Seniorenreise: Thüringen - Juwel in Deutschlands Mitte!

Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Fehrbelliner Platz4 /ehem.Rathaus Parkpl. od. Parkp.Ecke Am Ostbahnhof
Reiseziele: Arnstadt, Eisenach, Weimar, Erfurt, Gotha, Wartburg
ab
358 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice
  • 7 Hotelübernachtungen in Zimmern mit Dusche und WC
  • 7 × reichhaltiges MORADA-Frühstücksbuffet
  • 5 × Abendessen als Buffet
  • Galabuffet mit musikalischer Umrahmung und festlicher Atmosphäre
  • Thüringer Spezialitätenbuffet
  • Begrüßung durch ihren Betreuer und die Hoteldirektion mit Programmvorstellung
  • Willkommenscocktail
  • Begleitung zum Schloss Friedenstein
  • Ausflug Eisenach mit Möglichkeit Wartburg (außer Weihnachten und Silvester)
  • Fahrt zum Erfurter Weihnachtsmarkt (von Anreise 21.11. bis Rückreise 19.12.21)
  • Geführter Spaziergang
  • Filmvortrag über die Region Thüringen
  • Thüringer Heimatabend
  • Unterhaltungsabend
  • Bingospiel
  • Kostenlose Nutzung des Hallenbades
  • Betreuung durch unser Team
  • Kofferservice im Hotel
  • WLAN
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Seniorenreise: Thüringen - Juwel in Deutschlands Mitte!

Erfahrungen und Erlebnisse in Thüringen

Thüringen, das grüne Herz Deutschlands, besteht aus einer abwechslungsreichen Landschaft mit Bergen von fast 1.000 Metern Höhe, unzähligen Wiesen und schier endlosen Wäldern. Thüringen besteht jedoch aus mehr als nur seiner reizvollen Naturkulisse. Die Region bietet eine atemberaubende Vielfalt aus Geschichte, Tradition, Kultur und vielem mehr.

Mittelalterliche Städte wie Arnstadt, die älteste Stadt Thüringens, die Wartburgstadt Eisenach, die Landeshauptstadt Erfurt, Weimar und die einstige Residenzstadt Gotha laden zum Entdecken ein. Zu einem gelungenen Aufenthalt in Gotha, gehört auch der Besuch der historischen Innenstadt, mit ihren bunten und malerischen Gassen sowie einer breiten Auswahl an Straßencafés, Geschäften und der berühmten Thüringer Küche. Darüber hinaus eignet sich Gotha als Ausgangspunkt für weitere Reisen in die Region. Erfurt ist die größte Stadt des Landes und ein Ort, wo Moderne und Historie aufeinander treffen. Mit seinen zahlreichen Kirchen und Klöstern wurde sie im Mittelalter noch als das deutsche Rom bezeichnet. In Erfurt lässt sich der am besten erhaltene mittelalterliche Stadtkern erkunden, mit pittoresken Patrizier- und Fachwerkhäusern. Die bekanntesten Wahrzeichen der Stadt sind der Dom St. Marien, die Severikirche sowie die Krämerbrücke. Es lohnt sich auch ein Ausflug in das Schwarzatal in Thüringen. Der wildromantische Ort ist ein tief eingeschnittenes Kerbtal am Nordrand des Thüringer Schiefergebirges und zählt zu einem der ältesten Naturschutzgebiete Thüringens. Es bietet vielen seltenen Tier- und Pflanzenarten eine Heimat. Dazu zählen unter anderem zahlreiche wildwachsende Orchideenarten, der Eisvogel und das Bachneunauge.

Begleitung zum Schloss Friedenstein

Schloss Friedenstein ist die größte frühbarocke Schlossanlage Deutschlands aus dem 17. Jahrhundert und beherbergt eine Vielzahl an Museen und Kunstsammlungen. Im Westturm des Schlosses befindet sich mit dem Ekhof-Theater eines der ältesten dauerhaft bespielten Theater Deutschlands, das die einzige vollständige erhaltene Bühnenmaschinerie des Barock besitzt. Ein weiteres Highlight des Schlosses ist der Herzogliche Park mit barocker Orangerie, exotischer Pflanzensammlung und einem faszinierenden Landschaftspark.

Ausflug Eisenach mit Möglichkeit Wartburg

Eisenach ist die sechstgrößte Stadt in Thüringen und liegt in mitten von vier Tälern zu den Füßen der berühmten Wartburg. Entdecken Sie in der Lutherstadt unter anderem das schmalste Wohnhaus, die größte Villenkolonie Deutschlands, geschichtsträchtige Kirchen, das Luther- und Bachdenkmal oder auch den Schwarzen Brunnen und die Alte Synagoge. Ein Abstecher zum Wahrzeichen der Stadt darf nicht fehlen. Die über tausend Jahre alte Wartburg gehört zum UNESCO-Welterbe und ist mit der Geschichte Deutschlands eng verbunden. Begeben Sie sich auf die Spuren von Elisabeth von Thüringen, Goethe und dem Reformator Martin Luther, der hier das Neue Testament aus dem Griechischen ins Deutsche übersetzte.

