Silvester in Dresden - Glanz zur Jahreswende

Reisetermin:
30.12.18 (So) - 02.01.19 (Mi)
Abfahrtsort:
Zustieg: Flughafen/Terminal Bussonderfahrtenstände "Sparzustieg"
Reiseziele: Dresden, Königstein (Oberpfalz), Meißen, Moritzburg
ab
658 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 4 Reisetage
  • 3 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
(94% Weiterempfehlung für Reisen dieses Veranstalters)
Inklusivleistungen
  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Kim Hotel im Park in Dresden
  • 3 x Frühstück vom Buffet
  • 2 Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Exklusive Silvester-Zeitreise auf der legendären Festung Königstein mit
  • 5-Gang-Silvester-Menü
  • Mitternachtssnack
  • inklusive aller Hausgetränke
  • mittelalterlichem Programm mit stimmungsvoller Musik, Bühnenshow, Feuershow und Gaukelei
  • Feuerwerk
  • Stadtrundfahrt in Dresden mit örtlicher Reiseleitung
  • Halbtagesausflug Blaues Wunder und Schlosspark Pillnitz
  • Führung in der Porzellanmanufaktur in Meißen
  • Führung in der Semperoper
  • Sektführung im Schloss Wackerbarth
  • Reiseleitung

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Silvester in Dresden - Glanz zur Jahreswende

Exklusive Silvester-Zeitreise auf der legendären Festung Königstein mit 5-Gang-Menü, allen Hausgetränken und zahlreichen Showeinlagen Besuch der Schauwerkstatt der Porzellanmanufaktur Meißen, der Erlebniswelt des Weißen Goldes Führung in der Semperoper Dresden, dem historischen königlichen Theater und einem der schönsten Opernhäuser der Welt Erlebnisführung im Staatsweingut Schloss Wackerbarth - Einblicke in die Geheimnisse der Sekt- und Weinherstellung

1. Tag: Anreise - Stadtrundfahrt in Dresden
Am Morgen fahren Sie nach Dresden. Sie werden überrascht sein, was sich in den letzten Jahren verändert hat. Besonders sehenswert sind die Frauenkirche, die rekonstruierten Gebäude am Neumarkt, das Schloss sowie der Goldene Reiter. Nach dieser orientierenden Stadtrundfahrt beziehen Sie Ihr Zimmer im 3-Sterne Kim Hotel im Park in Dresden.
(Abendessen als 3-Gang-Menü / Übernachtung)

2. Tag: Blaues Wunder & Pillnitz - Silvesterspektakel auf der Festung Königstein
Am Morgen überqueren Sie die Elbe und fahren in das frühere Winzer- und Fischerdorf, dem heutigen Dresdner Stadtteil Loschwitz. Sie spazieren gemeinsam mit Ihrem Reisebegleiter durch den von Fachwerkhäusern gesäumten alten Dorfkern. Hier verbindet die Loschwitzer Brücke den Stadteil mit dem Villenviertel Blasewitz - das Blaue Wunder ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Sie fahren weiter zum Schloss und Park Pillnitz. Bei einem Rundgang sehen Sie den Park rund um das Lust- und Spielschloss August des Starken. Sie fahren zurück zu Ihrem Hotel und haben Freizeit. Am Abend fahren Sie in die Sächsiche Schweiz und erleben ein einmaliges Silvesterspektakel auf der Festung Königstein. Auch zu dieser Jahreszeit ist die Sächsische Schweiz eine Reise wert. Sie besuchen die Festung Königstein, inmitten der schönen Felsenwelt der Sächsischen Schweiz über der Elbe thronend. Um die bekannte Festung ragen sich seit Jahrhunderten spannende Geschichten und Mythen. In den Kasemattengewölben der Festung befindet sich die Erlebnisgastronomie. Hier begleiten Sie Musiker, Tänzer, Gaukler und Artisten auf humorvolle Art und Weise durch die Geschichte der Festung in das Neue Jahr. Es werden Ihnen ein exklusives 5-Gang-Menü und ein Mitternachtssnack serviert. Ein tolles Rahmenprogramm mit Musik und einer atemberaubenden Bühnenshow erwartet Sie. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, das Tanzbein zu schwingen. Von den Festungsmauern aus erfreuen Sie sich am Höhenfeuerwerk hinter spektakulärer Kulisse.
(Frühstück vom Buffet / Abendessen als Menü / Mitternachtssnack / Übernachtung)

