Schweizer Erlebnistour

Leider ist die Reise zum gewünschten Termin nicht mehr buchbar. Es stehen jedoch weitere Termine zur Auswahl, ein Alternativtermin wurde ausgewählt.
Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Hauptbahnhof, Nordausgang, Busbahnhof Steinstraße
ab
1.120 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • 6 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen
  • 1 x Savoyer Spezialitäten-Abendessen
  • Zugfahrt 2. Klasse im Originalzug "Golden Pass Express" Gstaad - Montreux
  • Zugfahrt 2. Klasse Täsch - Zermatt - Täsch
  • Zugfahrt 2. Klasse im Originalzug "Glacier-Express" Brig - Chur
  • Zugfahrt 2. Klasse im Originalzug "Bernina-Express" Tiefencastel - Tirano
  • Bootsfahrt auf dem Genfer See
  • Stadtführung in Luzern
  • ganztägige Reiseleitung für den Ausflug rund um den Genfer See
Reiseveranstalter

Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.

buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Schweizer Erlebnistour

Die vier schönsten Zugstrecken der Schweiz
Die vier schönsten Zugstrecken der Schweiz, das Matterhorn, Luzern und der Genfer See. Diese Qualitätsreise bietet Ihnen in 7 Tagen die meisten Höhepunkte der Schweiz, zu einem unglaublich günstigen Preis.

1. Tag: Ruhrgebiet - Mühlhausen.
Abfahrt ca. 6.30 Uhr ab Herne (andere Zustiege entsprechend früher oder später) im Fernreisebus über die Autobahn nach Mühlhausen im Raum Basel. Sie wohnen im historischen Zentrum der Stadt.

2. Tag: Mühlhausen - Luzern - Golden Pass Express - Tal von Abondance.
Weiterfahrt in das schöne Luzern am Vierwaldstättersee, wo Sie zu einer Stadtführung erwartet werden. Allein die weltberühmte Kapellbrücke ist einen Besuch wert. Am Nachmittag Weiterfahrt, vorbei an Interlaken, nach Gstaad. Hier erwartet Sie ein Zug der Golden-Pass-Linie, um Sie auf einer der schönsten Panoramastrecken der Schweiz an den Genfer See nach Montreux, dem mondänen Kurort, zu bringen. Übernachtung im Tal von Abondance im Süden des Genfer-Sees in einem schönen Chalet-Hotel.

3. Tag: Tal von Abondance - Genfer See - Tal von Abondance.
Am Vormittag statten Sie dem Thermalkurort Evian und anschließend Yvoire, dem schönsten mittelalterlichen Dorf am Genfer See, einen Besuch ab. Am Nachmittag Bootsfahrt in die Metropole der Westschweiz, nach Genf. Sie lernen die Stadt bei einer Rundfahrt kennen. Anschließend fahren Sie zurück in Ihr Hotel, wo Sie bereits zum Spezialitäten-Abendessen erwartet werden.

4. Tag: Tal von Abondance - Zermatt - Raum Brig.
Heute entführen wir Sie mit unserem Tagesausflug in den weltbekannten Urlaubsort Zermatt. Zunächst Fahrt nach Täsch, bevor Sie mit der Zahnradbahn das autofreie Zermatt erreichen. Schlendern Sie durch die Einkaufszeilen oder unternehmen Sie eine Wanderung durch die beeindruckende Bergwelt. Bei schönem Wetter empfehlen wir eine Gondelfahrt zum Klein Matterhorn oder eine Fahrt mit Zahnradbahn zum Gornergrat mit einem grandiosen Panorama auf die umliegenden Viertausender und natürlich das markante Matterhorn, den "Berg der Berge". Übernachtung im Raum Brig.

5. Tag: Raum Brig - Glacier-Express - Graubünden.
Nach dem Frühstück fahren Sie von Brig mit dem Glacier-Express nach Chur. Ein komfortabler Zug mit modernen Panoramawagen fährt durch ein Stück reine Natur mit würzigen Bergwäldern, stillen Alpenweiden, rauschenden Bergbächen und durch traditionsreiche Bergtäler mit jahrhundertealter Kultur. Von der Bischofsstadt Chur führt Sie Ihr Weg in einen schönen Ferienort in Graubünden und Sie beziehen Ihr Hotel.

6. Tag: Graubünden - Bernina-Express - St. Moritz - Graubünden.
Am Vormittag beginnt die atemberaubende Zugfahrt mit dem berühmten Bernina-Express. In Tiefencastel besteigen Sie den komfortablen Panoramawagen und befahren zunächst die spektakuläre Albula-Linie, Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Über hohe Brücken und durch zahlreiche Tunnel geht es Richtung Albulapass, den Sie im längsten Tunnel der Strecke unterqueren. Anschließend fährt der Zug über den 2.253 m hohen Bernina-Pass, hinunter zu den Weinreben des Veltlin, nach Tirano. Der Ort ist berühmt durch den Bau der Wallfahrtskirche der Madonna di Tirano. Die Kirche mit ihren drei Kirchenschiffen und einer Fassade aus dem Jahre 1676 weist ein prächtiges Barockdekor auf. In Tirano nimmt Sie Ihr Bus wieder auf und bringt Sie in den wohl exklusivsten Ferienort der Alpen, St. Moritz, auch "die Königin der Alpen" genannt. Abends Rückkehr zu Ihrem Hotel..

7. Tag: Graubünden - Ruhrgebiet.
Nach Ihrem Aufenthalt in einigen der wohl schönsten und abwechslungsreichsten Ferienregionen Europas, geht es heute zurück ins Ruhrgebiet. Ankunft am Abend

Bei dieser und allen anderen Reisen des Veranstalters Graf's Reisen ist für die Teilnahme ein Nachweis über eine vollständige Impfung gegen COVID-19 oder über eine vollständige Genesung von einer vorherigen Infektion erforderlich (2G-Regelung). Diese Regel gilt nicht für Kinder bis zum Alter von einschließlich 5 Jahren.

WICHTIG: Aufgrund der gestiegener Treibstoffpreise berechnet der Veranstalter Graf's Reisen bei dieser und allen weiteren Reisen zusätzlich zum ursprünglichen Katalogpreis der Reisen einen Zuschlag von 3 Euro pro Reisetag und Person (maximal 24 Euro). Dieser Aufpreis ist in den hier dargestellten Katalogpreisen BEREITS ENTHALTEN.

Weitere Infos

Kurtaxe inklusive.

Eventuelle Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Für diese Reise ist ein Treibstoffzuschlag in Höhe von 21€ bereits im Preis enthalten.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn abzusagen (bei Tagesfahrten bis zwei Tage vor Reisebeginn). Der bis dahin eingezahlte Reisepreis wird ohne Abzug zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Schweiz
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen auch seit einem Jahr abgelaufen sein. Es wird aber empfohlen, gültige Reisedokumente mit sich zu führen.
Visum: Deutsche können sich ür bis zu drei Monate in der Schweiz visumsfrei aufhalten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die Reisebusse entsprechen jetzt offiziell dem 4-Sterne-Standard der Gütegemeinschaft Buskomfort. Die modernen Busse und gut geschulten Fahrer sorgen dafür, dass Sie angenehm reisen. Die Fahrzeuge verfügen über die neueste Generation um weltfreundlicher Motoren und über alle Sicherheitsstandards, die zur Zeit auf dem Markt erhältlich sind.
- Bequeme Schlafsesselbestuhlung
- Fußstützen
- WC/Waschraum
- Bordküche mit Mikrowelle
- Klimaanlage
- Radio-CD- & DVD-Anlage
- ABS / ASR / TELMA-Zusatzbremse
- Navigationssystem
- umweltfreundliche Motoren
Reisebewertungen
(94% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 1631 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Anton Graf GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.8
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 2
Programm:
Note: 1.9
Preis/Leistung:
Note: 1.9

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(94% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Weitere Informationen zur Echtheit der Bewertungen

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gutes Mittelklassehotel
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in einem guten Mittelklassehotel. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC.
In welchem konkreten Hotel Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer, Halbpension1.319,00 €
Doppelzimmer, Halbpension1.120,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.