Fahrt zum Erfurter Weihnachtsmarkt

Der Erfurter Weihnachtsmarkt heißt alle Besucher willkommen. Erkunden Sie beim Klang von Weihnachtsmelodien, dem Duft von Lebkuchen und Glühwein, die abwechslungsreichen Weihnachtsstände. Mit etwas Glück begegnet Ihnen auch der Weihnachtsmann auf einer seiner Runden durch die Erfurter Innenstadt. Die historische Altstadt lädt mit ihren gut erhaltenen Fachwerkbauten, sowie die kleinen Boutiquen oder zahlreichen Weihnachtshütten ebenfalls zum ausgiebigen Erkunden ein.

Reiseverlauf:


1. Tag: Anreise Gotha

2. - 7. Tag: Aufenthalt
In früherer Zeit wurde Gotha oft als eine der schönsten und reichsten Städte Thüringens bezeichnet. Erstmals schriftlich wird Gotha als villa Gotaha in einer Urkunde Karls des Großen im Jahr 775 genannt. Die ehemalige Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Gotha ist leicht zu erreichen und bietet mit ihren historischen Bauwerken und Denkmälern vielfältige Sehenswürdigkeiten. Viele Lokale laden in der bunten Altstadt zum Verweilen und schöne Geschäfte zum Stöbern ein. Das Zentrum des kulturellen Lebens ist Schloss Friedenstein, die größte frühbarocke Schlossanlange Deutschlands.

8. Tag: Rückreise

Beispiele der aus einem wechselnden Angebot vor Ort buchbaren Ausflüge:
Thüringer Wald-Rundfahrt - Schwarzatal - Erfurt - Weimar - Bad Liebenstein - Kremser

Weitere Infos

Bei den Reisen werden zum Teil Taxizubringer eingesetzt bzw. Umstiegsorte eingerichtet, um die Fahrstrecken der Reisebusse so weit wie möglich zu verkürzen.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Kein Einzelzimmerzuschlag Inklusive Ausflüge Keine Parkgebühren

Diese Reise ist generell auch für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Der Veranstalter verfügt jedoch über keine speziellen Angebote für geistig oder körperlich behinderte Reisende. In Ihrem eigenen Interesse und mit Rücksicht auf andere Reiseteilnehmer bitten wir Sie, sich mit uns vor Buchung über das Reiseziel und die dortigen Möglichkeiten zu beraten.
Bitte kontaktieren Sie uns vorab oder während des Buchungsvorgangs (im Kommentarfeld) damit wir Ihnen eine sichere Auskunft geben können.

Auf die Mitnahme eines Rollators weisen Sie bitte bereits bei der Buchung hin.

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Vom Reisenden bereits gezahlte Beträge werden unverzüglich zurück erstattet.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Es werden Reisebusse von verschiedenen zuverlässigen Partnern eingesetzt, die zumeist mind. 3-Sterne-Niveau haben. Der Einsatz von Fernreisebussen (ab 3***Sterne-Kategorie) garantiert nicht in jedem Fall die Ausstattung mit Klimaanlage. Erwarten Sie aber bitte auch in den Bussen, in denen sie zum Einsatz kommt, keine extremen Temperaturstürze. Dies ist weder technisch machbar noch gesund. Da Klimaanlagen häufig nicht zugfrei funktionieren, ist die Mitnahme von Jacken bzw. Pullovern in den Bus empfehlenswert. Bei den Busreisen (nicht aber unbedingt auf Kurzstrecken) kommt ein Nichtraucherfernreisebus mit WC (bei anhaltenden Minusgraden u. U. nicht benutzbar) zum Einsatz. Das Fahrpersonal der Busse ist angewiesen, die gesetzlich vorgeschriebenen Pausen strikt einzuhalten, so dass auch die Raucher zu ihrem Recht kommen. Bitte nehmen Sie die Pausen an Raststätten auch für Toilettengänge wahr. Das Bord-WC stellt nur eine Notfallmöglichkeit dar.
Reisebewertungen
(79% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 70 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Skan-Tours Touristik International GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 2.3
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 2.2
Programm:
Note: 2
Preis/Leistung:
Note: 2

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(79% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
MORADA Hotel Gothaer Hof
Leider kein Bild vorhanden


Gelegen im Osten der Stadt, gehört Ihre Unterkunft seit vielen Jahren der MORADA Gruppe an. Erst 2018 wurde hier grundlegend renoviert und so erstrahlt alles in einem neuen Glanz. Die Zimmer bieten Dusche (Haltegriff), WC, Föhn und Badhocker sowie Flachbildfernseher, Radio, WLAN, Telefon. Ein Lift bringt Sie bis in die sechste Etage des Hauses. Neben Restaurant, Sommerterrasse und der gemütlichen Hotelbar verfügt der Gothaer Hof über eine schöne Wellnesslandschaft mit einem Hallenbad, das wiederum einen bequemen Einstieg in das Becken garantiert.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer358,00 €
Doppelzimmer358,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Reisegäste unter 60 Jahren 27,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.