Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Leipzig, Freyburg (Unstrut), Weinstadt, Dresden

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 Übernachtungen in Leipzig (H4-Hotel Leipzig; alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC)
  • 2x Frühstücksbüfett
  • 1x Neujahrsbrunch
  • 2x Abendessen (Büfett)
  • Begrüßungscocktail am Anreisetag
  • 1 Flasche Mineralwasser pro Zimmer und Anreisetag
  • Nutzung von Sauna und Dampfbad im Hotel ab 17:00 Uhr
  • Führung Sektkellerei Rotkäppchen in Freyburg, inkl. 1 Glas Sekt
  • Stadtführungen Freyburg und Leipzig
  • Silvesterball im Hotel mit kalt-warmem Galabüfett, Live-Band, Showeinlage, Mitternachtsimbiss und Feuerwerk um Mitternacht
  • Gebühren und Steuern (Parkplätze, MwSt. usw.)

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Silvester in der Musikstadt Leipzig ...das Gewandthaus lädt ein!

Sektkellerei Rotkäppchen - Freyburg - Leipzig - Gewandhaus

Leipzig, von den Slawen als "Ort bei den Linden" gegründet, ist seit vielen Jahrhunderten als Messe- und Handelsstadt bekannt und bietet heute als pulsierende Metropole viele kulturelle Höhepunkte. Das Völkerschlachtdenkmal, die Thomaskirche, Wirkungsstätte von Johann Sebastian Bach, das berühmte Gewandhausorchester und Goethes Auerbachs Keller - dies sind nur einige der Sehenswürdigkeiten, die Ihren Aufenthalt in Leipzig zu einem besonderen Erlebnis werden lassen.

1. Tag: 30.12. Anreise - Leipzig - Gewandhaus
Über Bundesautobahnen erfolgt die Anreise nach Leipzig, wo Sie am frühen Nachmittag im H4-Hotel (ehemals RAMADA Hotel) Leipzig herzlich mit einem Begrüßungstrunk willkommen geheißen werden. Nach dem Abendessen am frühen Abend im Hotel haben Sie die Gelegenheit, das beliebte "Große Concert", die 9. Sinfonie von Ludwig van Beethoven, im Großen Saal des Gewandhauses Leipzig zu erleben (fakultativ). Dies ist ein außergewöhnlicher Moment zum Auftakt Ihrer Reise! Der Bus bringt Sie rechtzeitig zum Gewandhaus und wird Sie nach diesem besonderen Erlebnis wieder zum Hotel zurückfahren.

2. Tag: 31.12. Leipzig - Silvesterball
Am Vormittag lernen Sie Leipzig bei einer professionellen Führung näher kennen. Nach Erteilung des Messeprivilegs entwickelte sich die Stadt schnell zu einem sehr wichtigen Handelsplatz und wurde nach Dresden die zweite bedeutende Stadt im Freistaat Sachsen. Der Nachmittag steht Ihnen dann zur freien Verfügung. Am Abend lädt Sie Ihr Hotel zum eleganten Silvesterball mit Sektempfang ein. Freuen Sie sich auf ein kalt-warmes Galabüfett, Live-Band, eine Showeinlage, einen Mitternachtsimbiss sowie ein Höhenfeuerwerk mit Musik! So können Sie besonders feierlich in das neue Jahr starten.

3. Tag: 01.01. Rotkäppchen - Freyburg
Nach einem gemütlichen Neujahrsbrunch fahren Sie am späten Vormittag in die Jahn- und Weinstadt Freyburg an der Unstrut und besuchen zunächst die berühmte Sektkellerei Rotkäppchen. Lassen Sie sich bei einem geführten Rundgang durch die historische, denkmalgeschützte Sektkellerei von der ganz besonderen Atmosphäre dieses Hauses verzaubern und genießen Sie anschließend 1 Glas Sekt! Freyburg, die romantische Weinhauptstadt des nördlichsten Qualitätsanbaugebietes Europas, lernen Sie danach bei einem professionell geleiteten Stadtrundgang näher kennen. Der historische Stadtkern, Erinnerungsstätten des großen Turnvaters Friedrich L. Jahn und Geschichten zum 1000-jährigen Weinanbau schließen den heutigen Ausflug ab, bevor es abends zurück ins Hotel geht.

