Seniorenreise: MORADA Hotel Alexisbad im Harz

Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: -Rothenbaum, Theodor-Heuss-Platz 12/SHELL-Tankstelle
Reiseziele: Alexisbad, Harzgerode, Thale, Wernigerode, Leipzig, Goslar, Gernrode, Bad Harzburg, Quedlinburg, Schierke
ab
439 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice
  • 7 Hotelübernachtungen in Zimmern mit Dusche und WC
  • 7 × reichhaltiges MORADA-Frühstücksbuffet
  • 5 × Abendessen als Buffet
  • Galabuffet mit musikalischer Umrahmung und festlicher Atmosphäre
  • Harzer Spezialitätenbuffet
  • "All inclusive-Angebot" (siehe Extrakasten)
  • Begrüßung durch ihren Betreuer und die Hoteldirektion mit Programmvorstellung
  • Willkommenscocktail
  • Geführter Spaziergang/Wanderung
  • Filmvortrag "Der Harz"
  • Tanzabend
  • Harzer Folkloreabend
  • Filmabend
  • Bingospiel
  • Kostenlose Nutzung des Hallenbades
  • Morgengymnastik
  • Betreuung durch unser Team
  • Kofferservice im Hotel
  • WLAN
  • Unser "All inclusive-Angebot" umfasst folgende Leistungen:
  • Getränke während der individuellen Einnahme des Mittagessens (Hauptgericht) von 12 Uhr bis 14 Uhr
  • Tee, Kaffee und Kuchen in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17 Uhr
  • Getränke ab 17.30 Uhr zum Abendessen und zu den Abendveranstaltungen
  • Folgende Getränkearten enthält das Angebot: Weiß- und Rotwein, Kräuterschnaps, Weinbrand, Korn, Bier vom Fass sowie alkoholfreies Bier und Getränke, wie Mineralwasser, Cola, Brause, Apfel- und Orangensaft; das "All inclusive-Angebot" erhalten Sie ausschließlich im Saal und gilt nicht während der Weihnachts-, Silvester- und Osterreise)
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Seniorenreise: MORADA Hotel Alexisbad im Harz

Wildromantisches Bergparadies Harz / Selketal

Der Harz zieht aufgrund seiner vielfältigen Kulturlandschaft, Mythen und Sagen sowie einem beeindruckenden Naturreichtum die Menschen seit jeher in seinen Bann. Spaziert man durch die farbenfrohen Fachwerkstädte mit ihren Baudenkmälern, verwinkelten Gassen und belebten Plätzen, fühlt man sich so manches Mal zurückversetzt in vergangene Zeiten.

Eine ganz besondere Atmosphäre umgibt auch die zum Wandern verlockende Bergwildnis. Ob in den sonnigen Sommermonaten, im Herbst mit buntem Laub und nebeligen Nadelwäldern oder schneebedeckt und geheimnisvoll im Winter. Finden Sie Ruhe und Entspannung in einer Naturlandschaft von ursprünglicher Schönheit. Ziel Ihrer Reise ist der beschauliche Ortsteil Alexisbad, der Stadt Harzgerode, im schönen Selketal. Von hier aus kann man sich zu Wanderungen in die beeindruckende Naturkulisse und zu Sehenswertem, wie der Verlobungsurne, dem Friedensdenkmal, dem Luisentempel und der Köthener Hütte, begeben. Dann und wann ertönt das Schnaufen der Selketalbahn. Sie ist die älteste Harzer Schmalspurbahn und macht in Alexisbad halt. Vor allem eignet sich Alexisbad als Ausgangspunkt für viele weitere Ausflüge um die Region kennenzulernen. Weltberühmt ist der Hexentanzplatz bei Thale und sehenswert sind die historischen Städte, wie Wernigerode, Leipzig und Goslar. In ersterem begegnen Ihnen aufwendig restaurierte Fachwerkhäuser sowie ein historischer Stadtkern. Darüber hinaus bietet der Wernigeröder Bürgerpark den Harz in Miniaturform zu bestaunen. Leipzig blickt auf eine geschichtsträchtige Historie zurück. Die heutigen Geschäfte, Restaurants und Cafés laden zum Bummeln und Verweilen ein. Goslar liegt eine tausendjährige Geschichte zugrunde, die sich in allen Winkeln und Straßen der Stadt bemerkbar macht. Die Kaiserpfalz ist ein einzigartiges Denkmal weltlicher Baukunst. Über 200 Jahre wurde hier auf zahlreichen Reichs- und Hoftagen deutsche und europäische Geschichte geschrieben.

