Seniorenreise: Gardasee, Brenzone sul Garda

Leider ist die Reise zum gewünschten Termin nicht mehr buchbar. Es stehen jedoch 12 weitere Termine zur Auswahl.
Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Komödienstr./Haltestelle für Reisebusse
Reiseziele: Brenzone sul Garda, Malcesine, Torbole, Riva del Garda, Limone, Bardolino, Sirmione, Verona, Venedig, Monte Baldo
ab
735 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 10 Reisetage
  • 9 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice
  • 2 Zwischenübernachtungen in einem Hotel der guten Mittelklasse + 2 × Frühstück + 2 × Abendessen
  • 7 Übernachtungen im Hotel Albergo Sole
  • Alle Zimmer mit Dusche und WC
  • 7 × reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7 × Abendessen als 3-Gang-Menü mit Salatanteil
  • Begrüßung durch ihren Betreuer und die Hoteldirektion mit Programmvorstellung (am Reiseziel)
  • Willkommenscocktail
  • Ausflug Gardasee-Rundfahrt mit Malcesine, Torbole, Riva del Garda, Limone und vielem mehr
  • Ausflug Schifffahrt auf dem Gardasee (Garda Sirmione), Sirmione und Bardolino
  • Ausflug Verona und Lazise
  • Geführter Spaziergang durch San Zeno
  • Musikalischer Unterhaltungsabend
  • Filmabend
  • Weindegustation Gratis (außerhalb des Hotels)
  • Kostenlose Nutzung des Außenpool
  • Betreuung durch unser Team (Hotel Albergo Sole)
  • Kofferservice im Hotel Albergo Sole
Reiseveranstalter

Sie buchen bei uns immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.

Reisebeschreibung
Seniorenreise: Gardasee, Brenzone sul Garda

Urlaubsparadies Gardasee
Seit eh und je verführt der Gardasee Reisende mit seinem in Blau-, Türkis- und Grüntönen schimmernden Wasser, dem mediterranen Klima und der damit einhergehenden reichen Flora, den prächtigen Burgen und Palazzi sowie dem gelassen heiteren Lebensgefühl, welches die Menschen hier ausstrahlen.

Wer einmal sein Herz an das Tor zum Süden, wie der Gardasee aufgrund seiner Lage auch genannt wird, verloren hat, erliegt für immer seinem sonnigen Zauber. An den Berghängen geschmiegte Dörfer und Städte, bunte Häfen und weiße Fährschiffe sind allerorts zu finden. Viele dieser Ortschaften laden mit ihren Cafés, Restaurants, Seepromenaden und Badestellen zu einem erholsamen Urlaub in Norditalien ein. Historisch wird es unter anderem beim Dom in Castello di Brenzone und auch die Prada-Hochebene, von der man mit der Costabella-Schwebebahn auf den Monte-Baldo gelangt, ist ein Ausflug wert. Von hier bietet sich einem ein traumhafter Blick auf den Gardasee und das umliegende Gebirge.
Ausflug Gardasee-Rundfahrt mit Malcesine, Torbole, Riva del Garda, Limone und vielem mehr
Freuen Sie sich heute auf vielfältige Erkundungen im Norden des Gardasees. Vom anmutigen Malcesine mit der aufsehenerregenden Scaligerburg geht's nach Torbole, das mit Uferpromenade und kleinen Häfen lockt. In Riva del Garda ist ein Spaziergang durch die historische Altstadt sehr zu empfehlen. Hier lässt es sich wunderbar bummeln. Zudem erhalten Sie die Möglichkeit, mit einem Schiff in das wunderschön vor eine gewaltige Bergkulisse gebettete einstige Fischerdorf Limone zu fahren, wo übereinander geschachtelte Häuschen die Felswand emporzuklettern scheinen. Das Schiff bringt Sie anschließend zurück nach Malcesine.

Ausflug Schifffahrt auf dem Gardasee (Garda Sirmione), Sirmione und Bardolino
Der Gardasee allein ist schon eine Augenweide. Während einer Schifffahrt bieten sich zudem immer wieder atemberaubende Ausblicke auf Orte voller Geschichte und kleine Oasen. In Garda, dessen üppige Vegetation und Adelspalazzi beeindrucken, legen Sie ab nach Sirmione im Süden des Gardasees. Der Kurort mit Wasserburg, bunter Altstadt, Zypressen- und Olivenhainen wird Sie im Handumdrehen verzaubern! Anschließend statten Sie noch Bardolino, dem berühmtesten Winzerort am Gardasee, einen Besuch ab.

