Silvester in der Schweiz - 7 Tage

Reisetermin:
27.12.16 (Di) - 02.01.17 (Mo)
Abfahrtsort:
Zustieg: Bushaltestelle in der Ernst-Kamieth-Str. - bei Tagesfahrten: ZOB Bhf kein Haustürtransfer
ab
1.224 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
  • Kinder­ermäßigung
Inklusivleistungen
  • Ab/An Haustür-Service
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 2 Übernachtungen im 3-Sterne Hotel Delfino in Lugano
  • 4 Übernachtungen im 3-Sterne Hotel Ambassador-De-la-Paix in Luzern
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/ WC, TV, Telefon
  • 6 x Frühstück vom reichhaltigen Buffet
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Menü in den Hotels
  • große Silvesterveranstaltung auf dem Vierwaldstätter See an Bord eines Salonschiffes mit 5-Gänge-Menü, Musik zum Tanz und Unterhaltung
  • Bahnfahrt im reservierten 2.-Klasse-Schmalspurwagen der Berninabahn von Tirano nach St. Moritz
  • individuelle Freizeit in St. Moritz
  • Bahnfahrt im reservierten 2.-Klasse-Wagen der St. Gotthardbahn von Bellinzona nach Luzern
  • geführte Stadtbesichtigung durch Luzern mit örtlicher Reiseleitung
  • geführte Stadtbesichtigung durch Bern mit örtlicher Reiseleitung
  • Bahnfahrt im reservierten 2.-Klasse-Schmalspurwagen des Golden Pass Panoramic-Express von Interlaken nach Luzern
  • Rundfahrt Vierwaldstätter See auf den Spuren von Wilhelm Tell
  • Halbtagesausflug nach Zürich am 01.01.2015
  • geführte Stadtbesichtigung durch Zürich mit örtlicher Reiseleitung
  • eine süße Überraschung pro Buchung

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Silvester in der Schweiz - 7 Tage

Erleben Sie einen unvergesslichen Jahreswechsel inmitten der faszinierenden Schweizer Alpenwelt!

Mit den schönsten Zügen reisen Sie auf den spektakulärsten Bahnstrecken der Alpen durch die märchenhaft verschneite Winterlandschaft. Die Höhepunkte dieser Reise überbieten sich gegenseitig: Von Lugano geht es mit der Berninabahn zu den Gletschern des Piz Bernina und in das mondäne St. Moritz. Von Bellinzona fahren Sie mit der St. Gotthardbahn die spektakuläre Strecke auf den Spuren des Wilhelm Tell-Express nach Luzern und mit dem Golden Pass Panoramic-Express geht es über den Brünigpass nach Interlaken ins Berner Oberland. Nach herrlichen Ausflügen entlang des winterlichen Vierwaldstätter Sees ist ein weiteres Highlight die Silvesterveranstaltung auf einem Salonschiff mit einem vorzüglichen Essen und stimmungsvoller Musik zum Tanz. Diese Reise ist gleichermaßen ein Leckerbissen für Bahnfreunde und Naturliebhaber, denn nirgendwo kann man die spektakuläre Berglandschaft so gut auf Schienen entdecken wie in der Schweiz. Dazu bietet die winterliche Landschaft eine traumhafte Kulisse für eine gelungene Reise zum Jahreswechsel.

1. Tag: Anreise nach Lugano
In unserem modernen Fernreisebus fahren Sie, vorbei an Bregenz und Chur nach Lugano. Im Continental Parkhotel werden Sie herzlich begrüßt und zum Abendessen erwartet.

2. Tag: Graubündener Bergwelt & Berninabahn
Nach dem Frühstück geht es heute von den Palmen im sonnenverwöhnten Lugano in die alpine Bergwelt Graubündens. Entlang des Comer Sees mit seinen malerischen leicht verschneiten Dörfern fahren Sie nach Tirano, wo bereits der Bernina-Express zum Einsteigen für Sie bereit steht. Nach kurzer Zeit heißt es: "Türen schließen und zurück treten von der Bahnsteigkante!". Es erwartet Sie eine einzigartige Fahrt durch die schneegekrönte Gletscherwelt des Berninamassivs. Über Poschiavo und über den 2.253m hohen Berninapass geht es vorbei am "Festsaal der Alpen" mit seinen eisigen Gletschern bis in das Wintersporteldorado St. Moritz. 55 Tunnels, 196 Brücken und Steigungen von bis zu 70 Promille meistert die steilste, ohne Zahnrad betriebene Eisbahn der Welt mit Leichtigkeit. Im reservierten Schmalspurwagen der Berninabahn genießen Sie eine spektakuläre Streckenführung und fantastische Ausblicke auf ursprüngliche Gebirgsgipfel, schwindelerregende Viadukte, mächtige Gletscher, malerische Landschaften und herausragende Werke der Bahn-Baukunst. Am Nachmittag, nachdem Sie sich in St. Moritz ausführlich umgesehen haben, fahren Sie über den Julierpass und durch den San-Bernadino-Tunnel zurück nach Lugano.

