Seniorenreise: Toskana wie aus dem Bilderbuch - Chianciano Terme im Hotel Miralaghi

Leider ist die Reise zum gewünschten Termin nicht mehr buchbar. Es stehen jedoch 8 weitere Termine zur Auswahl.
Reisetermin:
Abfahrtsort:
Zustieg: Fehrbelliner Platz4 /ehem.Rathaus Parkpl. od. Parkp.Ecke Am Ostbahnhof
Reiseziele: Chianciano Terme, Vatikanstadt, Siena, Assisi
ab
656 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 10 Reisetage
  • 9 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
(79% Weiterempfehlung für Reisen dieses Veranstalters)
Inklusivleistungen
  • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice
  • 2 Zwischenübernachtungen in einem Hotel der guten Mittelklasse + 2 × Frühstück + 2 × Abendessen
  • 7 Hotelübernachtungen im Hotel Miralaghi
  • Alle Zimmer mit Bad bzw. Dusche und WC
  • 7 × reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7 × Abendessen als 4-Gang-Menü mit Salatanteil
  • Begrüßung durch ihren Betreuer im Hotel Miralaghi
  • Willkommenscocktail
  • Geführter Spaziergang durch Chianciano Terme
  • Ausflug Rom mit Stadtführung
  • Ausflug Vatikanstadt mit Petersdom
  • Ausflug Siena
  • Ausflug Assisi
  • Diavortrag
  • Geführte Wanderung
  • Tanzabend
  • Heimatabend
  • Filmabend
  • Kostenlose Nutzung der Sonnenterrasse und des Fitnessraums
  • Betreuung durch unser Team
  • Kofferservice

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Seniorenreise: Toskana wie aus dem Bilderbuch - Chianciano Terme im Hotel Miralaghi

Facettenreiche Toskana im Hotel Miralaghi
Eine sanfte, hügelige Landschaft, große Wald- und Weinregionen, zahlreiche Olivenhaine und geschichtsträchtige örtchen das macht die Toskana aus. Die Schönheit der Region um Chianciano Terme in Mittelitalien zieht jedes Jahr Millionen Besucher in ihren Bann.

Sie erstreckt sich vom Apennin bis ans Tyrrhenische Meer und fasziniert mit ihren verwinkelten Städten, Hunderten von Museen, einer atemberaubenden Naturlandschaft und architektonischen Highlights aus dem Mittelalter und der Renaissance. Schon Goethe sagte einst: Die Toskana liegt nicht in Italien, sondern Italien liegt in der Toskana, denn die Toskana vereint all die schönen Seiten Italiens.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise/Zwischenübernachtung

2. - 8. Tag: Aufenthalt in Chianciano Terme
Ihr Urlaubsziel in der Süd-Toskana ist vor allem für sein mildes Klima bekannt, aber auch für sein Thermalwasser. Schon die Etrusker errichteten im 5. Jahrhundert vor Christus einen Tempel an der Silene Quelle und nutzten die heilende Wirkung des Wassers. Insgesamt gibt es vier Quellen, die aufgrund ihrer unterschiedlichen mineralischen Zusammensetzung und Temperaturen verschiedene Heileigenschaften bieten. Neben drei Thermalanlagen trumpft der Kurort mit zahlreichen Parks und Grünanlagen sowie mit einer idyllischen Lage inmitten grüner Hügel und einer großen Anzahl an historischen Kirchen auf. Bei unseren vor Ort buchbaren Ausflügen (siehe gesonderten Hinweis) haben Sie die Möglichkeit, die Region rund um Chianciano Terme kennen zu lernen.

