Senioren Reise Erzgebirge

Leider ist die Reise zum gewünschten Termin nicht mehr buchbar. Es stehen jedoch 4 weitere Termine zur Auswahl.
Reisetermin:
06.10.19 (So) - 13.10.19 (So)
Abfahrtsort:
Zustieg: ZOB/Steig 3+4
ab
598 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice
  • 7 Hotelübernachtungen
  • Alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7 × reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstücksbuffet
  • 7 × Abendessen als Buffet
  • Begrüßung durch ihren Betreuer und die Hoteldirektion mit Programmvorstellung
  • Willkommenscocktail
  • Ortsspaziergang
  • Diavortrag über die Region
  • Musikalischer Unterhaltungsabend am Dienstag und Freitag
  • Bingospiel
  • Ausflug: Erzgebirgsrundfahrt
  • Ausflug: Osterzgebirge mit Seiffen und Annaberg
  • Kostenlose Nutzung des Wellnessbereiches
  • Betreuung durch unser Team
  • Kofferservice im Hotel
  • WLAN

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Senioren Reise Erzgebirge

Deutschlands höchst gelegene Stadt lädt Sie ein
Eingebettet im Tal des Fichtelbergs und des tschechischen Keilbergs liegt Oberwiesenthal. In dem Kurort mit seiner allergenarmen Luft finden Sie eine Vielzahl von Wellness- und Gesundheitsangeboten, welche Ihnen dabei helfen können dem Alltag zu entfliehen, die innere Ruhe zu finden und sich treiben zu lassen.

Und wenn Sie Lust auf einen einmaligen Blick über das Erzgebirge haben, dann ist die Fichtelberg-Schwebebahn genau das Richtige. Die 1924 erbaute und somit älteste Seilschwebebahn Deutschlands ist zugleich das Wahrzeichen der Stadt. Egal ob Sommer oder Winter, die Schwebebahn bringt täglich Erholungssuchende auf den höchsten Berg Sachsens und überwindet dabei eine Länge von 1.175 Metern und einen Höhenunterschied von 303 Metern.

Erzgebirgsrundfahrt
Auf einer Rundfahrt durch das Erzgebirge erleben Sie die Faszination Bergbau, gelebtes Handwerk und die Kraft der Dampfeisenbahnen, denn dafür steht das Erzgebirge wie keine zweite Mittelgebirgsregion in Deutschland. Genießen Sie das atemberaubende Panorama der beiden höchsten Berger des Erzgebirges, dem Fichtelberg auf deutscher Seite und dem Keilberg auf der tschechischen Seite, der zugleich der höchste Berg im Erzgebirge ist.

Osterzgebirge mit Seiffen und Annaberg
Das Osterzgebirge ist der östliche Teil des Erzgebirges. Es erstreckt sich über deutsches und tschechisches Gebiet, südlich von Sachsens Landeshauptstadt Dresden gelegen. Wie im gesamten Erzgebirge wurde auch hier die Geschichte und das Brauchtum entscheidend vom Bergbau geprägt. Zeugnisse der Bergbaugeschichte sind bis heute in Schaustollen und Bergbaumuseen erhalten. Die Stadt Seiffen ist vor allem für seinen Weihnachtsschmuck wie Schwibbögen, Räuchermännchen und Pyramiden, weit über die Grenzen des Erzgebirges bekannt. Und Annaberg, der letzte Haltepunkt auf Ihrer Route durch das Osterzgebirge, bietet Ihnen äußerst bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten wie die St. Annenkirche. In den Besucherbergwerken Im Gößner sowie dem Markus-Röhling und Dorothea-Stolln erhält man noch heute einen Einblick in die jahrelange Tradition des Bergbaus und im Erzgebirgsmuseum sowie in der Manufaktur der Träume können Sie mehr über das Schnitz- und Klöppelhandwerk erfahren.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Oberwiesenthal

