Silvester an und auf der Donau

Reisetermin:
30.12.17 (Sa) - 02.01.18 (Di)
Abfahrtsort:
Zustieg: Haustürservice
Reiseziele: Kelheim, Regensburg, Eichstätt, Weißenburg, Beilngries, Hirschberg, Berching
ab
509 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 4 Reisetage
  • 3 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Transfer ab/an Haustür
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 Übernachtungen im Gasthof "Weißes Lamm" in Kelheim
  • 3 x Frühstück
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Silvester-Schifffahrt inklusive Sektempfang, 4-Gang-Menü, Live-Musik und Tanz, Mitternachtsimbiss und Feuerwerk
  • Ausflüge: Regensburg, Eichstätt und Weißenburg, Beilngries und Berching
  • Stadtrundgänge: in Regensburg und Eichstätt mit örtlicher Reiseleitung
  • Reiseleitung

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Silvester an und auf der Donau

Die schöne blaue Donau wurde schon oft besungen und vielleicht haben auch Sie schon einmal Europas größten Strom besucht. Wenn Sie uns auf dieser Silvesterreise begleiten, werden Sie ihn aber von einer ganz neuen Seite kennenlernen. Denn während des großen Silvesterfeuerwerks schillern die Donauwellen in allen Farben des Regenbogens und Sie feiern mitten im Spektakel auf einem Donaudampfer einen unvergesslichen Jahresausklang mit 4-Gang-Menü, Live-Musik und Tanz.

Dass die Donau seit Jahrtausenden eine der wichtigsten europäischen Lebensadern ist, sehen Sie bei Ihrem Besuch in Regensburg. In der 2.000 jährigen historischen Altstadt warten allein 6.000 denkmalgeschützte Gebäude darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Kein Wunder, dass die UNESCO sich entschloss, die gesamte Stadt zum Welterbe der Menschheit zu erklären. Kastelle und Thermen aus der Römerzeit und die Hohenzollernfestung Wülzburg sind in Weißenburg zu bewundern. Und bei Ihrem Besuch in Eichstätt, wo die einzige katholische Universität Deutschlands ihren Sitz hat, wird Sie nicht nur der majestätische Dom in seinen Bann ziehen.

Ihr gemütlicher Gasthof "Weißes Lamm" befindet sich in Kelheim, dem Eingangstor zum romantischen Altmühltal, das nicht nur wegen seiner Naturschönheit, sondern auch als Eldorado für Kletterer aus aller Welt bekannt ist. Während des Neujahrsausflugs in die Mittelalter-Städte Beilngries und Berching wird die urwüchsige Landschaft dieses zweitgrößten deutschen Naturparks ihren Zauber auf Sie wirken lassen.

Reiseablauf:

1. Tag: Regensburg - Kelheim
Ihre Fahrt führt zunächst nach Regensburg. Die 2000 Jahre alte Stadt, die viele für eine der schönsten überhaupt halten, zählt zum "UNESCO Welterbe der Menschheit" und hat sehr viel zu bieten. Der historische Stadtkern Regensburgs ist praktisch vollständig erhalten. Nach Schätzungen verfügt die Stadt mit etwa 6.000 denkmalgeschützten Gebäuden über die meisten in Europa. Die Altstadt ist weltweit einzigartig, auf engem Raum drängen sich fast eintausend Baudenkmäler. Alles ist sichtbar geblieben - die Festungswerke der Römer, die Residenzen von Herzögen und Kaisern, Häuser und Türme reicher Patrizier, Kirchen und Klöster der Bischofsstadt, protestantische Einrichtungen und Zeugnisse des Judentums sowie das Rathaus mit dem "Immerwährenden Reichstag". Bei einem geführten Rundgang durch die engen Gassen und über die weiten Plätze lernen Sie Geschichte und Geschichten der Stadt kennen und schnuppern das Flair der "nördlichsten Stadt Italiens".

Anschließend geht es weiter in Ihren Urlaubsort Kelheim. Ihr Gasthof "Weißes Lamm" empfängt Sie mit uralter bayerischer Tradition und bei einem ersten Bummel durch die Gassen der historischen Altstadt lernen Sie die stolze Wittelsbacher Herzogstadt und ihre bayerische Gemütlichkeit kennen.

