Seniorenreise: Willkommen in Meerane

Reisetermin:
Reiseziele: Meerane, Zwickau, Leipzig, Augustusburg, Halle (Saale), Chemnitz, Oberwiesenthal
ab
745 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice
  • 7 Hotelübernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche, WC und Bademantel
  • 7 × reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7 × Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Begrüßung durch ihren Betreuer und die Hoteldirektion mit Programmvorstellung
  • Willkommenscocktail
  • Geführter Spaziergang durch Meerane
  • Ausflug Leipzig
  • Ausflug Saale-Rundfahrt mit Halle zu den "Halloren" und die Möglichkeit einer Schifffahrt
  • Ausflug Erzgebirgsrundfahrt
  • Filmvortrag über die Region
  • Tanzabend
  • Betreuung durch unser Team
  • Kostenlose Nutzung des Wellnessbereiches mit verschiedenen Saunen und Whirlpools
  • WLAN
  • Kurtaxe
Reiseveranstalter

Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.

buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Seniorenreise: Willkommen in Meerane

Leipzig, Halle, das Erzgebirge und vieles mehr
Auf den Spuren der sächsischen Geschichte können Sie geheimnisvoll wirkende und sagenumwobene Burgen und Schlösser besuchen. Zahlreiche Museen, Galerien und historische Stätten zeichnen das Bild einer geschichtsträchtigen Vergangenheit.

In Lichtenstein können Sie auf große Weltreise gehen, denn die Miniaturen der Miniwelt zeigen seit mehr als zwanzig Jahren die großen Wahrzeichen verschiedener Länder und Städte. Als Krone des Erzgebirges wird auch das Schloss Augustusburg bezeichnet. Neben dem Motorradmuseum finden Sie hier Ausstellungen über die Jagdtier- und Vogelkunde, Kutschen-, Jagd- und Schlossgeschichte. In Freiberg lässt es sich wunderbar durch die historische Altstadt flanieren. Ihr Reiseziel führt Sie nach Meerane, einer lebendigen und jung gebliebenen Stadt.
Ausflug Leipzig
Leipzig ist die Kultur-, Musik- und Messemetropole, die Stadt, in der die Friedensgebete stattfanden, die den größten Kopfbahnhof Europas besitzt, in der Geschichte atmet, wo vor einhundert Jahren das Völkerschlachtdenkmal eingeweiht wurde, die Stadt mit dem berühmten Leipziger Zoo, dem Thomanerchor, der Leipziger Notenspur, den prachtvollen Kaufmannshäusern mit ihren Passagen, einem der ältesten noch bestehenden Kaffeehäuser der Welt, die Stadt Johann Sebastian Bachs und vielem mehr.
Ausflug Saale-Rundfahrt mit Halle zu den Halloren und die Möglichkeit einer Schifffahrt
Die Saale-Unstrut-Region ist auch für ihren professionellen Weinanbau bekannt. Vielerorts schlug hier das mittelalterliche Herz Deutschlands, was von den zahlreichen Schlössern, Burgen, Kirchen und Domstätten bezeugt wird. Halle an der Saale lockt als größte Stadt Sachsen-Anhalts mit einem der schönsten Altstadtkerne, einem reichhaltigen Kulturangebot und einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Ein Leben ohne zartschmelzende Schokolade ist zwar möglich, aber sinnlos: Aus Deutschlands ältester Schokoladenfabrik kommen die Halloren. Ein besonderes Erlebnis bietet die Möglichkeit zur Schifffahrt. In Freyburg an der Unstrut, die bei Naumburg in die Saale mündet, wird der Rotkäppchen-Sekt hergestellt.
Ausflug Erzgebirgsrundfahrt
Perle des Erzgebirges so wird die alte Bergstadt Schwarzenberg im südwestlichen Erzgebirge gern genannt. Dreh- und Angelpunkt für Stadtbesucher ist die historische Altstadt auf dem Felsriegel mit ihren Gassen, der St.-Georgen-Kirche sowie dem Schloss. Malerisch in die Erzgebirgswelt gebettet empfängt Sie auch Schneeberg. Wie Schwarzenberg gehört es dem Städtebund Silberberg an. Lassen Sie sich hier vom sehenswerten neogotischen Rathaus mit seinem Glockenspiel aus Meißner Porzellan faszinieren! Mit allerliebst barocker Fassade überrascht das Bortenreuther-Haus. Das einstige Wohngebäude beherbergt heute ein Museum für bergmännische Volkskunst.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Meerane
2.-7. Tag: Aufenthalt
Felder, Wiesen und Wälder schmiegen sich in die sanfte Hügellandschaft, in der die Stadt Meerane eingebettet ist. Die Architektur der Gründerzeit und die Jugendstilbauten fallen auf, die sich hin und wieder durch moderne Gebäude abwechseln. Im Alten Rathaus kann man eine ständige Ausstellung zur Stadtgeschichte besuchen. Das barocke Pfarrhaus, der Teichplatz und die italienische Treppe zur Kirche St. Martin schaffen wunderbare Eindrücke. Als Steile Wand wird ein ansehnlicher Kopfsteinpflasteranstieg bezeichnet, der bei Radsportlern als Legende gilt. Dank seiner guten Lage sind auch viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen schnell erreicht. Nutzen Sie die Gelegenheit mit den vor Ort buchbaren Ausflügen (siehe gesonderten Hinweis) die Region kennenzulernen.

