Seniorenreise: Entdeckungen von Harz bis Lüneburger Heide

Reiseziele: Gifhorn, Lüneburg, Uelzen, Wolfsburg, Meißner, Braunschweig, Celle, Hannover
ab
419 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice
  • 7 Hotelübernachtungen in Zimmern mit Bad bzw. Dusche und WC
  • Bademantel im Ambiente-Zimmer
  • 7 × reichhaltiges MORADA-Frühstücksbuffet
  • 5 × Abendessen als Buffet
  • Galabuffet mit musikalischer Umrahmung und festlicher Atmosphäre
  • Heidjer Spezialitätenbuffet
  • "All inclusive-Angebot"
  • Begrüßung durch ihren Betreuer und die Hoteldirektion mit Programmvorstellung
  • Willkommenscocktail
  • Geführte Wanderung durch den Dragener Forst, vorbei am Schloss, mit Blick auf imposante Mühlen
  • Ausflug Lüneburger Heide *
  • Ausflug Uelzen und Lüneburg *
  • Ausflug zur Autostadt Wolfsburg *
  • Filmvortrag
  • Tanzabend
  • Unterhaltungsabend
  • Filmabend "Die Mühlen von Gifhorn"
  • Bingospiel
  • Betreuung durch unser Team
  • Kofferservice im Hotel
  • WLAN
  • außer Weihnachts- und Silvesterreise Unser "All inclusive-Angebot" umfasst folgende Leistungen:
  • Getränke während der individuellen Einnahme des Mittagessens (Hauptgericht) von 12 Uhr bis 14 Uhr
  • Tee, Kaffee und Kuchen in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17 Uhr
  • Getränke ab 17.30 Uhr zum Abendessen und zu den Abendveranstaltungen
  • Folgende Getränkearten enthält das Angebot: Weiß- und Rotwein, Kräuterschnaps, Weinbrand, Korn, Bier vom Fass sowie alkoholfreies Bier und Getränke, wie Mineralwasser, Cola, Brause, Apfel- und Orangensaft; das "All inclusive-Angebot" erhalten Sie ausschließlich im Restaurant/Speisesaal und gilt nicht während der Weihnachts-, Silvester- und Osterreise!)
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Seniorenreise: Entdeckungen von Harz bis Lüneburger Heide

Am Rande der Lüneburger Heide

Die Mühlenstadt Gifhorn ist in der Südheide mit seiner Lage an Aller und Ise attraktiver Ausgangspunkt für spannende Entdeckungsreisen in die Salz- und "Rote Rosen"-Stadt Lüneburg, die Hansestadt Uelzen oder in die Autostadt Wolfsburg.

Auch Gifhorn selbst wartet mit einer Fülle an Entdeckungswürdigen auf: Mit seinem Welfenschloss etwa, dessen Museumsexponate und den höfischen Glanz einstige Zeiten aufleben lassen, und mit dem Heidegebiet Gifhorner Schweiz. Beim Flanieren durch die Altstadt mit ihren Geschäften und Restaurants fällt schnell auf, hier gibt's viele schöne Bauten mit ganz individuellem Antlitz: das Alte Rathaus, das mit Holzschnitzornamenten verziert ist, das prächtige Kavaliershaus und die mächtige St.-Nicolai-Kirche. Weiterer Anziehungspunkt ist Gifhorns internationales Mühlenmuseum, in dem sich imposante Nachbauten von Wind- und Wassermühlen aus Spanien, Portugal, Griechenland, Ungarn und Korea finden. Zudem befindet sich auf dem Freigelände der Glocken-Palast. Mit seinen goldenen Kuppeln, bronzenen Glocken und den Schnitzereien sowie Verzierungen russischer Holzbaukunst, ist er auf jeden Fall sehenswert.

Ausflug Lüneburger Heide
Als Inspirationsort für unzählige Maler und Dichter dienten Mitteleuropas größte zusammenhängende Heideflächen und heute tauchen Sie in diese herrliche Naturlandschaft ein. Bei Ihrem Aufenthalt begegnet Ihnen mit ein wenig Glück das wollige Bodenpersonal: die fleißigen Heidschnucken. Schöne Wanderwege laden zum Spazieren. Zahlreiche Tiere und Pflanzen sind hier zu Hause und im Herbst wird es mystisch, wenn der Nebel über dem Moor liegt. Im Frühling erfreut man sich der Wollgrasblüte, die das Moor in eine weiße Welle taucht.

Ausflug Uelzen und Lüneburg

Reichtum und Traditionen der einstigen Hansestadt Lüneburg führen auf das Weiße Gold, auf das Salz, zurück. Viele historische Gebäude vermitteln Historie vergangener Jahrhunderte. Zeugnisse sind vor allem prächtige Backsteinbauten und das alte Rathaus mit barocker Front und Glocken aus Meißner Porzellan. Heute verbindet man die ARD-Telenovela die Rote Rosen mit der Stadt. Die Hansestadt Uelzen bietet mit dem Hundertwasser-Bahnhof, der St. Marien Kirche im Stil der Backsteingotik und dem aufwendig restaurierten alten Rathaus viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Einen Besuch ist auch das Uhlenköper-Denkmal wert, dessen Berührung und gleichzeitiges Schütteln des Kleingeldes dafür sorgen soll, dass man nie mehr finanzielle Not leidet.