3. Tag: Ausflug nach Meißen und Moritzburg
Der Neujahrstag steht im Zeichen der Porzellan- und Weinstadt Meißen. Die Gründung der Burg Meißen geht auf das Jahr 929 zurück. Seitdem stehen auf dem Burgberg Gebäude aller bisherigen Baustile. Zu nennen sind vor allem der hochgotische Meißner Dom und die Burg, in hochgotischem und Renaissance-Stil, die erst im 17. Jahrhundert in Albrechtsburg umbenannt wurde und als vermutlich ältester Schlossbau Deutschlands unter Kulturerbeschutz steht. Sie präsentiert sich heute als Museum mit eindrucksvoller Architektur und Wandbildern aus dem 19. Jahrhundert,die Ereignisse aus der Geschichte Sachsens, der Wettiner und der Albrechtsburg abbilden. Weltbekannt wurde Meißen durch die Porzellanmanufaktur, die seit 1710 hier ihren Sitz hat. Staunen Sie beim Besichtigen der Schauwerkstätten! Tief beeindruckt fahren Sie zum Schloss Moritzburg, gelegen in einem der reizvollsten Naherholungsgebiete von Dresden. Die barocke Anlage inmitten eines Teiches zieht jährlich tausende Besucher an. Sie diente im 18. Jahrhundert Kurfürst August II. von Sachsen, genannt August der Starke, als Jagdschloss und prachtvolle Kulisse für königliche Lustbarkeiten.
(Frühstück vom Buffet / Abendessen als 3-Gang-Menü / Übernachtung)

4. Tag: Semperoper - Schloss Wackerbarth
Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Semperoper. Bereits von außen gibt sich die Oper mit der halbrund geschwungenen Fassade als klassischer Theaterbau zu erkennen. Die Innenräume sind mit Bildern und Deckengemälden geschmückt. Reich verzierte Leuchter erhellen das Haus. Die Atmosphäre ist einmalig: Der Kronleuchter, die Königsloge, die reichen Verzierungen - all das lässt die Vorstellung des historischen königlichen Theaters wieder aufleben. Anschließend fahren Sie zum Staatsweingut Schloss Wackerbarth. Während der Führung erhalten Sie Einblicke in die Sektherstellung: Wie kommen die Bläschen in den Sekt? Was bedeutet Assemblage und Degorgieren? Wieso muss Rohsekt gerüttelt und gesteilt werden? An das Verfahren der Sektherstellung knüpfen sich viele Fragen und so manches Geheimnis, welches auf Ihrer Sekttour gelüftet wird. Nach einem kleinen Rundgang in der Außenanlagen probieren Sie das perlende Getränk. Anschließend treten Sie mit vielen neuen Erlebnissen Ihre Heimreise an.
(Frühstück vom Buffet)

Bei Buchung eines sogenannten Sparzustiegs entfällt die Inklusivleistung "Haustürtransfer". Sie kommen dann selbst zum angegebenen Treffpunkt (s. "mehr Infos").

Weitere Infos

Eintrittsgelder
Eintrittsgelder sind i.d.R. nicht inklusive (sofern nichts anderes angegeben ist).

Reisedokumente:
Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Beginn der Reise

Folgende Sparzustiege werden bei dieser Reise Angeboten:
Für die Hinreise:
Chemnitz Mitte (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
Dresden Flughafen (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Eisenach-Süd (Raststätte Autohof) / Richtung Dresden / Busparkplatz
Erfurt Flughafen / vor dem Terminal A / Binderslebener Landstr. 100
Gera Langenberg (Abf. BAB4 ARAL-Tankst. nördl. A4) / Siemensstr. 58
Hainichen (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
Jena BAB4 Abf. Jena-Zentum, ARAL-Tankstelle / Stadtrodaer Str. 102
Meerane (AS A4 Shell-Tankst. Kreisverk)/ Äussere Crimmitsch. Str. 125
Nossen (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
Weimar-Gelmeroda - Tankzentrum Weimar / Rudolstädter Str. 19
Für die Rückreise:
Chemnitz Mitte (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
Dresden Flughafen (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Eisenach-Süd (Raststätte Autohof) / Richtung Dresden / Busparkplatz
Erfurt Flughafen - vorm Terminal A / Binderslebener Landstr. 100
Gera Langenberg (Abf. BAB4 ARAL-Tankst. nördl. A4) / Siemensstr. 58
Hainichen (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
Jena BAB4 Abf. Jena-Zentum, ARAL-Tankstelle / Stadtrodaer Str. 102
Meerane (AS A4 Shell-Tankst. Kreisverk)/ Äussere Crimmitsch. Str. 125
Nossen (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
Weimar-Gelmeroda - Tankzentrum Weimar / Rudolstädter Str. 19

