Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Olbia, Maddalena, Cannigione, Palau, Castelsardo, Nuoro, Orgosolo, Alghero, Bonifacio, Ajaccio, Bastia, Porto (Ischia), Cap Corse, Calvi

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Flug mit Eurowings von Hamburg nach Olbia und von Bastia nach Hamburg
  • alle Flughafensteuern und Gebühren
  • 6 Übernachtungen im Hotel Airone auf Sardinien
  • 4 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse auf Korsika
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen als 3-Gang-Menue
  • Reisebegleitung ab/bis Hamburg
  • Ausflugsprogramm ohne evtl. Eintrittsgelder wie beschrieben mit einem modernen örtlichen Reisebus und deutschsprachiger Reiseleitung vor Ort
  • Taxi-Gutschein

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Sardinien und Korsika - Atemberaubendes Insel-Rendezvous

Insel der Sonne... Insel der Schönheit... die duftende Insel... Könnten Sie auf den ersten Blick unterscheiden, welche der beiden Inseln - Korsika oder Sardinien - gemeint ist? Die mitten im westlichen Mittelmeer gelegenen Inseln sind in der Tat sehr ähnlich und doch hat jede ihren eigenen Charme. Lernen Sie die Perlen im Mittelmeer kennen und wählen Sie Ihren persönlichen Favoriten.

1. Tag: Hamburg - Sardinien
Flug mit Eurowings nach Olbia auf Sardinien. Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel Airone in Arzachena, wo Sie die nächsten sechs Nächte wohnen werden. Das schöne familiär geführte Hotel liegt dem Archipel von La Maddalena gegenüber, mit Blick auf den Golf von Cannigione. Das im typisch sardisch-mediterranen Stil erbaute Haus verfügt über einen großen Garten, Restaurant, Bar und Swimmingpool (saisonal geöffnet). Die geschmackvoll ausgestatteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Klimaanlage, Minibar und Telefon. Vom hoteleigenen Garten gelangen Sie nach etwa 700 Metern Fußweg zum öffentlichen Strand.

2. Tag: La Maddalena und Costa Smeralda
Fahrt zum Hafen von Palau und kurze Fährüberfahrt zur Insel La Maddalena. Bei einer eindrucksvollen Panoramafahrt lernen Sie die Insel an der Nordküste Sardiniens kennen und werden von deren Kargheit fasziniert sein. Bei einem Bummel im Hafenstädtchen La Maddalena lernen Sie ein ehemaliges Fischerdorf kennen. Rückfahrt mit der Fähre. Lehnen Sie sich zurück und freuen Sie sich auf eine Fahrt entlang der traumhaften Costa Smeralda, die zu Recht den Namen "Smaragdküste" trägt.

3. Tag: Gallura - Castelsardo - Costa Paradiso
Das Landesinnere der Insel steht heute auf Ihrem Programm. Die Route führt Sie durch Korkeichenwälder in der Gallura und durch wild zerklüftete Berglandschaften. Freuen Sie sich auf die Besichtigung einer Korkeichenfabrik und erfahren Sie Interessantes über die Verarbeitung. Weiterfahrt über Tempio Pausania, einen herrlich gelegenen Kurort, an die Nordküste zur malerisch gelegenen Festungsstadt Castelsardo, die auf einem Felskegel am Meer thront. In der Hochburg sardischen Handwerks werden speziell Flechtkörbe aus Raphiabast und Zwergpalme hergestellt. Rückfahrt entlang der Costa Paradiso. Diesen Küstenabschnitt charakterisieren rote Felsenklippen, unterbrochen von Buchten mit feinen Sandstränden und eingeschlossen von der immergrünen Macchia.

4. Tag: Nuoro - Monte Ortobene - Orgosolo
Es geht erneut ins Landesinnere der Insel nach Nuoro, der Geburtsstadt Grazia Deleddas. Sie besichtigen das Geburtshaus der Schriftstellerin, Italiens einzige Nobelpreisträgerin für Literatur. Bei einem Bummel auf dem Corso Garibaldi schlendern Sie vorbei an den vielen kleinen Geschäften und Bars. Von Nuoro aus führt eine Panoramastraße zum Gipfel des 955 Meter hohen Monte Ortobene, wo sich Ihnen eine herrliche Aussicht bietet. Bei einem Spaziergang durch das bekannte Banditendorf Orgosolo sehen Sie die berühmten Wandmalereien, die Ereignisse aus Politik und Zeitgeschehen darstellen. In einem Landgasthof, in der Umgebung einer Macchia-Landschaft, erwartet Sie ein landestypisches Hirtenessen.

5. Tag: Zur freien Verfügung
Gestalten Sie den Tag ganz nach Ihrem Belieben und nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels.

6. Tag: Alghero
Sie besuchen die schöne katalanische Stadt Alghero und lernen diese bei einer Stadtführung kennen. Genießen Sie das Flair dieser mittelalterlichen Stadt, die Sie mit Sicherheit verzaubern wird. Im Anschluss fahren Sie zum Capo Caccia, von wo Sie einen herrlichen Blick auf die Felsküste haben.