2. - 7. Tag: Aufenthalt in Oberwiesenthal
Am Fuße des Fichtelbergs liegt Ihr Urlaubsziel. Oberwiesenthal, seit 1935 Kurort, ist mit 914 Metern über Normalhöhennull die höchstgelegene Stadt Deutschlands. Schlendern Sie gemütlich durch die Innenstadt, vorbei an der Martin-Luther-Kirche mit Hertelt-Krippe und der Distanzsäule auf dem Marktplatz oder erleben Sie die Stadt bei einer Rundfahrt mit der historischen Oberwiesenthaler Postkutsche. Noch mehr zu entdecken gibt es bei den vor Ort buchbaren (siehe gesonderten Hinweis) sowie bei den im Reisepreis enthaltenen Ausflügen.

8. Tag: Rückreise

Beispiele der aus einem wechselnden Angebot vor Ort buchbaren Ausflüge:
Tschu Tschu Bahn mit Kaffeetrinken bei Jens Weißflog - Schmalspurbahn zum Räuchermuseum Cranzahl - Neudorf mit dem Suppenmuseum - Silberstadt Freiberg - Meißener Porzellan Manufaktur - Schloss Klösterle im böhmischen Erzgebirge

Weitere Infos

Bei den Reisen werden zum Teil Taxizubringer eingesetzt bzw. Umstiegsorte eingerichtet, um die Fahrstrecken der Reisebusse so weit wie möglich zu verkürzen.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Inklusive Ausflüge
Kurtaxe wird vor Ort erhoben.

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Vom Reisenden bereits gezahlte Beträge werden unverzüglich zurück erstattet.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Es werden Reisebusse von verschiedenen zuverlässigen Partnern eingesetzt, die zumeist mind. 3-Sterne-Niveau haben. Der Einsatz von Fernreisebussen (ab 3***Sterne-Kategorie) garantiert nicht in jedem Fall die Ausstattung mit Klimaanlage. Erwarten Sie aber bitte auch in den Bussen, in denen sie zum Einsatz kommt, keine extremen Temperaturstürze. Dies ist weder technisch machbar noch gesund. Da Klimaanlagen häufig nicht zugfrei funktionieren, ist die Mitnahme von Jacken bzw. Pullovern in den Bus empfehlenswert. Bei den Busreisen (nicht aber unbedingt auf Kurzstrecken) kommt ein Nichtraucherfernreisebus mit WC (bei anhaltenden Minusgraden u. U. nicht benutzbar) zum Einsatz. Das Fahrpersonal der Busse ist angewiesen, die gesetzlich vorgeschriebenen Pausen strikt einzuhalten, so dass auch die Raucher zu ihrem Recht kommen. Bitte nehmen Sie die Pausen an Raststätten auch für Toilettengänge wahr. Das Bord-WC stellt nur eine Notfallmöglichkeit dar.
Reisebewertungen
(80% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 63 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Skan-Tours Touristik International GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 2.3
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 2.2
Programm:
Note: 2
Preis/Leistung:
Note: 2

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(80% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Rathaushotel Oberwiesenthal ****
Leider kein Bild vorhanden


Gelegen im Zentrum von Oberwiesenthal finden Sie Ihre Unterkunft Cafés, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten liegen in direkter Umgebung. Die Zimmer sind komfortabel mit Bad oder Dusche/WC, Föhn und Flachbildfernseher ausgestattet. Die Sky-Cafébar und die beiden Restaurants Fichtelberg und Hutzenstub laden zum Verweilen und Genießen ein. Entspannen können Sie in der Wellnessoase mit finnischer Sauna, Bio-Sauna, Aroma-Dampfbad, Erlebnisduschen und Ruheraum. An der Rezeption gibt es einen Safe und in allen öffentlichen Bereichen des Hotels ist WLAN inklusive.
Reisepreis pro Person
Doppelzimmer598,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Reisegäste unter 60 Jahren 27,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.