3. Tag: St. Gotthardbahn & Luzern
Heute heißt es Abschied nehmen von Lugano. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Bellinzano. Um 10:06 Uhr beginnt die Fahrt mit der St. Gotthardbahn auf der spektakulären St. Gotthard-Bergstrecke auf den Spuren des Wilhelm-Tell-Express. Seit nunmehr 125 Jahren windet sich die Bergbahn wie ein Tatzelwurm das Gotthardmassiv hinauf, verkriecht sich in Tunnels und überquert die höchste Eisenbahnbrücke der Schweiz. Genießen Sie eine grandiose Fahrt durch die verschneite, märchenhafte Natur bis nach Luzern. Luzern gehört zu den schönsten Städten der Welt und ist reich an Sehenswürdigkeiten. Mit einem örtlichen Reiseleiter erkunden Sie die versteckten Winkel, belebten Gassen und schmucken Bauwerke. Natürlich lernen Sie die Kapellbrücke mit dem achteckigen Wasserturm, die Jesuitenkirche und die Krone der Stadt, die Museggmauer kennen und erfahren Wichtiges und Witziges über die Geschichte und das Alltagsleben der Luzerner. Im Hotel Ambassador-De-la-Paix werden Sie herzlich willkommen geheißen.

4. Tag: Bern, Interlaken & Golden Pass Panoramic
Am heutigen Tag fahren Sie durch das malerische Emmental in die Schweizer Hauptstadt Bern. Während einer geführten Stadtbesichtigung erfahren Sie mehr über die 800-jährige Stadtgeschichte. Bewundern Sie das spätgotische Münster, den Zytglogge (Zeitglockenturm), die Parkanlage Rosenturm, von der Sie eine herrliche Sicht über die Dächer von Berns Altstadt haben und das Parlamentsgebäude. Nach einer individuellen Mittagspause fahren Sie weiter in den Kurort Interlaken. Hier ist Ihnen schon einmal ein atemberaubender Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau, die stolzen Viertausender garantiert. In Interlaken steht bereits der Golden Pass Panoramic-Express zum Einsteigen für Sie bereit und zeigt Ihnen auf seiner Fahrt den Brienzersee, die Griessbachfälle und führt Sie auf die Alpenweiden hinauf zum Brüningpass. Wenig später taucht unvermittelt der Vierwaldstätter See vor Ihnen auf. Herzlich willkommen zurück im historischen Herzen der Schweiz, in Luzern. In Ihrem Hotel werden Sie bereits zum Abendessen erwartet.

5. Tag: Silvester auf dem Vierwaldstätter See
Nach dem Frühstück wandeln Sie auf den Spuren des Schweizer Nationalhelden Wilhelm Tell. Sie fahren entlang des Vierwaldstätter Sees in Richtung Küssnacht und besuchen die "Hohle Gasse", in welcher der Sage nach Wilhelm Tell den Reichsvogt Gessler erschossen haben soll. Eine kleine Tellskapelle und die Ruinen der Gesslerburg erinnern an das dramatische Ereignis. Anschließend fahren Sie weiter entlang des winterlichen Sees über Weggis nach Vitznau-Brunnen und die berühmte Axtstraße mit Blick auf die gegenüberliegende Rütliwiese zur Tellsplatte. In Altdorf besuchen Sie das Telldenkmal und fahren zurück durch den Seelisbergtunnel nach Luzern. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. So haben Sie genügend Zeit, sich auf die einzigartige Silvester-Gala auf dem Vierwaldstätter See vorzubereiten. Nach einem kurzen Spaziergang zur nahe gelegenen Schiffsanlegestelle beginnt Ihre Silvesternacht auf dem Vierwaldstätter See an Bord eines zauberhaft geschmückten Salonschiffes. Wir wünschen Ihnen einen unvergesslichen Abend mit einem festlichen 5-Gänge-Menü sowie stimmungsvoller Musik und Tanz. Mit Blick auf das beleuchtete Ufer fahren Sie in ein glückliches neues Jahr.

6. Tag: Zürich
Nach einem ausgiebigen Katerfrühstück lassen Sie es heute ruhig angehen. Am späten Vormittag laden wir Sie zu einem kleinen Ausflug nach Zürich ein. Die Erlebnismetropole am Wasser mit Sicht auf die schneebedeckten Alpen am Horizont lernen Sie während einer geführten Stadtbesichtigung näher kennen. Vorbei am Großmünster erreichen Sie die Augustinergasse, eine der schönsten historischen Gassen Zürichs mit vielen bunt bemalten Erkern. Sie statten dem Paradeplatz einen Besuch ab und bestaunen das Züricher Rathaus. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten reihen sich in Zürich aneinander. Gemütlich zu Fuß gibt es an jeder Ecke etwas Neues zu entdecken. Am späten Nachmittag sind Sie wieder zurück in Luzern und können sich auf einen angenehmen Abend freuen.

7. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der traumhaften Berg- und Bahnwelt der Schweiz. Sie treten die Heimreise an.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.



Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Reisebewertungen
(75% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 8 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Sachsen-Anhalt-Tours GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 2
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 2.3
Programm:
Note: 2.5
Preis/Leistung:
Note: 2.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(75% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Delfino und Hotel Ambassador-De-la-Paix
Leider kein Bild vorhanden


alle Zimmer mit Bad oder Dusche/ WC, TV, Telefon
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.424,00 €
Doppelzimmer1.224,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
3. Person ab 15 Jahren im Zimmer mit 2 Vollzahlern -10%
Kinderermäßigung
pro Person
Reisende bis zu 14 Jahren sparen:
(Max. ein Kind im Zimmer mit einem Vollzahler)
-10,00 %
Reisende bis zu 14 Jahren sparen:
(Erstes Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-20,00 %
Reisende bis zu 14 Jahren sparen:
(Zweites Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-10,00 %
Maßgeblich für die Kinderermäßigung ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigung wird Ihnen beim letzten Buchungsschritt angezeigt.
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.