Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Gotha, Eisenach, Wartburg

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice
  • 7 Hotelübernachtungen
  • Alle Zimmer mit Dusche und WC
  • 7 x reichhaltiges MORADA-Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen als Buffet
  • Galabuffet mit musikalischer Umrahmung und festlicher Atmosphäre
  • Thüringer Spezialitätenbuffet
  • Begrüßung durch ihren Betreuer und die Hoteldirektion mit Programmvorstellung
  • Willkommenscocktail
  • Stadtführung Gotha
  • Ausflug Eisenach mit Möglichkeit Wartburg
  • Führung Schloss Friedenstein
  • Fahrt zum Weihnachtsmarkt Erfurt (ab Anreise 25.11. bis Rückreise 23.12.18)
  • Geführter Spaziergang
  • Dia- oder Filmvortrag über die Region Thüringen
  • Thüringer Heimatabend
  • Unterhaltungsabend  
  • Bingospiel
  • Kostenlose Nutzung des Hallenbades
  • Betreuung durch unser Team
  • Kofferservice im Hotel

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Seniorenreise: Thüringen - Juwel in Deutschlands Mitte!

Beste Empfehlung: Thüringen - mitten in Deutschland

Hier soll es die meisten Schlösser und Burgen geben: im Herzen unseres Landes, in Thüringen.

Rauschende Wälder, namhafte Flüsse und der berühmte Wanderweg Rennsteig, Dichter und Denker, wie Goethe und Herder, mittelalterliche Städte, Höhenzüge und fruchtbare Täler, der Färberwaid und das Erfurter Blau, zarter Glasschmuck und Thüringer Klöße Sie ahnen schon: auf dieser 8-Tage-Seniorenreise mit im Preis enthaltenen Ausflugserlebnissen wird's nur kurzweilig versprochen!     

Die einstige Residenzstadt Gotha, am Nordrand des Thüringer Waldes, reiht sich als Wiege der Monarchien in diese Erlebnisrunde ein. Selbst Fürst Albert II. von Monaco gab sich die Ehre, diese schöne thüringische Stadt zu besuchen. Der Urvater eines mächtigen europäischen Adelsstammbaumes, Ernst I. von Sachsen-Gotha-Altenburg, thronte im 17. Jh. hoch über den kopfsteingepflasterten Gassen, auf Schloss Friedenstein! Ob individuell oder auf unserer Stadtführung Sie wandeln immer auch auf geschichtlichen Spuren. Dabei begegnen Ihnen das ehemalige Winterpalais, das Herzogliche Museum von 1879, das Historische Rathaus im schmucken Renaissance-Stil und die reizvolle Altstadt, das barocke Schloss Friedrichsthal, das Tivoli, Geburtsstätte der deutschen Sozialdemokratie...

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Gotha
Ihr Betreuer erwartet Sie gegen Nachmittag im MORADA Hotel Gothaer Hof. Sie erhalten von ihm Ihren Zimmerschlüssel und können sich bis zum Abendessen noch etwas akklimatisieren. Nach dem Essen gesellt sich die Hoteldirektion mit einem Cocktail zu Ihnen und heißt Sie herzlich willkommen.

2. - 7. Tag: Aufenthalt in Gotha
Sie sind ins Thüringer Land ob seiner Sehenswürdigkeiten gereist - machen Sie also das Beste daraus! Wir unterstützen Sie mit der Organisation vor Ort buchbarer Ausflüge (s. gesonderten Hinweis) und folgender, im Reisepreis enthaltener (P.S.: zur Adventszeit geht's zum Erfurter Weihnachtsmarkt!).

Ausflug Eisenach mit Möglichkeit Wartburg

Von dicht bewaldeten Hügeln umrahmt, präsentiert sich die Lutherstadt Eisenach recht vielfältig. Johann Sebastian Bach ist hier geboren, Luther ging in Eisenach zur Schule und die Stadt im Tal der Hörsel ist auch Zentrum des Automobilbaus. Überragt wird sie von der bedeutendsten deutschen Burg, der Wartburg. Nutzen Sie die Gelegenheit, das UNESCO Welterbe zu besuchen, in die Lutherstube zu schauen und über die Heilige Elisabeth, den Tannhäuser, Goethes Engagement, die Legende um den Sängerkrieg zu erfahren, was Sie schon immer einmal wissen wollten!

Führung Schloss Friedenstein

Auch Schloss Friedenstein, größte frühbarocke Schlossanlage Deutschlands, hat eine exzellente Umrahmung für seinen Auftritt verdient: die zu jeder Jahreszeit beeindruckende Parklandschaft im englischen Stil. Herzogliche Gemächer in originaler Ausstattung, Skulpturen, die Gemäldesammlung mit Bildern u. a. von Cranach d. ä. und Rubens, das charmante Ekhof-Theater im Westturm des Schlosses mit funktionierender Bühnenmaschinerie aus dem 17. Jh., Tierpräparate, Originalschriften Luthers u. v. m. sind hier zu bewundern.

8. Tag: Rückreise
Schöne Tage in Thüringen neigen sich dem Ende entgegen und Sie reisen in Ihre Heimat zurück.

Beispiele der aus einem wechselnden Angebot vor Ort buchbaren Ausflüge:

Thüringer Wald-Rundfahrt - Schwarzatal - Erfurt - Weimar - Bad Liebenstein - Kremser

Bitte beachten Sie die Hinweise zu Eintrittsgeldern, Ausweisdokumenten etc. unter "weitere Infos"

Weitere Infos

Bei den Reisen werden zum Teil Taxizubringer eingesetzt bzw. Umstiegsorte eingerichtet, um die Fahrstrecken der Reisebusse so weit wie möglich zu verkürzen.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Clubfavorit! Inklusive Ausflüge Kein Einzelzimmerzuschlag!

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Vom Reisenden bereits gezahlte Beträge werden unverzüglich zurück erstattet.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(78% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 58 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Skan-Tours Touristik International GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 2.3
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 2.2
Programm:
Note: 2
Preis/Leistung:
Note: 2

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(78% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
MORADA Hotel Gothaer Hof
Leider kein Bild vorhanden
Sie haben ausreichend Zeit für Entdeckungen, denn Ihre Unterkunft befindet sich ebenfalls in Gotha: das MORADA Hotel Gothaer Hof. Es ist das einzige Hotel der Stadt, das über ein Hallenbad verfügt. Umrahmt von toskanischen Wandgemälden und mit seniorengerechtem Einstieg ins Becken bereitet das Schwimmen hier besonders viel Freude. Seit vielen Jahren schon gehört das modern-gemütliche Stadthotel der Morada Gruppe an. Nach jüngster Renovierung präsentiert es sich in neuem Glanz. Die 104 Gästezimmer profitierten dabei von neuen Gardinen und neuen Matratzen, die eine hervorragende Schlafqualität bieten. Zudem sind sie mit Dusche (Haltegriff), WC, Föhn und Badhocker sowie Flachbildfernseher, Radio und Telefon ausgestattet. Mit dem Verlegen neuer Teppiche wurden neue Farbakzente gesetzt, ebenfalls im Restaurant und in der kleinen Bar, die ganz in der Nähe der Rezeption zum Schlummertrunk lädt. Von der lichtdurchfluteten Eingangshalle führt ein Aufzug bis in die 6. Etage. Die Gäste speisen im Salon mit den hohen Fenstern und die bequemen Sitzgruppen in den Zwischenfluren laden zum Plausch und zu Verabredungen.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.