Schlösser der Loire

Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Haustürservice
Reiseziele: Tours, Angers, Troyes, Chinon, Villandry, Chambord, Blois, Amboise, Champagne, Saumur
ab
1.685 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
(96% Weiterempfehlung für Reisen dieses Veranstalters)
Inklusivleistungen
  • Haustürabholung inklusive Kofferservice
  • Reise im FIRST CLASS-Fernreisebus*
  • Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC
  • 6x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • 1x Abendessen als 4-Gang-Menü in der Orangerie von Schloss Blois
  • 1x Abendessen als 4-Gang-Menü in einer Auberge inkl. 1/4 l Wein
  • 1x Abendessen als 3-Gang-Menü inkl. 1 Glas Wein im Felsenkeller-Restaurant
  • Führung Sektkellerei mit Degustation und Imbiss
  • Bootsfahrt auf dem Cher
  • Führung Weinkellerei mit Degustation und Imbiss
  • Eintritte in die Schlösser (ca. € 100,-)
  • Durchgehende Reiseleitung durch Frau Anne-Catherine Ober
  • Kaffee und Kuchen am Anreisetag
  • Reise-Rücktrittskosten-Absicherung
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Schlösser der Loire

Von der Kunst- und Geschichtsträchtigkeit der rund dreihundert Schlösser, die das liebliche Tal der Loire wie ein Diadem krönen, ist die Kunde in alle Welt getragen worden. Die Schönsten und Interessantesten unter ihnen auszuwählen, darin liegt die eigentliche Kunst, wenn man eine Reise durch diese harmonische Landschaft plant. Die Schlösser liegen inmitten eines milden Klimas; sanftes Licht, träge dahinziehende Flüsse und leicht gewellte Hügel spiegeln die Ausgeglichenheit der Natur dieser Region wider.

1. Tag: Anreise - Orléans
Anreise vorbei an Metz und Troyes bis nach Orléans. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Orléans - Amboise
Sie besichtigen Orléans mit seiner Kathedrale Sainte-Croix, ein Meisterwerk gotischer Baukunst. Eindrucksvoll ist auch das Schloss Chambord, Jagdschloss Franz I., in einem Park gelegen, der von einer 32 km langen Mauer umgeben ist. Heute besuchen Sie auch das Schloss von Cheverny, im frühen und strengen klassizistischen Barockstil errichtet und heute noch bewohnt. Abends beziehen Sie Ihre Zimmer für die nächsten fünf Nächte in Amboise.

3. Tag: Amboise - Blois
Sie besichtigen das hoch über der Stadt thronende, königliche Schloss Amboise. An der Wehrmauer befindet sich die Kapelle Saint-Hubert, wo Leonardo da Vinci seine letzte Ruhestätte gefunden hat. Gartenkunst auf höchstem Niveau erwartet Sie beim Besuch von Schloss Chaumont. Tagesabschluss bildet der Besuch von Schloss Blois, wo Sie in einem nehegelegenen Restaurant einkehren werden.

4. Tag: Villandry - Fontevraud
Beim Besuch des Garten Frankreichs sehen Sie den Schlossgarten von Villandry, ein Gemüsetraum! In Saumur prickelt es, wenn Sie zu Gast in den Caves Bouvet-Ladubay zur Führung mit Sekt-Degustation und Mittagsimbiss sind. Die Abtei von Fontevraud war früher die mächtigste Klostergemeinschaft Frankreichs und besticht mit seiner romanischen Abteikirche aus dem 12. Jh., dem Kreuzgang, dem Kapitelsaal, dem Refektorium und der bemerkenswerten romanischen Küchen. Weiterfahrt zum Besuch des wunderschönen Schlosses von Azay-le-Rideau, das auf subtile Weise den französischen und italienischen Stil vereint und die Romantik in all ihrer Pracht verkörpert. In einer Auberge wird Ihnen das Abendessen serviert.

5. Tag: Tours - Chenonceau
In Tours entdecken Sie bei einem Rundgang den malerischen Place Plumerau und die Basilika St. Martin. Nach einer knapp 1-stündigen Bootsfahrt auf dem Cher in Chisseaux entdecken Sie Schloss Chenonceau, das die Handschrift von Frauen trägt, die hier enbenso pikante wie märchenhafte Gesellschaften einluden. Abends kehren Sie bei einem Winzer zum Kellerrundgang mit Degustation und Imbiss ein.