4. Tag: 02.01. Rückreise

Bitte beachten Sie die Hinweise zu Eintrittsgeldern, Ausweisdokumenten etc. unter "weitere Infos.

Weitere Infos

Nicht im Reisepreis enthalten:
- sonstige Zusatzkosten sowie
- alle nicht ausdrücklich genannten Leistungen
Die Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt die Reise bis vier Wochen vor Reisebeginn abzusagen. Der bis dahin eingezahlte Reisepreis wird dem Kunden ohne Abzug zurückerstattet.

Reisebewertungen
(95% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 279 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "PTI Panoramica Touristik International GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(95% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Bis zu 2 Unterkünfte zur Auswahl

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Hotels zu allen Termine verfügbar sind und dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

2 Unterkünfte
Ramada Hotel - Leipzig +
Leider kein Bild vorhanden
Das komfortable Ramada Hotel befindet sich am Stadtrand von Leipzig im Stadtteil Paunsdorf.

Die 291 Zimmer sind modern und freundlich ausgestattet mit Badewanne/ Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat.-TV, Radio, Klimaanlage und Minibar.

Das Haus verfügt über einen großzügigen Empfangsbereich, einen Aufzug, ein Restaurant mit Wintergarten, eine Tagesbar, zwei kostenfreie Internetstationen sowie einen Billardtisch. Weiterhin bietet das Hotel einen Fitnessclub mit verschiedenen Fitnessgeräten, Massagen und Solarium (gegen Gebühr) sowie Sauna und Dampfbad (kostenfrei ab 17:00 Uhr). Ein Bademantel kann kostenfrei an der Rezeption (gegen Pfand) ausgeliehen werden.

In unmittelbarer Nähe des Hotels befinden sich das Einkaufszentrum „Paunsdorf-Center“ sowie das Erlebnisbad „Sachsentherme“, in dem Hotelgäste ermäßigten Eintritt erhalten.

Die Haltestelle der Straßenbahn ist in wenigen Gehminuten erreichbar.
Derzeit leider nicht buchbar.
H4-Hotel
Leider kein Bild vorhanden
Das komfortable H4-Hotel, das einstige RAMADA Hotel Leipzig, befindet sich am Stadtrand von Leipzig im Stadtteil Paunsdorf. Die 291 Zimmer sind modern und freundlich ausgestattet mit Badewanne/Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat.-TV, Radio, Klimaanlage und Minibar. Das Haus verfügt über einen großzügigen Empfangsbereich, einen Aufzug, ein Restaurant mit Wintergarten, eine Tagesbar, zwei kostenfreie Internetstationen sowie einen Billardtisch. Weiterhin bietet das Hotel einen Fitnessclub mit verschiedenen Fitnessgeräten, Massagen und Solarium (gegen Gebühr) sowie Sauna und Dampfbad (kostenfrei ab 17:00 Uhr). Ein Bademantel kann kostenfrei an der Rezeption (gegen Pfand) ausgeliehen werden. In unmittelbarer Nähe des Hotels befinden sich das Einkaufszentrum „Paunsdorf-Center“ sowie das Erlebnisbad „Sachsentherme“, in dem Hotelgäste ermäßigten Eintritt erhalten. Die Straßenbahnhaltestelle ist in wenigen Gehminuten erreichbar.
Derzeit leider nicht buchbar.
Eintrittskarten

Gewandhaus zu Leipzig - klassisches Konzert

„Großes Concert“ - 9. Sinfonie von Ludwig van Beethoven im Großen Saal des Gewandhauses zu Leipzig am 30. 12.2015 (inkl. An- und Abreise)

KategorieMoDiMiDoFrSaSo
Kategorie 282 €
Kategorie 371 €
Für Eintrittskarten gelten gesonderte Stornobedingungen. Wir informieren Sie gerne.

Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.