Haustürservice ist von folgenden Postleitzahlengebieten möglich:
(Preise für Hin- und Rückfahrt pro Person)
40 € in den Postleitzahlengebieten: 01067-01477, 01640-01744, 07545-07768, 08371-08459, 09111-09249, 09328-09387, 09557-09618, 09627-09669, 99084-99089, 99090-99192, 99330-99438, 99842-99880
70 € in den Postleitzahlengebieten: 01558-01623, 01762-02699, 02977-02999, 04600-04779, 06618-06729, 07318-07429, 07774-08144, 08468-08499, 09306-09326, 09390-09439, 09619-09623, 98559-98597, 99195-99326, 99439-99636, 99817-99837, 99885-99998
100 € in den Postleitzahlengebieten: 02708-02959, 03042-04575, 04808-06484, 06493-06578, 06749-06766, 06773-06925, 08147-08359, 08523-08648, 09456-09548, 15907-15938, 98527-98554, 98617-98617, 98631-98746, 99638-99706, 99713-99768
130 € in den Postleitzahlengebieten: 10115-15898, 16225-16269, 16321-16792, 39104-39517
150 € in den Postleitzahlengebieten: 16278-16307, 16798-16949, 39524-39649
Sollte Ihr Wohnort nicht direkt auswählbar sein, aber mit einer dieser Postleitzahlen beginnen, buchen Sie die Reise bitte ab dem Ort, der als nächstliegender angegeben ist. Ihren konkreten Abholort erkennen wir dann anhand Ihrer bei der Buchung angegebenen Anschrift.
Der Haustürservice ist ausser bei den Sparzustiegen im Reisepreis bereits eingerechnet!

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn abzusagen. Bereits gezahlte Beträge werden ohne Abzug zurückerstattet.

Reisebewertungen
(94% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 173 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Eberhardt TRAVEL GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(94% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 15 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.
Schnell buchen: Frühbucherrabatt!

Im Reisepreis ist der Frühbucherrabatt in Höhe von 3% für Buchungen bis zum 01.05.2018 bereits enthalten.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  KIM Hotel im Park
Leider kein Bild vorhanden


Lage: Im Westen von Dresden gelegen begrüßt Sie das 3-Sterne-Hotel KIM Hotel im Park. Durch die gute Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz der Stadt bietet es einen idealen Ausgangspunkt, um das Elbflorenz Dresden zu erkunden. In ca. 45 Minuten Fahrtzeit mit Bus und Straßenbahn erreichen Sie die historische Altstadt mit Ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie der Frauenkirche, der Semperoper und dem Zwinger. 
Zimmer: Die 102 Zimmer des in einem idyllischen Park gelegenen Hotels sind gemütlich eingerichtet. In jedem der Zimmer finden Sie ein Telefon, einen Flatscreen sowie eine Minibar. Das Bad besitzt eine Dusche sowie einen Haartrockner. Weiterhin können Sie in jedem Zimmer WLAN kostenlos nutzen. 
Ausstattung: Das Frühstück im Hotel genießen Sie vom reichhaltigen Buffet. Im Luckner Parkrestaurant können Sie die klassisch-mediterrane Küche probieren und dazu einen Schluck regionalen Wein trinken. Der Schlosspark, im welchem sich das Hotel befindet, lädt zu erholsamen Spaziergängen ein. Er gehörte früher den Grafen von Luckner. Entdecken Sie darin die vielfältigen Baumarten sowie die Trauglocke, welche eine Nachbildung der Glocke Josua der Dresdner Frauenkirche ist.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer / Halbpension716,00 €
Doppelzimmer / Halbpension658,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.