Ausflug Rom
Die Ewige Stadt Rom lockt mit einer Vielzahl an Attraktionen. In den Straßen der Weltmetropole spiegelt sich eine mehr als tausend Jahre alte Geschichte wieder und an jeder Ecke spürt man das Flair des Dolce Vita. Zahlreiche Bauwerke zeugen auch heute noch von der einstigen Größe der Hauptstadt des Imperium Romanum. Besonders sehenswert sind unter anderem das Forum Romanum, das Kolosseum und der heidnische Tempel Pantheon sowie die Katakomben, die zu den ältesten Zeugnissen der Christenheit gehören. Zahlreiche Parks, Museen, Plätze, wie die Spanische Treppe, und Brunnen, unter ihnen der bekannte Trevibrunnen, sind weitere Sehenswürdigkeiten.
Ausflug Vatikanstadt mit Petersdom
Der Vatikan ist der kleinste Stadtstaat der Welt und bei einer Italienreise darf ein Besuch in der Vatikanstadt natürlich nicht fehlen. Zum 44 Hektar großen Areal der Vatikanstadt gehören unter anderem der Petersplatz mit dem Petersdom, die vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle. Der Petersdom mit seiner riesigen Kuppel, den Figuren der Heiligen Apostel und dem reich verzierten Innenraum ist ein atemberaubendes Kirchenjuwel und dem künstlerischen Genie von Persönlichkeiten wie Michelangelos und Raffael entsprungen. Die vatikanischen Museen beherbergen eine der wichtigsten und größten Kunstsammlungen. Ein Highlight der ganz besonderen Art sind die Fresken Michelangelos in der Sixtinischen Kapelle, die berühmteste Deckenbemalung der Welt.
Ausflug Siena
Im Mittelalter war Siena in der südlichen Toskana eine der mächtigsten Städte Mittelitaliens, noch heute zeugen zahlreiche Bauwerke von dieser Zeit. Die wunderschöne Kunststadt mit typischen Gässchen, Stadtvierteln und Türmen, Handwerksgeschäften und Bauten bietet eine Altstadt, die zum UNESCO-Welterbe zählt. Besonders sehenswert sind vor allem die Piazza del Campo und der Dom von Siena, der mit seiner imposanten Erscheinung das Stadtbild prägt. Weitere Highlights in Siena sind das Palazzo Pubblico mit seinem 102 Meter hohem Glockenturm, das Tunnelsystem Bottini oder auch das ehemalige Pilgerhospiz Ospedale Santa Maria della Scala.
Ausflug Assisi
Assisi ist, typisch für umbrische Orte, wunderschön auf einem Hügel gelegen. Die Kleinstadt ist praktisch autofrei und damit ein ruhiger Ort zum Bummeln. Assisi ist der Geburtsort des Heiligen Franz von Assisi und Ausgangspunkt für die Verbreitung des Franziskanerordens. Über der Stadt thront der Turm Rocca Maggiore. Er diente gemeinsam mit anderen Türmen als Wachturm über die Stadt und ist neben dem Marktplatz und der berühmten Basilika San Francesco eine der Sehenswürdigkeiten in Assisi. Die Doppelkirche San Francesco besteht aus zwei übereinander gebauten Kirchen und wurde über dem Grab von Franz von Assisi errichtet. Weltberühmt sind die Freskenmalereien des Malers Giotto di Bondone: Der aus 28 Fresken bestehende Zyklus, in dem das Leben des Heiligen Franziskus erzählt wird, gehört zu den größten Kostbarkeiten Italiens.

9.-10. Tag: Fahrt zur Zwischenübernachtung und Heimreise

Beispiele der aus einem wechselnden Angebot vor Ort buchbaren Ausflüge:
Florenz - Val d'Orcia-Rundfahrt

Weitere Infos

Bei den Reisen werden zum Teil Taxizubringer eingesetzt bzw. Umstiegsorte eingerichtet, um die Fahrstrecken der Reisebusse so weit wie möglich zu verkürzen.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Inklusive Ausflüge!
Kurtaxe wird vor Ort erhoben.

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Vom Reisenden bereits gezahlte Beträge werden unverzüglich zurück erstattet.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Es werden Reisebusse von verschiedenen zuverlässigen Partnern eingesetzt, die zumeist mind. 3-Sterne-Niveau haben. Der Einsatz von Fernreisebussen (ab 3***Sterne-Kategorie) garantiert nicht in jedem Fall die Ausstattung mit Klimaanlage. Erwarten Sie aber bitte auch in den Bussen, in denen sie zum Einsatz kommt, keine extremen Temperaturstürze. Dies ist weder technisch machbar noch gesund. Da Klimaanlagen häufig nicht zugfrei funktionieren, ist die Mitnahme von Jacken bzw. Pullovern in den Bus empfehlenswert. Bei den Busreisen (nicht aber unbedingt auf Kurzstrecken) kommt ein Nichtraucherfernreisebus mit WC (bei anhaltenden Minusgraden u. U. nicht benutzbar) zum Einsatz. Das Fahrpersonal der Busse ist angewiesen, die gesetzlich vorgeschriebenen Pausen strikt einzuhalten, so dass auch die Raucher zu ihrem Recht kommen. Bitte nehmen Sie die Pausen an Raststätten auch für Toilettengänge wahr. Das Bord-WC stellt nur eine Notfallmöglichkeit dar.
Reisebewertungen
(79% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 60 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Skan-Tours Touristik International GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 2.3
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 2.2
Programm:
Note: 2
Preis/Leistung:
Note: 2

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(79% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Miralaghi - Chianciano Terme
Leider kein Bild vorhanden


Nur wenige Schritte von den Thermalbädern von Chianciano und Sant'Elena entfernt und im Herzen des Kurortes liegt Ihre Unterkunft. Mit einem Aufzug gelangt man in die Etagen, auf denen sich die komfortabel eingerichteten Zimmer befinden. Diese sind mit Bad bzw. Dusche, WC, Föhn, Fernseher, Radio, Minibar, Zimmersafe, Telefon, WLAN und Klimaanlage ausgestattet. Ein Garten mit Sonnenterrasse, ein Fitnessraum sowie Restaurant und Hotelbar runden das Angebot des Hotels ab.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer776,00 €
Doppelzimmer656,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Aufpreis Reisegäste unter 60 Jahren 27,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.