7. Tag: Arzachena - St. Teresa di Gallura -
Bonifacio - Ajaccio
Heute nehmen Sie Abschied von Sardinien und fahren zunächst nach St. Teresa di Gallura, einem lebhaften Städtchen nahe dem Capo Testa, der nördlichsten Spitze Sardiniens. Fährüberfahrt nach Bonifacio, der südlichsten Stadt Korsikas. Nach einer kurzen Besichtigung Weiterfahrt nach Ajaccio für eine Übernachtungen.

8. Tag: Ajaccio - Calanches - Bastia
Sie verlassen Ajaccio und fahren zunächst über den Col de San Sebastiano an die Küste mit den Fischerorten Tiuccio, Sagone und Cargese. Über den Col de Lava erreichen Sie Piana. Vor Ihnen liegt nun Korsikas schönste Küste und Bucht - der Golf von Porto. Weiter geht es in die Bergwelt von La Spelunca, durch die beeindruckende Spelunca-Schlucht und über den höchsten Pass, den Col de Vergio. Genießen Sie auf der weiteren Fahrtstrecke herrliche Ausblicke auf das Monte-Cinto-Massiv, den höchsten Berg, und auf die ältesten Kiefernwälder Korsikas. Sie erreichen die Umgebung von Bastia, die größte Stadt und das wirtschaftliche Zentrum Korsikas. Drei Übernachtungen im Raum Bastia.

9. Tag: Cap Corse
Freuen Sie sich auf einen Ausflug zum Cap Corse, dem Finger Korsikas. Das 40 Kilometer lange und 12 bis 15 Kilometer breite Cap ist die nach Norden ins Meer hinausragende Verlängerung der Hauptgebirgskette Korsikas. In dem weinreichen Gebiet um Patrimonio, Möglichkeit zu einer Weinprobe.

10. Tag: Ile Rousse - Calvi
Sie fahren über Casamozza und Ponte Leccia auf die Panoramastraße nach Ile Rousse - benannt nach La Pietra, die rote Insel. Weiter geht es an der wunderschönen Bucht entlang bis nach Calvi. Die größte Stadt an der Nordwestküste liegt von Bergen umgeben am gleichnamigen Golf. Die Stadt wurde im 13. Jahrhundert um eine Festung erbaut, die noch heute über der Stadt thront. Einen Bummel durch die malerische Altstadt sollten Sie auf keinen Fall versäumen. Der Rückweg führt Sie durch die Balagne, eine nahezu unberührte Gegend mit alten traditionellen Dörfern, die ihren ursprünglichen Stil bewahrt haben.

11. Tag: Korsika - Hamburg
Sie nehmen Abschied von Korsika. Rückflug Eurowings von Bastia nach Hamburg. Welche Insel ist Ihr Favorit?

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Unser Taxi-Service
Für unsere Reisegäste aus Hamburg, Lübeck, Kiel, Neumünster und Umgebung haben wir einen Taxi-Service eingerichtet, der Sie direkt von Zuhause abholt und zum Abfahrtsort Ihres Busses bringt. Und genauso komfortabel, wie Sie auf der Hinreise zu Ihrem Bus gebracht werden, bringt Sie das Taxi nach der Reise wieder vom Bus vor Ihre Haustür. Auf diese Weise ist eine bequeme und stressfreie An- und Abreise gewährleistet, die im Reisepreis bereits enthalten ist - und zwar bei all unseren Mehrtagesreisen, unabhängig von der Reisedauer und unabhängig davon, ob es sich um eine Bus-, Schiffs- oder Flugreise handelt.
Und so funktioniert der Abholservice:
Für die Hinreise bestellen Sie bitte selbst spätestens 3 Tage vor Reisebeginn untere einer speziell für unsere Kunden eingerichteten Telefonnummer Ihr Taxi: Diese Telefonnummer und einen Taxi-Gutschein pro Person für den Hin- und Rücktransfer zum/vom Bus erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Für die Rückreise wird die Taxenbestellung von uns übernommen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Ist eine Mindestteilnehmerzahl genannt, kann der Reiseveranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn zurücktreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Bereits bezahlte Beträge werden unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Frankreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(98% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 35 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Reisering Hamburg RRH GMBH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.3
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(98% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Bis zu 2 Unterkünfte zur Auswahl

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Hotels zu allen Termine verfügbar sind und dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

2 Unterkünfte
Hotel Airone auf Sardinien
Leider kein Bild vorhanden
6 Übernachtungen im Hotel Airone auf Sardinien
4 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelkasse auf Korsika
alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
Halbpension inkl. Frühstück­buffet und Abendessen als 3-Gang-Menue
Derzeit leider nicht buchbar.
Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Derzeit leider nicht buchbar.
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.