält der Reiseteilnehmer den gezahlten Reisepreis in voller Höhe unverzüglich zurück

Reisebewertungen
(92% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 48 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "JTW-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(92% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Unterbringung in guten landestypischen Mittelklassehotels, alle Zimmer mit Dusche oder Bad/WC

2 Übernachtungen an Bord in 2-Bett-Innenkabinen
1 Übernachtung im Raum Posen
1 Übernachtung im Raum Mragowo
1 Übernachtung in Minsk
1 Übernachtung in Smolensk
2 Übernachtungen in Moskau
1 Übernachtung in Nowgorod
2 Übernachtungen in Sankt Petersburg
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.884,00 €
Doppelzimmer1.559,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
1 × Abendessen an Bord (10. Tag) 37,00 €
1 × Abendessen an Bord (11. Tag) 30,00 €
Visum inklusive Gebühren 115,00 €
Zuschlag für 2-Bett-Außenkabine 37,00 €
Zuschlag für Einzel-Außenkabine 130,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.