Ausflug Verona und Lazise
Verona ist weltberühmt für das römische Amphitheater mitten in der Stadt, für zahlreiche Kunstschätze und vor allem als literarische Heimat von Romeo und Julia. Von der Piazza delle Erbe sind es nur wenige Schritte zum Haus der Julia mit dem berühmten Balkon. Nun wartet an diesem Tag am Gardasee noch die Stadt Lazise auf Sie. Eine bewegende Geschichte, mediterrane Vegetation, ein idyllischer Hafen, der Marktplatz und die mittelalterliche Festung werden Ihnen sicherlich gefallen.

1. Tag: Anreise/Zwischenübernachtung

2. - 8. Tag: Aufenthalt
In Ihrem Urlaubsort warten vor allem Ruhe und Ursprünglichkeit, denn genau die hat sich die Gemeinde behalten. Vieles ist noch aus einer anderen Zeit und in den engen, oft sehr steilen Gässchen stehen aneinandergereiht historische Häuschen. Besonders sehenswert sind die Pfarrkirche San Giovanni Battista oder die Kirche San Zeno, eine romanische Kirche aus dem 11. Jahrhundert, die zu den ältesten Kirchen am Ostufer des Gardasees zählt und im Inneren schöne Freskenreste besitzt. Aufgrund seiner malerischen Lage am Gardasee, wurde San Zeno di Montagna schnell ein beliebtes Reiseziel.

9. - 10. Tag: Fahrt zur Zwischenübernachtung und Heimreise

Beispiele der aus einem wechselnden Angebot vor Ort buchbaren Ausflüge:
Venedig - Rundfahrt Malcesine - Gardasee Nord, Riva und Limone - Garda Wochenmarkt und Torri del Benaco

Für alle Busreisen von Skan Tours gilt die 3G-Regel, d.h. es können vollständig geimpfte, genesene oder negativ getestete Gäste an den Reisen teilnehmen.

Weitere Infos

Bei den Reisen werden zum Teil Taxizubringer eingesetzt bzw. Umstiegsorte eingerichtet, um die Fahrstrecken der Reisebusse so weit wie möglich zu verkürzen.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Inklusive Ausflüge und Schifffahrt
Kurtaxe wird vor Ort erhoben.

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Vom Reisenden bereits gezahlte Beträge werden unverzüglich zurück erstattet.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Es werden Reisebusse von verschiedenen zuverlässigen Partnern eingesetzt, die zumeist mind. 3-Sterne-Niveau haben. Der Einsatz von Fernreisebussen (ab 3***Sterne-Kategorie) garantiert nicht in jedem Fall die Ausstattung mit Klimaanlage. Erwarten Sie aber bitte auch in den Bussen, in denen sie zum Einsatz kommt, keine extremen Temperaturstürze. Dies ist weder technisch machbar noch gesund. Da Klimaanlagen häufig nicht zugfrei funktionieren, ist die Mitnahme von Jacken bzw. Pullovern in den Bus empfehlenswert. Bei den Busreisen (nicht aber unbedingt auf Kurzstrecken) kommt ein Nichtraucherfernreisebus mit WC (bei anhaltenden Minusgraden u. U. nicht benutzbar) zum Einsatz. Das Fahrpersonal der Busse ist angewiesen, die gesetzlich vorgeschriebenen Pausen strikt einzuhalten, so dass auch die Raucher zu ihrem Recht kommen. Bitte nehmen Sie die Pausen an Raststätten auch für Toilettengänge wahr. Das Bord-WC stellt nur eine Notfallmöglichkeit dar.
Reisebewertungen
(80% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 75 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Skan-Tours Touristik International GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 2.2
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 2.1
Programm:
Note: 2
Preis/Leistung:
Note: 2

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(80% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Weitere Informationen zur Echtheit der Bewertungen

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Albergo Sole
Leider kein Bild vorhanden


Ihre Unterkunft wird seit jeher von der Familie Comazzi geführt, die mit Leidenschaft und Begeisterung sich dem Wohl der Gäste widmet. Die gemütlichen Zimmer verfügen über einen Balkon, der einen herrlichen Ausblick auf den See bietet. Sie sind mit Dusche, WC, Satellitenfernseher und WLAN ausgestattet. Im Speiseraum nehmen Sie die Mahlzeiten zu sich und für zwischendurch gibt es einen Bar-Service, der Ihnen eine große Auswahl an Weinen, Bieren und Erfrischungsgetränken anbietet.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer920,00 €
Doppelzimmer735,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Reisegäste unter 60 Jahren 27,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise: