Schlösser & Gärten des englischen Adels

Reisetermin:
02.06.19 (So) - 08.06.19 (Sa)
Abfahrtsort:
Zustieg: ZOB am Funkturm Berlin-IBIS-Hotel am ZOB am Funkturm
Reiseziele: Canterbury, Leeds, Dartford, London, Sissinghurst
ab
755 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Küche, Bordservice, Klimaanlage, WC
  • Kostenfreie Busplatzreservierung bei Buchung
  • Reisebegleitung ab/bis Deutschland
  • Fährüberfahrt von Calais nach Dover und zurück
  • 2 Übernachtungen in einem landestypischen Mittelklassehotels in Frankreich, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 2 × Frühstück in den Hotels in Frankreich
  • 2 × Abendessen in den Hotels in Frankreich
  • 4 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels in England, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 4 × englisches Frühstück
  • 4 × Abendessen
  • Alle Ausflüge laut Reiseverlauf ohne Eintritte
  • Stadtrundfahrt in London in deutscher Sprache
  • 1 Landkarte vom Reiseland
  • 1 Bordbuch für Ihre Reisenotizen

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Schlösser & Gärten des englischen Adels

Im Südosten Englands haben nicht nur Römer, Könige und Seefahrer ihre Spuren hinterlassen, sondern auch passionierte Gartenkünstler. Weltberühmt sind die englischen Prachtgärten, und davon gibt es hier wirklich zahlreiche, teils weltbekannte, aber auch kleinere und relativ unbekannte. Dank des Golfstroms und dem damit verbundenen milden Klima wachsen mediterrane und tropische Pflanzen.

Selbst die britische Hauptstadt grünt und blüht. Also kommen Sie mit in den wahrlich blühenden Südosten!

1. Tag: Zur Zwischenübernachtung nach Frankreich:
Am frühen Morgen startet Ihre Reise und führt Sie in den Raum Calais zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Canterbury & Leeds Castle:
Bei Ihrer Fährüberfahrt von Calais nach Dover sehen Sie schon von Weitem die weißen Klippen der südenglischen Küste und das hoch über dem Meer thronende Dover Castle. Sie fahren nach Canterbury. Es ist das religiöse Zentrum der Insel, denn hier wurde die erste Kathedrale, ein atemberaubendes Zeugnis gotischer Baukunst, errichtet.
Im Anschluss geht es zum Leeds Castle (Eintrittspaket), dem wohl romantischsten Schloss Englands. Es liegt wunderschön auf zwei Inseln in einem See, umgeben von ausgedehnten Gartenanlagen. Nutzen Sie die Zeit für einen Spaziergang durch die herrliche Anlage. Dann heißt es "tea time"! Zum Tee werden hier traditionell Scones (weiches Gebäck) mit Clotted Cream (streichfähige Sahne) und Konfitüre gereicht - einfach lecker!
Am Abend kommen Sie in Ihrem Hotel in Gravesend bzw. Dartford an, wo Sie die nächsten vier Nächte verbringen werden.

3. Tag: Dampfeisenbahn - Bodiam Castle - Hole Park:
Mit der liebevoll restaurierten, historischen Dampfeisenbahn fahren Sie (Eintrittspaket) von Tenterden nach Bodiam. Hier besuchen Sie das gleichnamige Castle (Eintrittspaket). Die gut erhaltene Burgruine ist vollständig von einem breiten Wassergraben umgeben, auf dem zahlreiche Seerosen zu sehen sind.
Am Nachmittag steht der erste Privatgarten auf dem Programm. Hole Park ist ein 80 Hektar großes Anwesen, welches sich seit vier Generationen im Privatbesitz der Familie Barham befindet. Der Hausherr selbst wird Sie durch seinen Garten führen.

4. Tag: Clinton Lodge Garden & Hever Castle:
Der Clinton Lodge Garten unterstreicht mit seinen romantischen Anpflanzungen den Charakter des Anwesens aus dem 17. Jahrhundert. Bestaunen Sie den Knotengarten sowie den elisabethanischen Kräutergarten und erleben Sie das Dufterlebnis von Rosen, Lilien und Clematis. Am Nachmittag besuchen Sie Hever Castle (Eintrittspaket), ein aus dem 13. Jahrhundert stammendes romantisches Wasserschloss, eingebettet in einen klassischen englischen Garten. Auch englische Geschichte wird hier lebendig, denn Anne Boleyn, die zweite Ehefrau vom Heinrich VIII., verbrachte hier ihre Kindheit.

