Silvester in Bregenz - Jahreswechsel in Österreich

Reisetermin:
29.12.18 (Sa) - 02.01.19 (Mi)
Abfahrtsort:
Zustieg: Nürnberg-Feucht (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz "Sparzustieg"
Reiseziele: Bregenz, Säntis, Vaduz
ab
668 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 5 Reisetage
  • 4 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
  • Kinder­ermäßigung
Inklusivleistungen
  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Gasthof Lamm in Bregenz
  • 4 x Frühstück vom Buffet
  • 3 Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Silvester-Gala-Abend mit 6-Gang-Menü, Musik und Tanz und einem Glas Sekt um Mitternacht
  • Ausflug nach Liechtenstein mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt und Führung im Walsermuseum in Triesenberg
  • Stadtrundgang in Bregenz mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug auf den Pfänder
  • Seilbahnfahrt Begenz - Pfänder - Bregenz
  • Ausflug ins Appenzellerland und zum Säntis
  • Seilbahnfahrt Schwägalp - Säntis - Schwägalp
  • Reiseleitung
  • Im Reisepreis sind Kosten für Bahn-/Bergbahnfahrten im Wert von ca. 80 € enthalten.

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Silvester in Bregenz - Jahreswechsel in Österreich

Entdecken Sie den Säntis und den Pfänder mit der Seilbahn!stimmungsvoller Start ins Neue Jahr bei einer Silvester-Gala mit 6-Gang-Menü, Musik und Tanz im HotelKlein aber oho: Besuch im idyllischen Fürstentum LiechtensteinHoch hinaus: fantastische Aussicht vom Bregenzer Hausberg, dem Pfänder, über den Bodensee

1. Tag, 29.12.2017: Anreise nach Bregenz
Sie reisen über Nürnberg und Ulm nach Bregenz in Österreich. Vielleicht nutzen Sie die Zeit bis zum Abendessen zu einem ersten Bummel. (Abendessen/Übernachtung)

2. Tag, 30.12.2017: Fürstentum Liechtenstein
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug in das Fürstentum Liechtenstein. Gemeinsam mit einem örtlichen Reiseleiter lernen Sie während einer Rundfahrt das kleine Land kennen. Sie sehen die Landeshauptstadt Vaduz mit dem imposanten Schloss der Familie Liechtenstein und fahren in die Gebirgsregion des Landes. Dabei erfahren Sie spannende Geschichten über das Fürstentum. In Triesenberg, einer alten Walsergemeinde, besuchen Sie das Heimatmuseum. Die Walser besiedelten um 1280 diese Gegend. Sie stehen noch heute selbstbewusst zu ihrer Herkunft. Während einer kurzen Multivisionsshow erhalten Sie einen ersten Einblick in die Geschichte und das Leben der Walsergemeinde. Anschließend haben Sie etwas Zeit, die Ausstellungsräume des Museums mit vielen originalen Exponaten der Geschichte zu besichtigen. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

3. Tag, 31.12.2017: Stadtführung Bregenz - Pfänder - Silvesterfeier
Am Vormittag lernen Sie während einer Stadtführung die Festspielstadt Bregenz kennen. Sehenswert ist die Unterstadt mit dem Kornmarktplatz und dem Rathaus und die Oberstadt mit ihren altertümlichen Straßenbildern. Anschließend haben Sie Zeit zum individuellen Bummel durch die Stadt.
Am Nachmittag fahren Sie auf den Hausberg von Bregenz, den Pfänder (1.064 Meter). Er ist mit einer einzigartigen Aussicht auf den Bodensee und auf 240 Alpengipfel der berühmteste Aussichtspunkt der Region. Bei klarem Wetter eröffnet sich der Dreiländer-Blick von den Allgäuer- und Lechtaler Alpen im Osten über den Bregenzerwald, die steilen Gipfel des Arlberggebietes und der Silvretta, bis über den Rätikon und hin zu den Schweizer Bergen und den Ausläufern des Schwarzwaldes. Zu Ihren Füßen liegt der Bodensee, eingerahmt vom Rheintal und dem oberschwäbischen Hügelland.
Am Abend sind Sie zur Gala-Silvesterfeier mit 6-Gang-Menü eingeladen. Bei Musik und Tanz feiern Sie ins neue Jahr. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

4. Tag, 01.01.2018: Ausflug zum Säntis und ins Appenzellerland
Nach einem schönen Silvester starten Sie heute zu einem Ausflug ins Appenzellerland. Sie fahren auf die Schwägalp. Hier besteigen Sie die Seilbahn, die Sie auf den Säntis auf 2.502 Meter Höhe bringt. Genießen Sie, wenn es das Wetter zulässt, den wunderschönen Blick über die Vorarlberger, Bündner, Glaner und Urner Alpen bis hin zum Bodensee und in das schwäbische Land! Besuchen Sie auch den Erlebnisbereich des Gipfels mit der Wetterstation und den Ausstellungen zum Berg! Anschließend kehren Sie mit der Seilbahn zur Schwägalp zurück und mit dem Bus fahren Sie nach Appenzell. In dem wunderschönen Ort mit den bunt bemalten Holzhäusern haben Sie Zeit für einen kleinen Bummel. Am späten Nachmittag kehren Sie nach Bregenz zurück. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

5. Tag, 02.01.2018: Rückreise
Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen neuen Erinnerungen an Silvester Ihre Rückreise an.

