Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Edinburgh, Aberdeen, Glasgow, Loch Ness, Loch Lomond, St. Andrews, Isle of Skye

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Flug in der Economy-Class mit Lufthansa (o. gleichwertig) nach Edinburgh und zurück
  • Hoteltransfer
  • 7x Übernachtung mit Halbpension in ausgewählten Mittelklassehotels während der Rundreise
  • Rundreise mit deutschsprachiger Reiseleitung lt. Programm
  • Stadtbesichtigungen in Edinburgh, Aberdeen und Glasgow
  • Tagesausflug zur Isle of Skye
  • Besuch des Cairngorm Nationalparks
  • Besuch des Loch Ness
  • Reisebegleitung
  • Eintritte Edinburgh Castle, Stirling Castle, Urquhart Castle im Wert von € 51,50 p. P.
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Schottland (mit Hin- und Rückflug)

8-tägige Flugreise nach Schottland, Rundreise in Mittelklassehotels inklusive Halbpension, Stadtbesichtigungen in Edinburgh, Aberdeen & Glasgow, Ausflüge zum Loch Ness & Loch Lomond, inklusive Eintritt Edinburgh Castle, Stirling Castle und Urquhart Castle.

1. Tag: Anreise
Fluganreise nach Edinburgh. (2x Üb. im Raum Edinburgh)

2. Tag: Edinburgh
Nach dem Frühstück Stadtbesichtigung in Edinburgh. Altehrwürdige Häuserfassaden, neugotische Bauten und weitläufige Alleen versetzen Sie in eine andere Zeit. Anschließend Besichtigung des majestätischen Edinburgh Castle. Am Nachmittag Freizeit.

3. Tag: Stirling Castle und St. Andrews
Am Morgen Fahrt Richtung Aberdeen. Auf der Fahrt dorthin machen Sie einen Abstecher nach Stirling. Schmuckstück des Ortes ist das prächtige Stirling Castle (Eintritt bereits inkludiert). Hier wurde die legendäre Maria Stuart zur schottischen Königin gekrönt. Anschließend Weiterfahrt nach St. Andrews, der Heimatstadt des Golfsports und Schottlands ältester Universität. Sie sehen selbstverständlich auch die Ruinen des St. Andrews Castle und des malerischen Dunottar Castle (2x Üb. im Raum Aberdeen).

4. Tag: Cairngorm Nationalpark und Aberdeen
Vormittags Fahrt in den größten und zeitgleich jüngsten Nationalpark Schottlands, den Cairngorm Nationalpark. Der Nationalpark in den zentralen Highlands wird geprägt von den Bergen der Grampian Mountains. Die wilde Landschaft mit ihren heidebewachsenen Bergen und den tiefschwarzen Seen, den unzugänglichen Mooren und grünen Wäldern formiert sich zu einer einzigartigen Naturkulisse. Der Besuch einer traditionellen Whisky-Brennerei sowie einer Kostprobe darf selbstverständlich nicht fehlen (Wunsch-Leistung). Abschließend besichtigen Sie die Stadt Aberdeen.

5. Tag: Loch Ness und Urquhart Castle
Heute besuchen Sie das sagenumwobene Loch Ness. Vielleicht haben Sie ja Glück und Nessie zeigt sich Ihnen? Die wunderschöne Landschaft rund um das Loch wird von der Burgruine des Urquhart Castle gekrönt (Eintritt bereits inkludiert), von der Sie einen schönen Blick über den See haben. Weiterfahrt in die Region Fort William (2x Üb. im Raum Fort William/Tyndrum/Skye).

6. Tag: Isle of Skye
Heute steht ein Besuch der malerischen Isle of Skye auf dem Programm. Über die architektonisch einzigartige Skye Bridge fahren Sie auf die größte Insel der Inneren Hebriden. Lernen Sie diese bei Ihrem Tagesausflug ausführlich kennen und lassen Sie sich von den idyllischen Landschaften verzaubern. Die Hauptstadt Portree lädt zum Bummeln ein.

7. Tag: Loch Lomond und Glasgow
Vormittags führt Sie Ihr Weg entlang des größten schottischen Sees, dem Loch Lomond. Am Nachmittag erreichen Sie Glasgow. Von der einstigen Arbeiterstadt hat sie sich zu einer blühenden Kunst- und Kulturmetropole entwickelt. Bei einer Stadtbesichtigung sehen Sie u.a. den George Square, der von dem im italienischen Renaissancestil erbauten Rathaus geschmückt wird (1x Üb. im Raum Glasgow/Edinburgh).

8. Tag: Heimreise
Rückflug.

Seit dem 1. Oktober 2021 benötigen EU-Staatsbürger für die Einreise nach Großbritannien einen Reisepass. Der Personalausweis wird nicht mehr anerkannt.

Weitere Infos

Für deutsche Staatsangehörige ist ein gültiger Reisepass erforderlich.

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter die Reise absagen. Flug-/Schiffsreisen und generell Reisen mit einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen können spätestens 30 Tage vor Abreise abgesagt werden, bei allen Busreisen mit einer Reisedauer bis höchstens sechs Tage spätestens 14 Tage vor Abreise. Tritt der Reiseveranstalter vom Vertrag zurück, verliert er den Anspruch auf den vereinbarten Reisepreis. Der Veranstalter ist infolge des Rücktritts zur Rückerstattung des Reisepreises verpflichtet und hat die Rückerstattung unverzüglich, auf jeden Fall aber innerhalb von 14 Tagen nach dem Rücktritt, zu leisten.

Einreisebestimmungen für Großbritannien
WICHTIG: EU-Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Großbritannien einen Reisepass. Der Personalausweis wird nicht mehr als Reisedokument anerkannt.

Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Kinderreisepass: Ja
Personalausweis: NEIN
Vorläufiger Personalausweis: NEIN
Gültigkeit der Ausweise: Das Reisedokument muss bis zum Ende der Reise gültig sein.

Visum: Für Einreisen touristischer Art ist bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 180 Tagen für Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit kein Visum erforderlich.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 3 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Leitner Reisen GmbH" erhalten haben.


Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Weitere Informationen zur Echtheit der Bewertungen

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
ausgewählte Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen in ausgewählten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC. In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.