Ausflug zur Autostadt Wolfsburg

Spannendes rund um die Welt der Mobilität erfahren Sie in der Autostadt. Beim Rundgang durch den fantastischen Erlebnispark findet sich an jeder Ecke allerlei Interessantes und im Zeithaus erspähen Sie vielleicht Ihre ehemaligen motorisierten Begleiter. Genuss und Entspannung erfahren Sie in der Lagunenlandschaft mit zehn Restaurants, die regionale und internationale Küche anbieten. Wer einen Bummel durch Wolfsburgs Innenstadt vorzieht, kann Mitbringsel für die Daheimgebliebenen erwerben oder über die Piazza Italia spazieren.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Gifhorn

2. - 7. Tag: Aufenthalt
Noch mehr über die Region rund um Gifhorn können Sie bei unseren vor Ort buchbaren Ausflügen (siehe gesonderten Hinweis) entdecken.

8. Tag: Rückreise

Beispiele der aus einem wechselnden Angebot vor Ort buchbaren Ausflüge:
Celle - Braunschweig, Rundgang durch die Stadt Heinrich des Löwen - Steinhuder Meer - Herrenhäuser Gärten Hannover - Wilseder Heide mit Kutschfahrt - Harz

Weitere Infos

Bei den Reisen werden zum Teil Taxizubringer eingesetzt bzw. Umstiegsorte eingerichtet, um die Fahrstrecken der Reisebusse so weit wie möglich zu verkürzen.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Kein Einzelzimmerzuschlag im Komfort-Zimmer Inklusive Ausflüge

Diese Reise ist generell auch für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Der Veranstalter verfügt jedoch über keine speziellen Angebote für geistig oder körperlich behinderte Reisende. In Ihrem eigenen Interesse und mit Rücksicht auf andere Reiseteilnehmer bitten wir Sie, sich mit uns vor Buchung über das Reiseziel und die dortigen Möglichkeiten zu beraten.
Bitte kontaktieren Sie uns vorab oder während des Buchungsvorgangs (im Kommentarfeld) damit wir Ihnen eine sichere Auskunft geben können.

Auf die Mitnahme eines Rollators weisen Sie bitte bereits bei der Buchung hin.

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Vom Reisenden bereits gezahlte Beträge werden unverzüglich zurück erstattet.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Es werden Reisebusse von verschiedenen zuverlässigen Partnern eingesetzt, die zumeist mind. 3-Sterne-Niveau haben. Der Einsatz von Fernreisebussen (ab 3***Sterne-Kategorie) garantiert nicht in jedem Fall die Ausstattung mit Klimaanlage. Erwarten Sie aber bitte auch in den Bussen, in denen sie zum Einsatz kommt, keine extremen Temperaturstürze. Dies ist weder technisch machbar noch gesund. Da Klimaanlagen häufig nicht zugfrei funktionieren, ist die Mitnahme von Jacken bzw. Pullovern in den Bus empfehlenswert. Bei den Busreisen (nicht aber unbedingt auf Kurzstrecken) kommt ein Nichtraucherfernreisebus mit WC (bei anhaltenden Minusgraden u. U. nicht benutzbar) zum Einsatz. Das Fahrpersonal der Busse ist angewiesen, die gesetzlich vorgeschriebenen Pausen strikt einzuhalten, so dass auch die Raucher zu ihrem Recht kommen. Bitte nehmen Sie die Pausen an Raststätten auch für Toilettengänge wahr. Das Bord-WC stellt nur eine Notfallmöglichkeit dar.
Reisebewertungen
(79% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 70 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Skan-Tours Touristik International GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 2.3
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 2.2
Programm:
Note: 2
Preis/Leistung:
Note: 2

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(79% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
MORADA Hotel Isetal
Leider kein Bild vorhanden


Ihre Unterkunft liegt am östlichen Südrand der Lüneburger Heide in Gifhorn und wurde jetzt sogar vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club als fahrradfreundlicher Gastbetrieb zertifiziert. Von der Eingangshalle führen Aufzüge in die jeweiligen Etagen und zu den Zimmern zweier Kategorien. Die Komfort-Zimmer sind mit Dusche, WC und Fön, Flachbildfernseher und Telefon freundlich ausgestattet. Die behaglichen Ambiente-Zimmer verfügen über Duschwanne (Haltegriff), WC, Fön, Kosmetikspiegel und Handtuchheizung, Flachbild-LCD-Fernseher, Telefon, Bademantel, zweites Kopfkissen und Safe. Das ansprechende Panorama-Hallenbad und die Sauna dienen Ihrem körperlichen Wohlbefinden. An warmen Tagen und schönem Wetter genießt man frisch gezapftes Bier im hauseigenen Biergarten direkt an der Ise.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer419,00 €
Doppelzimmer419,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Reisegäste unter 60 Jahren 27,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
  • Rudern in der Lüneburger Heide: © Lüneburger Heide GmbH
  • Wandern in der Lüneburger Heide: © Lüneburger Heide GmbH
  • Das Kundencenter in der Autostadt Wolfsburg.: Public Domain / Mokka
  • Das alte Hafenviertel der Hansestadt Lüneburg: © Lüneburger Heide GmbH
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.