Seniorenreise: Sommer an und zwischen Rhein und Maas

Leider ist die Reise zum gewünschten Termin nicht mehr buchbar. Es stehen jedoch 8 weitere Termine zur Auswahl.
Reisetermin:
Abfahrtsort:
Zustieg: Fehrbelliner Platz4 /ehem.Rathaus Parkpl. od. Parkp.Ecke Am Ostbahnhof
Reiseziele: Grefrath, Lüttich, Königswinter, Köln
ab
595 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice
  • 7 Hotelübernachtungen
  • Alle Komfortzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7 × reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7 × Abendessen als Hausbuffet mit Suppe, 3 Hauptgänge mit Beilagen, Salatbar und Dessert
  • 1 Flasche Mineralwasser auf dem Zimmer
  • Begrüßung durch ihren Betreuer und die Hoteldirektion mit Programmvorstellung
  • Willkommensgetränk
  • Filmvortrag über die Region
  • Geführter Spaziergang durch Grefrath
  • Besuch des Niederrheinischen Freilichtmuseum
  • Abendspaziergang durch die Parklandschaft von Grefrath
  • Ausflug Köln, Kölner Dom, Altstadt und Rheinschifffahrt (inkl.) ab Wesseling bis Königswinter
  • Ausflug Düsseldorf mit der einzigartigen Altstadt, Königsallee und Rheinufer-Promenade
  • Ausflug in die holländische Stadt Maastricht und ins belgische Lüttich
  • Musikalischer Unterhaltungsabend
  • Filmabend
  • Kostenlose Nutzung des Hallenbades und Sauna
  • Kostenlose Nutzung der Kegelbahn
  • Betreuung durch unser Team
  • Kofferservice im Hotel
  • WLAN

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Seniorenreise: Sommer an und zwischen Rhein und Maas

Entspannen, Genießen und Entdecken im Niederrheintal
Reich gespickt an Höhepunkten und Attraktionen ist die Region des Niederrheins. Hier fließt einer der mächtigsten Ströme lang der Rhein.
Ein Besuch der Metropolen Köln und Düsseldorf sollte bei einem Urlaub in dieser Region nicht fehlen. Weite Naturlandschaften bilden einen erholsamen Kontrast zum Trubel, der in den Großstädten herrscht.

Köln, Kölner Dom, Altstadt und Rheinschifffahrt(inkl.) ab Wesseling bis Königswinter
Der Kölner Dom, dritthöchstes Kirchengebäude der Welt, ist das Wahrzeichen Kölns und zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. In der Kölner Altstadt pulsiert das Leben. Genießen Sie die Atmosphäre in den Brauhäusern, Kneipen und Lokalen sowie am Rheinufer, bevor es von Wesseling aus auf einer Rheinschifffahrt weiter geht. Traumhafte Ausblicke auf das Siebengebirge bieten Sich Ihnen und am Ende der Tour wartet der charmante Weinort Königswinter auf Sie.

Düsseldorf mit einzigartiger Altstadt, Königsallee und Rheinuferpromenade
In Düsseldorf, die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen, bietet Ihnen einen tollen Mix aus moderner und historischer Architektur. In der facettenreichen Altstadt treffen Sie unter anderem auf die St. Lambertus Basilika, die mit ihrem in sich verdrehten Turm zur außergewöhnlichen Silhouette Düsseldorfs beiträgt, sowie natürlich auf die legendäre „längste Theke der Welt“. Östlich der Altstadt erstreckt sich die berühmte Königsallee, kurz Kö genannt, mit ihren noblen Hotels, Boutiquen und Einkaufszentren. Abseits vom Trubel der Stadt können Sie an der Rheinufer-Promenade, gesäumt von diversen Terrassengaststätten, entspannen und den Tag Revue passieren lassen.



1. Tag: Anreise Grefrath

2. - 7. Tag: Aufenthalt in Grefrath
Unweit der Niederlande liegt Ihr Urlaubsziel. Im Ortskern laden Lädchen, Bäckereien und Eisdielen zum Bummel und bei einem Besuch lernen Sie ein wahres Schmuckstück Grefraths kennen, das Niederrheinische Freilichtmuseum mit der Dorenburg. Zahlreiche Gebäude, die die bäuerlich-handwerkliche Kultur unserer Vorfahren anschaulich erklären, das Spielzeugmuseum sowie das Pfannkuchenhaus, in dem Sie sich süße Leckereien schmecken lassen können, sowie der Schwingbodenpark sind besondere Anziehungspunkte. Weitere Highlights der Region rund um Grefrath erleben Sie in den vor Ort buchbaren Ausflügen (siehe gesonderten Hinweis) und bei den im Reisepreis enthaltenen Touren.

8. Tag: Abreise

Weitere Infos

Bei den Reisen werden zum Teil Taxizubringer eingesetzt bzw. Umstiegsorte eingerichtet, um die Fahrstrecken der Reisebusse so weit wie möglich zu verkürzen.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Inklusive Ausflüge und Schifffahrt Kein Einzelzimmerzuschlag

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Vom Reisenden bereits gezahlte Beträge werden unverzüglich zurück erstattet.

Einreisebestimmungen für Belgien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen seit höchstens einem Jahr abgelaufen sein.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Es werden Reisebusse von verschiedenen zuverlässigen Partnern eingesetzt, die zumeist mind. 3-Sterne-Niveau haben. Der Einsatz von Fernreisebussen (ab 3***Sterne-Kategorie) garantiert nicht in jedem Fall die Ausstattung mit Klimaanlage. Erwarten Sie aber bitte auch in den Bussen, in denen sie zum Einsatz kommt, keine extremen Temperaturstürze. Dies ist weder technisch machbar noch gesund. Da Klimaanlagen häufig nicht zugfrei funktionieren, ist die Mitnahme von Jacken bzw. Pullovern in den Bus empfehlenswert. Bei den Busreisen (nicht aber unbedingt auf Kurzstrecken) kommt ein Nichtraucherfernreisebus mit WC (bei anhaltenden Minusgraden u. U. nicht benutzbar) zum Einsatz. Das Fahrpersonal der Busse ist angewiesen, die gesetzlich vorgeschriebenen Pausen strikt einzuhalten, so dass auch die Raucher zu ihrem Recht kommen. Bitte nehmen Sie die Pausen an Raststätten auch für Toilettengänge wahr. Das Bord-WC stellt nur eine Notfallmöglichkeit dar.
Reisebewertungen
(79% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 60 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Skan-Tours Touristik International GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 2.3
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 2.2
Programm:
Note: 2
Preis/Leistung:
Note: 2

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(79% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen Ihre Reise bequem per Überweisung nach Erhalt der Rechnung.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
PP-Hotel Grefrather Hof
Leider kein Bild vorhanden


Aufgeteilt in ein Haupthaus, in dem Restaurant, Bar/Bistro, Hallenbad, Sauna sowie ein Teil der Gästezimmer angesiedelt sind, und in das "Haus Grunewald", bietet Ihnen Ihre Unterkunft komfortable Zimmer. Diese sind in jedem Haus mit einem Lift erreichbar und mit Bad bzw. Dusche, WC, Föhn und Kosmetikspiegel, sowie Fernseher, Radio, Telefon und WLAN ausgestattet. Wer mag, kann auf der hoteleigenen Bahn kegeln. Bei schönem Wetter lockt die Sommerterrasse ins Freie
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer595,00 €
Doppelzimmer595,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Reisegäste unter 60 Jahren 27,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.