Interessante Ausflugsziele für unsere selbstanreisenden Gäste:

Fahrt in der Harzer Schmalspurbahn Besuch der Kuckucksuhrenfabrik Gernrode Harzdrenalin RTlängste Hängebrücke ihrer Art an der Rappbodetalsperre Baumwipfelpfad Bad Harzburg Sommerrodelbahn sowie Hochseilbahn Thale Fahrt mit dem Sessellift Rosstrappe Quedlinburg mit Weltkulturerbe Dom und Domplatz Rübenländer Tropfsteinhöhlen

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Harzgerode/Alexisbad

2. - 7. Tag: Aufenthalt
Herrlich verwunschen wirkt der Harz. Westlich von Harzgerode liegt in einem von hohen Bergen umgebenen Tal der Selke der beliebte Kurort Alexisbad. Bereits am Ende des 18. Jahrhunderts wurde auf Grund der heilenden Wirkung des Bergwassers ein Kur- und Badebetrieb aufgenommen. Mit seiner wild-romantischen und waldreichen Naturlandschaft bietet der Erholungsort vor allem Ruhe und Entspannung. Bei unseren vor Ort buchbaren Ausflügen (siehe gesonderten Hinweis) lernen Sie den Harz in all seinen Facetten kennen.

8. Tag: Rückreise

Beispiele der aus einem wechselnden Angebot vor Ort buchbaren Ausflüge:
Entdeckungsfahrt nach Harzgerode - Thale und Hexentanzplatz - Harzer Erlebnistour - Panoramafahrt durch den Oberharz - Goslar mit der Kaiserpfalz, Altstadt und Torfhaus - Wernigerode und Schierke - Leipzig - Kremserfahrt

Weitere Infos

Bei den Reisen werden zum Teil Taxizubringer eingesetzt bzw. Umstiegsorte eingerichtet, um die Fahrstrecken der Reisebusse so weit wie möglich zu verkürzen.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Preisnachlass bei Selbstanreise "All inclusive-Angebot" Kein Einzelzimmerzuschlag Keine Parkgebühren
Kurtaxe wird vor Ort erhoben.

Diese Reise ist generell auch für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Der Veranstalter verfügt jedoch über keine speziellen Angebote für geistig oder körperlich behinderte Reisende. In Ihrem eigenen Interesse und mit Rücksicht auf andere Reiseteilnehmer bitten wir Sie, sich mit uns vor Buchung über das Reiseziel und die dortigen Möglichkeiten zu beraten.
Bitte kontaktieren Sie uns vorab oder während des Buchungsvorgangs (im Kommentarfeld) damit wir Ihnen eine sichere Auskunft geben können.

Auf die Mitnahme eines Rollators weisen Sie bitte bereits bei der Buchung hin.

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Vom Reisenden bereits gezahlte Beträge werden unverzüglich zurück erstattet.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Es werden Reisebusse von verschiedenen zuverlässigen Partnern eingesetzt, die zumeist mind. 3-Sterne-Niveau haben. Der Einsatz von Fernreisebussen (ab 3***Sterne-Kategorie) garantiert nicht in jedem Fall die Ausstattung mit Klimaanlage. Erwarten Sie aber bitte auch in den Bussen, in denen sie zum Einsatz kommt, keine extremen Temperaturstürze. Dies ist weder technisch machbar noch gesund. Da Klimaanlagen häufig nicht zugfrei funktionieren, ist die Mitnahme von Jacken bzw. Pullovern in den Bus empfehlenswert. Bei den Busreisen (nicht aber unbedingt auf Kurzstrecken) kommt ein Nichtraucherfernreisebus mit WC (bei anhaltenden Minusgraden u. U. nicht benutzbar) zum Einsatz. Das Fahrpersonal der Busse ist angewiesen, die gesetzlich vorgeschriebenen Pausen strikt einzuhalten, so dass auch die Raucher zu ihrem Recht kommen. Bitte nehmen Sie die Pausen an Raststätten auch für Toilettengänge wahr. Das Bord-WC stellt nur eine Notfallmöglichkeit dar.
Reisebewertungen
(79% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 70 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Skan-Tours Touristik International GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 2.3
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 2.2
Programm:
Note: 2
Preis/Leistung:
Note: 2

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(79% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
MORADA Hotel Alexisbad
Leider kein Bild vorhanden


In Ihrer Unterkunft finden Sie eine moderne, aber dennoch freundlich warme Atmosphäre vor. Von der lichtdurchfluteten Eingangshalle führt Sie ein Panoramaaufzug in die acht Etagen des Hauses. Die Zimmer sind mit Dusche, WC und Föhn, Flachbildfernseher, Telefon und mit WLAN ausgestattet. Eine Unterbringung in der Dependance ist möglich. Lassen Sie sich mit Köstlichkeiten aus der Küche im Alexiussaal, der zudem Austragungsort stimmungsvoller Abendveranstaltungen ist, sowie im eleganten à la carte-Restaurant verwöhnen. In der Selkestube können Sie in geselligem Beisammensein den Abend ausklingen lassen. Momente des Wohlgefühls verspricht der Wellnessbereich mit Hallenbad zur kostenfreien Nutzung, von dem sich ein toller Ausblick auf den Bergwald eröffnet.
Reisepreis pro Person
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung529,00 €
Einzelzimmer439,00 €
Doppelzimmer439,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Eigenanreise -50,00 €
Reisegäste unter 60 Jahren 27,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.