Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Danzig, Slupsk (Stolp), Ustka (Stolpmünde), Darlowo, Szczecin (Stettin)

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Haustürtransfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung in Rügenwaldermünde
  • 5 x Frühstück, 4 x Abendessen
  • 1 x Mittagessen
  • Silvesterfeier mit festlichem Menü, 0,25 l Wodka pro Person, Mitternachtsbuffet und Tanz zur Live-Musik
  • 1 x Tanzabend
  • Eintritt und Führung Blücher-Bunker in deutscher Sprache
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vom 2. bis 4. Tag
  • Hallenbad- und Saunanutzung im Hotel
  • Eintritt Aquapark (entsprechend der Öffnungszeiten)
  • Reisebegleitung
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Silvester an der Polnischen Ostsee

1. Tag: Anreise
Am frühen Morgen fahren Sie vorbei an Stettin nach Rügenwaldermünde (Darlowko), einem Ortsteil von Rügenwalde (Darlowo).

2. Tag: Rügenwalde - Rügenwaldermünde
Am Vormittag lernen Sie per Bus und zu Fuß die Altstadt von Rügenwalde mit ihren schmalen Gassen, dem schönen Marktplatz und Fischerdenkmal kennen. Der Spaziergang durch Rügen­waldermünde führt Sie vorbei am Leuchtturm und dem historischen Hafen mit der Zugbrücke.

3. Tag: Stolpmünde
Heute fahren Sie nach Stolpmünde (Ustka). Auf der Westseite des Hafens befindet sich der Blücher-Bunker. Bei einer Führung erfahren Sie viel Wissenswertes über dessen Geschichte. Nach einem anschließenden wärmenden Mittagssnack spazieren Sie entlang der Mole und der Promenade, ehe es zurück ins Hotel geht.

4. Tag: Stolp
In Stolp (Slupsk) besichtigen Sie heute die Architekturdenkmäler der ehemaligen Hansestadt bei einer kombinierten Stadtrundfahrt mit Rundgang. Am Abend feiern Sie im Hotel in geselliger Runde gemeinsam ins neue Jahr.

5. Tag: Freizeit
Der Tag steht ganz im Zeichen der Entspannung. Unternehmen Sie nach einem "Langschläfer-Frühstück" einen Spaziergang am Strand und atmen Sie die frische Meeresluft ein.

6. Tag: Rückreise
Identisch der Anreise erfolgt die Rückreise. Ankunft am Abend.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Der Veranstalter kann spätestens bis zwei Wochen vor Reisebeginn erklären, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde und die Reisen nicht durchgeführt wird. Der Reisende erhält den bereits gezahlten Betrag unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Polen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Ein Reisedokument (Reisepass oder Personalausweis) sollte beim Grenzübertritt immer mitgeführt werden.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 101 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Meissen-Tourist GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.1
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Jan in Rügenwaldermünde
Leider kein Bild vorhanden
Das Hotel ist ruhig gelegen und ca. 800 m vom Ortszentrum entfernt. Es verfügt über Zimmer mit DU/WC, Sat-TV und teilweise Balkon. Weitere Annehmlichkeiten: Restaurant, Bar, Lift, kleines Hallenbad und Sauna, in der Anlage moderner Aquapark mit Meerwasser (spezielle Öffnungszeiten an den Feiertagen, Sauna gegen Gebühr).
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.