6. Tag: Loches - Montresor
Nach dem Besuch des Privatschlosses Gaillard in Amboise entdecken Sie Schloss Loches, auf einem Felsplateau am Ufer des Indre erbaut. Die aus drei Gebäudekomplexen bestehende Anlage, zählt zu den besterhaltenen europäischen Architekturensembles des Mittelalters. Auf dem Weg zurück machen Sie einen kleinen Abstecher nach Montrésor, eines der schönsten Dörfer Frankreichs. Der Ort und das von einem felsigen Vorsprung herabschauende Schloss haben eine reizvolle Lage an den Ufern des Indre. Sehenswert sind außerdem ein altes Waschhaus am Fluss, die Markthalle von 1700 sowie das Logis du Chancelier von 1581. Zum Abendessen sind Sie in das unterirdische Felsenkeller-Restaurant La Cave in Montlouis-sous-Loire eingeladen.

7. Tag: Amboise - Rückreise
Eine eindrucksvolle Reise endet heute mit der Rückreise.

Weitere Infos

Reise im FIRST CLASS-Fernreisebus
Neue Generation FIRST CLASS mit durchgehender 2+1er Bestuhlung, Kleingruppe mit max. 29 Gästen.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Frankreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Damit Sie Ihre Reise rundum genießen können, werden mit großer Sorgfalt die Fahrzeuge und Buspartner für Sie ausgewählt. Bei allen Reisen wird zwischen zwei unterschieden Komfort-Kategorien unterschieden: PREMIUM-Fernreisebus und FIRST CLASS-Fernreisebus.

PREMIUM-Fernreisebus
Alle Fahrzeuge, die zum Einsatz kommen, entsprechen mindestens der 4*Kategorie. Zusätzlich bieten wir Ihnen einen nochmals erweiterten Sitzabstand der 5*-Klasse. Freuen Sie sich auf großzügigen Sitzkomfort mit insgesamt bis zu 8 cm mehr Beinfreiheit. Zur weiteren Ausstattung dieser modernen Reisebusse gehören selbstverständlich auch Armlehnen, 2-Punkt-Sicherheitsgurte, Sonnenschutz am Fenster, Leselampen, Klapptische und Fußrasten. Die Rückenlehne kann für eine erholsame Ruhepause verstellt werden. Auch die Frischluftzufuhr ist an jedem Platz individuell auszurichten und regelbar. Für ein gutes Klima an Bord sorgt die moderne Klimaanlage. Alle Reisebusse sind auch mit Waschraum und WC, Kleinküche und Kühlschrank ausgestattet.


5-Sterne-First Class-Reisebus
Bei den Reiseterminen, die mit "5-Sterne-First Class-Reisebus" ausgezeichnet sind, erwartet Sie unser First-Class Bus mit folgenden Leistungen:

- 5*Luxus Reisebus mit Komfortausstattung
- Durchgehende 2+1er Bestuhlung
- Große Beinfreiheit - Sitzabstand von mind. 85 cm
- gratis WLAN
- USB-Steckdosen an jedem Sitzplatz
- Bordservice mit frisch gebrühtem Kaffee und Fassbier
- Begrüßungssekt
- Kleingruppe mit max. 29 Gästen
- Haustürabholung

Die exklusive 2+1er Bestuhlung im gesamten Bus bietet außergewöhnliche Platzverhältnisse und sorgt mit max. 29 Reisegästen für ein noch intensiveres Reiseerlebnis!

Die luxuriösen Pullmann-Doppelsessel mit beidseitiger Armlehne laden zum geselligen und entspannten Reisen ein. Alle einzeln angeordneten Pullmann-Sessel haben einen Fensterplatz und sind nicht nur bei Alleinreisenden beliebt.

Darüber hinaus verfügt der Luxusliner über eine 5*superior-Austattung an Bord, die sich u.a. durch einen Sitzabstand von mind. 85 cm, gratis WLAN und USB-Steckdosen an jedem Sitzplatz auszeichnet.

Damit Sie sich während Ihrer Reise rundum wohlfühlen, werden Sie vom freundlichen Bordpersonal u.a. mit frisch aufgebrühtem Kaffee, Fassbier und Kaltgetränken bedient.
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 43 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Grimm-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 1.6
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 28 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Mittelklassehotel
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen durchweg in Hotels der guten Mittelklasse. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV ausgestattet.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.925,00 €
Doppelzimmer1.685,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.