8. Tag: Rückreise
Beispiele der aus einem wechselnden Angebot vor Ort buchbaren Ausflüge:
Schloss Augustusburg und die historische Bergstadt Freiberg - Vogtland mit Göltzschtalbrücke und Bad Elster - Dresden und die Frauenkirche

Es gelten keine Coronaregelungen mehr.

Weitere Infos

Bei den Reisen werden zum Teil Taxizubringer eingesetzt bzw. Umstiegsorte eingerichtet, um die Fahrstrecken der Reisebusse so weit wie möglich zu verkürzen.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Inklusive Ausflüge und Möglichkeit einer Schifffahrt

Diese Reise ist generell auch für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Der Veranstalter verfügt jedoch über keine speziellen Angebote für geistig oder körperlich behinderte Reisende. In Ihrem eigenen Interesse und mit Rücksicht auf andere Reiseteilnehmer bitten wir Sie, sich mit uns vor Buchung über das Reiseziel und die dortigen Möglichkeiten zu beraten.
Bitte kontaktieren Sie uns vorab oder während des Buchungsvorgangs (im Kommentarfeld) damit wir Ihnen eine sichere Auskunft geben können.

Auf die Mitnahme eines Rollators weisen Sie bitte bereits bei der Buchung hin.

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Vom Reisenden bereits gezahlte Beträge werden unverzüglich zurück erstattet.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Es werden Reisebusse von verschiedenen zuverlässigen Partnern eingesetzt, die zumeist mind. 3-Sterne-Niveau haben. Der Einsatz von Fernreisebussen (ab 3***Sterne-Kategorie) garantiert nicht in jedem Fall die Ausstattung mit Klimaanlage. Erwarten Sie aber bitte auch in den Bussen, in denen sie zum Einsatz kommt, keine extremen Temperaturstürze. Dies ist weder technisch machbar noch gesund. Da Klimaanlagen häufig nicht zugfrei funktionieren, ist die Mitnahme von Jacken bzw. Pullovern in den Bus empfehlenswert. Bei den Busreisen (nicht aber unbedingt auf Kurzstrecken) kommt ein Nichtraucherfernreisebus mit WC (bei anhaltenden Minusgraden u. U. nicht benutzbar) zum Einsatz. Das Fahrpersonal der Busse ist angewiesen, die gesetzlich vorgeschriebenen Pausen strikt einzuhalten, so dass auch die Raucher zu ihrem Recht kommen. Bitte nehmen Sie die Pausen an Raststätten auch für Toilettengänge wahr. Das Bord-WC stellt nur eine Notfallmöglichkeit dar.
Reisebewertungen
(82% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 79 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Skan-Tours Touristik International GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 2.2
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 2.1
Programm:
Note: 2
Preis/Leistung:
Note: 2

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(82% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Weitere Informationen zur Echtheit der Bewertungen

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Meerane
Leider kein Bild vorhanden


Ihre Unterkunft hat eine sehr günstige Lage in direkter Reichweite zu vielen Geschäften und Läden. Die gemütlichen Zimmer sind mit Bad oder Dusche, WC, Fernsehgerät, Telefon, Safe und WLAN ausgestattet. Nach dem Vorbild römischer Thermen gebaut, können Sie hier die wohltuende Wirkung unterschiedlich temperierter Dampfbäder und Saunen genießen, in Einzelwhirlpools baden oder auf beheizten Ruhebänken entspannen. Im hauseigenen Restaurant können Sie kulinarische Speisen aus nationaler und internationaler Küche zu sich nehmen.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer840,00 €
Doppelzimmer745,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Reisegäste unter 60 Jahren 27,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Zuletzt angesehen:

Die aktuelle Reise ist die erste, die Sie sich anschauen.

Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.