Bei Buchung eines sogenannten Sparzustiegs entfällt die Inklusivleistung "Haustürtransfer". Sie kommen dann selbst zum angegebenen Treffpunkt (s. "mehr Infos").

Weitere Infos

Eintrittsgelder
Eintrittsgelder sind i.d.R. nicht inklusive (sofern nichts anderes angegeben ist).

Reisedokumente:
Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn

Folgende Sparzustiege werden bei dieser Reise Angeboten:
Für die Hinreise:
Ansbach (BAB6) / Kempes-Autohof / Vetterstr. 1
Chemnitz Mitte (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
Dresden Flughafen (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Ellwangen (BAB7) / Maxi Autohof / Max-Eyth-Str. 1
Hainichen (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
Lindau (BAB96) / ARAL-Tankstelle an der B12
Münchberg-Nord (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
Niederdorf (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
Nossen (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
Nürnberg-Feucht (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
Pegnitz (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
Rasthof Vogtland-Nord (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Hof
Schnelldorf / Feuchtwangen-West (BAB7) OMV-Truckstopp /R.-Diesel-Str.
Ulm-Ost (BAB8 Hotel u. Rasthaus Seligweiler) / Busparkplatz
Wildenfels (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
Für die Rückreise:
Ansbach (BAB6) / Kempes-Autohof / Vetterstr. 1
Chemnitz Mitte (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
Dresden Flughafen (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Ellwangen (BAB7) / Maxi Autohof / Max-Eyth-Str. 1
Hainichen (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
Lindau (BAB96) / ARAL-Tankstelle an der B12
Münchberg-Nord (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
Niederdorf (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
Nossen (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
Nürnberg-Feucht (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
Pegnitz (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
Rasthof Vogtland-Süd (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Chemnitz
Schnelldorf / Feuchtwangen-West (BAB7) OMV-Truckstopp /R.-Diesel-Str.
Ulm-Ost (BAB8 Hotel u. Rasthaus Seligweiler) / Busparkplatz
Wildenfels (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1

Haustürservice ist von folgenden Postleitzahlengebieten möglich:
(Preise für Hin- und Rückfahrt pro Person)
40 € in den Postleitzahlengebieten: 01067-01477, 01640-01744, 08056-08118, 08523-08529, 09111-09439, 09557-09618, 09627-09669
70 € in den Postleitzahlengebieten: 01558-01623, 01762-02699, 02977-02999, 04703-04779, 07338-07368, 07907-07987, 08132-08499, 08538-08648, 09456-09548, 09619-09623
100 € in den Postleitzahlengebieten: 02708-02959, 03042-04687, 04808-06484, 06493-06766, 06773-07334, 07381-07819, 15907-15938, 98527-98617, 98631-99089, 99090-99094, 99096-99638, 99885-99897
130 € in den Postleitzahlengebieten: 10115-15898, 16225-16269, 16321-16792, 39104-39517, 70173-75449, 99706-99706, 99713-99880, 99947-99998
150 € in den Postleitzahlengebieten: 16278-16307, 16798-16949, 39524-39649, 67059-69518, 76131-76891
Sollte Ihr Wohnort nicht direkt auswählbar sein, aber mit einer dieser Postleitzahlen beginnen, buchen Sie die Reise bitte ab dem Ort, der als nächstliegender angegeben ist. Ihren konkreten Abholort erkennen wir dann anhand Ihrer bei der Buchung angegebenen Anschrift.
Der Haustürservice ist ausser bei den Sparzustiegen im Reisepreis bereits eingerechnet!

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis drei Wochen vor Reisebeginn abzusagen. Davon abweichend gilt bei Tagesfahrten die Erklärung bis spätestens 8 Tage vor Reisebeginn. Bereits gezahlte Beträge werden ohne Abzug zurückerstattet.

Reisebewertungen
(94% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 176 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Eberhardt TRAVEL GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(94% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 15 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel Gasthof Lamm
Leider kein Bild vorhanden


Lage: Der 3-Sterne-Gasthof Lamm in der grünen Umgebung von Bregenz befindet sich in unmittelbarer Nähe zu Casino, Festspielhaus (800 Meter) und Bodensee (250 Meter). Die Altstadt erreichen Sie in ca. 20 Gehminuten.
Zimmer: Sie wohnen im Haupthaus. Die Zimmer sind modern eingerichtet und mit Dusche/WC, Föhn, Kabel-TV und WLAN ausgestattet.
Ausstattung:
Im neuen Restaurant bedienen Sie sich zum Frühstück vom reichhaltigen Buffet und das Abendessen wird Ihnen als 3-Gang-Menü gereicht.
Reisepreis pro Person
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung / HP798,00 €
Doppelzimmer / Halbpension668,00 €
Kinderermäßigung
pro Person
Reisende bis zu 14 Jahren sparen:
(Max. ein Kind im Zimmer mit einem Vollzahler)
-10,00 %
Reisende bis zu 14 Jahren sparen:
(Erstes Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-20,00 %
Reisende bis zu 14 Jahren sparen:
(Zweites Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-20,00 %

Maßgeblich für die Kinderermäßigung ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigung wird Ihnen beim letzten Buchungsschritt angezeigt.

buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.