5. Tag: Königliche Weltstadt London:
Spannende Abwechslung zur beschaulichen Gartenwelt bietet Ihnen der heutige Tag in der britischen Hauptstadt. Während einer Stadtrundfahrt zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter die bekannten Wahrzeichen und weltberühmten Sehenswürdigkeiten, zu denen zweifelsohne der Tower und die Tower Brigde, die Houses of Parliament mit Big Ben, die Westmister Abbey und natürlich auch der Buckingham Palace gehören. Nicht zu vergessen Picadilly Circus, das beeindruckende Riesenrad an der Themse und der moderne Wolkenkratzer The Shard! Anschließend haben Sie Freizeit.

6. Tag: Sissinghurst Gardens:
Zum Abschluss Ihrer Reise besuchen Sie den weltbekannten Sissinghurst Garden (Eintrittspaket), ein weiteres Juwel der britischen Gärten- und Schlösserkunst. Dieser Park wurde von der englischen Schriftstellerin Vita Sackville-West nach Themen angelegt. Besonders eindrucksvoll ist der sogenannte "Weiße Garten". Nach der Besichtigung überqueren Sie mit der Fähre den Ärmelkanal und fahren weiter in den Raum Lille zur Übernachtung.

7. Tag: Heimreise:
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Auf bekannter Strecke erreichen Sie am Abend Ihre Zustiegsorte.

Weitere Infos

Wichtig:
Bei Reisen mit Fährüberfahrten benötigt das Fährunternehmen die Pass- oder Personalausweisnummer sowie die Nationalität aller Teilnehmer. Sie können uns diese Angaben gleich bei der Buchung im zweiten Buchungsschritt über das Nachrichtenfeld senden oder später nachreichen.

Eintrittsgelder
Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Reisedokumente
Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nichtdeutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien, Schweiz, Russland) bitte eine eventuell bestehende Visumspflicht.

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Bei Nichterreichen einer ausgeschriebenen Mindestteilnehmerzahl, z. B. bei Busreisen, von 30 Personen ist der Veranstalter berechtigt, die Reise bis 2 Wochen vor Reisebeginn abzusagen oder einen neuen Termin zu benennen. Im Fall der Absage erhält der Reiseteilnehmer den gezahlten Reisepreis in voller Höhe unverzüglich zurück

Einreisebestimmungen für Großbritannien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Das Reisedokument muss bis zum Ende der Reise gültig sein.
Visum: Für Einreisen touristischer Art ist bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 90 Tagen für Deutsche kein Visum erforderlich.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Da unser Partner über keine eigenen Busse verfügt, arbeitet er mit verschiedenen zuverlässigen zumeist sächsischen Busunternehmen zusammen, u.a. mit Sachsen Ideal Tours. Viele der Unternehmen fahren schon seit vielen Jahren für Blue and White. Die komfortablen Nichtraucher-Reisebusse mit Klimaanlage, Küche, Toilette und Video werden von den versierten, freundlichen Reisebusfahrern durch ganz Europa gelenkt. Die Busse entsprechen den aktuellen Sicherheitsvorschriften, sind mit modernster Technik ausgestattet und werden in regelmäßigen und vorgeschriebenen Abständen gewartet.
Reisebewertungen
(93% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 83 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "JTW-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.8
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(93% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen Ihre Reise bequem per Überweisung nach Erhalt der Rechnung.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Zwischenübernachtung: landestypische Mittelklassehotels: Zimmer mit Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet.
England (Dartford): Hotel "Mercure Brands Hatch": gehobene Mittelklasse, Fitnessbereich, Schwimmbad und Sauna, Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, TV, Föhn, Kaffee- und Teezubereitungsset
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer930,00 €
Doppelzimmer755,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Eintrittspaket: Leeds Castle inklusive Cream Tea, Fahrt mit der Dampfeisenbahn, Bodiam Castle, Hole Park, Clinton Lodge Gardens, Sissinghurst, Hever Castle 135,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
  • Hever Castle in Kent, Südengland, in der Nähe des Dorfes Hever gelegen.: Public Domain / GrahamBould
  • Hopfendarrtürme in Sissinghurst: Public Domain / Amras wi
  • Sissinghurst Castle, ein historischer Landsitz in der Grafschaft Kent, ist berühmt für seinen Garten, der zu den beliebtesten Gartenanlagen der Welt zählt.: Fotograf: JEpibase - Creative Commons - Einige Rechte vorbehalten ( by)
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.