Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Vodice, Krka Nationalpark, Zadar, Nin, Pag

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 5 x Übernachtung / Halbpension
  • (Frühstück und Abendessen als Buffet)
  • Begrüßungsgetränk
  • Ausflug Zadar und Königsstadt Nin
  • Stadtführung in Zadar mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Šibenik und Krka Wasserfälle
  • Stadtführung in Šibenik mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintrittskosten Krka Wasserfälle
  • Kurtaxe / Tourismussteuer

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Saison-Eröffnungsfahrt Norddalmatien

Im März verschwinden allmählich die letzten Zeichen des Winters und es ist allerhöchste Zeit, sich auf die Suche nach dem Frühling zu machen. Begeben Sie sich auf Frühlings-Exkursion nach Norddalmatien und freuen Sie sich auf traumhafte Tage in Ihrem erstklassigen 4 Sterne Hotel in Vodice.

Höhepunkte der Reise
4 Sterne Hotel am Meer mit Hallenbad
Zadar - Stadt des Römischen Forums
Königsstadt Nin mit Besichtigung der kleinsten Kathedrale
der Welt UNESCO-Welterbe Šibenik
Nationalpark Krka Wasserfälle

1. Tag: Anreise nach Vodice
Abreise am frühen Morgen. Vorbei an Salzburg und quer durch Slowenien erreichen Sie in zügigen Etappen Ihren Urlaubsort Vodice. Zimmerbezug im erstklassigen 4 Sterne Hotel "Olympia" und Abendessen vom reichhaltigen Buffet.

2. Tag: Zadar - Königsstadt Nin
Nach einem ausgiebigen Frühstück vom Buffet erwartet Sie Ihre Reiseleitung zu einem ganztägigen Ausflug nach Zadar und in die alte Königsstadt Nin. Mit einer Fülle an venezianischen Bauten beeindruckt die zauberhafte Altstadt von Zadar, die damit sehr an ihre Vergangenheit als römische Festung erinnert. Später besichtigen Sie die benachbarte Königsstadt Nin. Nin gehört zu den ältesten Städten am Mittelmeer und begeistert mit einem reichen Kulturerbe. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören mehrere kleine Kirchen, vor allem die St.-Nikolaus-Kirche, die zusammen mit der Heilig-Kreuz-Kirche, der weltweit kleinsten Kathedrale, als Wahrzeichen der Stadt gilt.

3. Tag: Nationalpark Kornati (fakultativ)
Mit ca. 150 Inseln sind die Kornati die größte und dichteste Inselansammlung im Mittelmeer. Nirgendwo sonst drängen sich so viele Inseln auf einem so kleinen Raum, nirgendwo sonst zeigt sich das Meer in solch prächtiger Farbe. Sie haben heute die Gelgenheit zur Teilnahme an einer faszinierenden Schifffahrt entlang der bekannten Inselgruppe (Aufpreis inkl. Mittagessen an Bord).

4. Tag: Šibenik - Nationalpark Krka Wasserfälle
Ein weiterer Ausflug führt Sie heute zunächst nach Šibenik. Die Stadt, die den vollen Aufschwung im späten Mittelalter erlebt hat, glänzt heute mit einer enormen Vielfalt an Sehenswürdigkeiten, darunter der Dom des Heiligen Jakov, der zu den Welterben der UNESCO zählt. Den Nachmittag verbringen Sie im Nationalpark Krka. Auf dem Gebiet des Parks schlängelt sich die Krka mal durch canyonartige Schluchten, mal entlang sanfter, begrünter Hänge. An den Ufern findet man zahlreiche Festungsruinen, auf den großflächigen Seen eine einsame Klosterinsel und nicht nur an den Aussichtspunkten blickt man auf perfekte Fotomotive.

5. Tag: Insel Pag (fakultativ)
Ihr erstklassiges Hotel lädt Sie heute dazu ein, einen entspannten Urlaubstag im neu eröffneten Hallenbad zu verbringen. Genießen Sie den herrlichen Strand oder unternehmen Sie einen Spaziergang durch Ihren zauberhafen Urlaubsort. Alternativ besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Ausflug auf die Insel Pag mit Besuch der Käsefabrik Gligora (Aufpreis inkl. Käse- und Weinverkostung).

6. Tag: Heimreise
Am frühen Morgen heißt es Abschied nehmen von diesem reizvollen Teil Kroatiens. Mit der Frühlingssonne im Gepäck treten Sie die Heimreise an und erreichen am Abend die Ausgangsorte der Reise.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Kroatien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen für die Dauer des Aufenthalts gültig sein.
Visum: nicht erforderlich

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(95% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 39 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Komm mit Morent GmbH & Co.KG Reisen" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.4
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(95% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
gutes Mittelklassehotel
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen in einem guten Mittelklassehotel. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC.
In welchem konkreten Hotel Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.