2. Tag: Eichstätt - Weißenburg - Silvester auf der Donau
Wie eine Schatztruhe breitet sich Eichstätt an den Windungen der Altmühl aus. Hier werden Sie bereits zu einem fachkundigen Stadtrundgang erwartet, der durch das historische Ensemble der Bischofs- und ehemaligen Residenzstadt mit seinen erhabenen Kirchen, den prächtigen Plätzen und eleganten barocken Palais führt. Der Eichstätter Dom zählt zu den bedeutendsten mittelalterlichen Baudenkmälern Bayerns und ist sakraler Mittelpunkt der Stadt. In grau und weiß, mit spitzen Türmen, dominiert er sein Umfeld und beeindruckt mit gotischen, romanischen sowie barocken Elementen. Vornehme Eleganz und schwungvolle Anmut durchziehen die Straßen der Stadt, die durch ihr barockes Kleid Jeden zu verzaubern versteht.

Mit dem teilrekonstruierten Kastell Biriciana, den römischen Thermen und dem größten römischen Schatzfund in Deutschland ist Weißenburg Römerstadt par Excellence. Das beeindruckende römische Erbe, das 2000 Jahre Geschichte offenbart, werden Sie bei einem individuellen Bummel durch die ehrwürdige Stadt erleben. Die historische Altstadt der ehemaligen Freien Reichsstadt, die von der eindrucksvollen Hohenzollernfestung Wülzburg überragt wird, lädt zu reizvollen Entdeckungen ein. Sie ist geprägt von spätmittelalterlichen Fachwerkhäusern, barocken Bürgerhäusern und zahlreichen reichsstädtischen Sehenswürdigkeiten.

Nur wenige Gehminuten von Ihrem Gasthof in Kelheim entfernt, befindet sich die Anlegestelle zu Ihrer Silvester-Schifffahrt. An Bord eines festlich geschmückten Dampfers geht es ins Donautal. Die Bordkapelle begleitet Sie mit flotter Tanzmusik durch den Abend und bei einem 4-Gang-Silvestermenü werden Sie kulinarisch verwöhnt. Nach einem traumhaften Feuerwerk geht es wieder zurück nach Kelheim.

3. Tag: Altmühltal
Nach einem ausgiebigen Katerfrühstück starten Sie am späten Vormittag zu einer weiteren Entdeckungsreise durch das Altmühltal, Deutschlands zweitgrößtem Naturpark. Urige Burgen grüßen von waldigen Höhen, die Altmühl, Bayerns langsamster Fluss, windet sich in unendlichen Schleifen und Bögen durch breite Täler, vorbei an bizarren Felswänden und durch mittelalterliche Ortschaften. Hier entfaltet sich eine Urlaubslandschaft wie aus dem Bilderbuch.

Vorbei an Riedenburg, der Perle des Altmühltals, geht es nach Beilngries. Mittelalter, Rokoko und Barock, ehrwürdige Mauern und außergewöhnliche Türme warten in der historischen Altstadt mit ihren breiten, behäbigen Bürgerhäusern und engen Gässchen auf die Besucher. Die mittelalterlichen Stadttürme gehören zur einstigen Stadtmauer, von der heute noch einige Teile erhalten sind. Überragt wird die Stadt vom barocken Schloss Hirschberg, der ehemaligen Sommerresidenz der Eichstätter Fürstbischöfe.

Nach Ihrem Aufenthalt fahren Sie weiter nach Berching, das sich als ausgezeichneter Denkmalort das "Kleinod des Mittelalters" nennt. Das vollständig erhaltene mittelalterliche Stadtbild entführt Sie in den verwinkelten Gassen der Altstadt direkt in die Welt des Mittelalters. In Berching können Sie die höchst lebendige Vergangenheit der 1100 Jahre alten Stadt selbst spüren.

4. Tag: Heimreise
Nach erlebnisreichen Urlaubstagen und einem stimmungsvollen Jahreswechsel treten Sie heute die Heimreise an.

Weitere Infos

Bitte beachten Sie, dass der Weg vom und zum Gasthof zur Anlegestelle für die Silvesterschifffahrt auf der Donau zu Fuß zurück gelegt wird. Dieser dauert ca. 10 Minuten.

Highlights:
Silvester-Schifffahrt ins Donautal
Bilderbuchlandschaft Altmühltal
Mittelalterliche Kleinode

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens vier Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Reisebewertungen
(95% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 54 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "SZ-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.5
Preis/Leistung:
Note: 1.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(95% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen Ihre Reise bequem per Überweisung nach Erhalt der Rechnung.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gasthof „Weißes Lamm“
Leider kein Bild vorhanden


Lage: Der traditionelle Gasthof "Weißes Lamm" befindet sich inmitten der malerischen Altstadt von Kelheim.

Zimmer: Die komfortablen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon und W-LAN ausgestattet und lassen sich bequem mit dem Lift erreichen.

Hoteleinrichtung: In der gemütlichen Gaststube werden Sie mit bayerischer Küche sowie regionalen Spezialitäten verwöhnt.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.weisses-lamm-kelheim.de
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer544,00 €
Doppelzimmer509,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.