Silvester im Frankenwald

Reisetermin:
30.12.16 (Fr) - 02.01.17 (Mo)
Abfahrtsort:
Zustieg: am Hauptbahnhof, Ostseite/neuer ZOB
Reiseziele: Altenkunstadt, Bayreuth, Maintal, Bamberg, Kulmbach, Kronach, Rosenberg, Coburg
ab
399 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 4 Reisetage
  • 3 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Gondel in Altenkunstadt
  • Alle Zimmer mit Dusche/WC, Fön, Telefon und TV
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x Silvesterfeier mit Galamenü und Livemusik
  • Begrüßungsdrink
  • Stadtbesichtigung Bayreuth mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Bamberg mit Stadtbesichtigung mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Frankenwald mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtbesichtigung Coburg mit örtlicher Reiseleitung
  • 4 ONKI-MARKEN

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Silvester im Frankenwald

... inkl. Bayreuth, Bamberg, Kronach, Kulmbach, Coburg

1. Tag: Anreise über Bayreuth
Über die Autobahn und vorbei an Hof erreichen Sie die durch die Richard-Wagner-Festspiele berühmt gewordene Stadt Bayreuth. Bei einer Stadtführung sehen Sie u.a. das Neue Schloss, das Festspielhaus und die Eremitage. Eine Besonderheit dieser Gebäude ist ihr eigenständig entwickelter, für die Stadt typischer Baustil, das Bayreuther Rokoko. In Ihrem Hotel Gondel in Altenkunstadt werden Sie mit einem Begrüßungsdrink empfangen.

2. Tag: Bamberg und Silvesterfeier
Vom Maintal reicht der Blick hinauf zum ehemaligen Kloster Banz, zum Staffelberg und der bekannten Wallfahrtbasilika von Vierzehnheiligen. Die Kaiser- und Bischofsstadt Bamberg wird auch Fränkisches Rom genannt, da sie auf sieben Hügeln gebaut worden ist. Ihre einzigartige Altstadt besitzt den größten unversehrten historischen Stadtkern Deutschlands mit über 1200 Baudenkmälern und zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Nach der Stadtführung haben Sie die Gelegenheit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Durch das idyllische Kleinziegenfeldertal erreichen Sie wieder Ihr Hotel. Am Abend erwartet Sie eine Silvesterfeier in Ihrem Hotel mit Galamenü und Livemusik.

3. Tag: Frankenwald-Rundfahrt
Nach einem späten Frühstück unternehmen Sie eine Rundfahrt durch den winterlichen Frankenwald, die "Grüne Krone Bayerns". Die romantische Markgrafenstadt Kulmbach, am Zusammenfluss des Weißen und des Roten Mains gilt als "heimliche Hauptstadt des Bieres" und als Zinnfigurenstadt. Die Plassenburg ist das Wahrzeichen der Stadt. Hier sind historisches Ambiente und fränkische Lebensart auf unverwechselbare Weise lebendig geblieben. Dann steht das mittelalterliche Städtchen Kronach auf dem Programm. Die Kronacher Altstadt hat mit ihren vielen Sandstein- und Fachwerkhäusern, Stadtmauern, Toren, Türmen und Gewölbekellern ein ganz besonderes Flair und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Steil über der Altstadt von Kronach erhebt sich die ehemalige Bambergische Bischofsburg und spätere Landesfestung auf dem Rosenberg.

4. Tag: Coburg und Heimreise
Bevor Sie Ihre Heimreise antreten, unternehmen Sie noch einen Abstecher nach Coburg, wo Sie von Ihrem Stadtführer erwartet werden. Die attraktive Altstadt lockt mit sehenswerten Bauwerken, Brunnen, Gedächtnisstätten und historischen Ensembles. 167 m über dem Stadtzentrum liegt die prächtige Festungsanlage Veste Coburg, auch Fränkische Krone genannt, die zu den größten erhaltenen Burgen Deutschlands zählt. Über die Autobahn fahren Sie anschließend in die Ausgangsorte zurück.

Weitere Infos

Stressfrei zu Ihrem Reisebus! Nutzen Sie den komfortablen ONKA-Haustür Service für nur 40 € pro Person. Sie brauchen sich um nichts zu kümmern - wir organisieren ALLES für Sie!

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Gültiger Personalausweis erforderlich.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens vier Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Reisebewertungen
(94% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 74 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Onka Tours GmbH & Co.KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.6
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(94% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen Ihre Reise bequem per Überweisung nach Erhalt der Rechnung.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Gondel - Altenkunstadt
Leider kein Bild vorhanden


alle Zimmer mit Dusche/WC, Fön, Telefon und TV
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer438,00 €
Doppelzimmer399,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.