Silvester-Kreuzfahrt Holland und Belgien

Reisetermin:
27.12.22 (Di) - 03.01.23 (Di)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Hauptbahnhof (Touring Haltestelle, Mannheimer Straße)
Reiseziele: Antwerpen, Brüssel, Brügge, Gent, Den Haag, Rotterdam, Amsterdam, Scheveningen, Delft, Xanten, Waal
ab
1.199 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Transfer nach Köln hin und zurück
  • Kofferservice ab / bis Anleger
  • Schifffahrt auf der MS VISTA SKY
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 7 Nächte mit All-Inclusive Verpflegung an Bord: Frühstücksbuffet, mehrgängiges Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee
  • offene Bar- und Tischgetränke von 8:00 - 24:00 Uhr (Hauswein, Bier, Softdrinks, Kaffee, Tee)
  • Silvesterfeier an Bord
  • freie Nutzung der Bordeinrichtungen
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Silvester-Kreuzfahrt Holland und Belgien

1. Tag:
Köln - Einschiffung: Anreise nach Köln, die MS Vista Sky heißt Sie herzlich Willkommen. Auf dem Flusskreuzfahrtschiff angekommen, verlassen Sie nachmittags Köln und kreuzen auf dem Rhein stromabwärts in Richtung Nijmwegen, Holland.

2. Tag:
Nijmwegen: Die reiche Kulturgeschichte von Nijmwegen geht 2.000 Jahre zurück. Während des fakultativen Stadtspaziergangs wird Ihre Reiseleitung Sie zu den schönsten Fleckchen der Stadt führen und die Geschichte zum Leben erwecken. Ihr nächstes Ziel ist Antwerpen, Belgien.

3. Tag:
Antwerpen - Brüssel: Willkommen in Flandern. Eine der facettenreichsten Regionen des Königreichs Belgien befindet sich in direkter, europäischer Nachbarschaft. Überraschend nah und überraschend schön ist die von unübertroffenen Kunst- und Kulturdenkmälern, abwechslungsreichen grünen Landschaften, lebendigen Metropolen und malerischen Dörfern geprägte Region. Erkunden Sie Antwerpen und Brüssel (Ausflüge gegen Aufpreis buchbar). Bei einer Stadtbesichtigung von Antwerpen werden Sie die Diamantenhauptstadt ausführlich kennenlernen. Auf dem Grote Markt sehen Sie den berühmten Brabo-Brunnen, das Rathaus und Zunftshäuser mit schönen Treppengiebeln und goldenen Statuen aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Brüssel, die Landeshauptstadt und Verwaltungssitz der Europäischen Union, erwartet Sie. Sehen Sie die historische Altstadt von Brüssel mit ihren verwinkelten, malerischen Gassen sowie das berühmte Manneken Pis und den barock-üppigen Marktplatz. Als ein Symbol unserer Zeit gilt das zur Weltausstellung 1958 entworfene und 2005 neu restaurierte Atomium.

4. Tag:
Gent - Brügge: Lernen Sie bei einer fakultativen Stadtführung Gent kennen. Bewundern Sie die Graslei mit den prächtigen Häusern aus vergangenen Jahrhunderten an dem alten Leiehafen. Sie werden den Genter Gemeindeturm, den Belfried der Zünfte und Gilden aus dem 17. Jahrhundert, die gotische Tuchhalle und das Genter Rathaus sehen. Höhepunkt wird der Besuch der berühmten St. Bravokathedrale mit dem Genter Altar der Brüder van Eyck sein. Auch das romantische Brügge, die "Perle Flanderns", lohnt einen Besuch. Wandeln Sie hier durch holprige Gassen und verschwiegene Hinterhöfe, entlang romantischer Grachten, vorbei an schmalen Backsteinhäusern mit Türmchen und Butzenscheiben. Zuerst besuchen Sie den Markt, die Stadthalle und das Wahrzeichen Brügges sowie den Belfried. Abends verlassen Sie Antwerpen wieder per Schiff und die MS Vista Sky bringt Sie zurück nach Holland.

5. Tag:
Rotterdam: In der Nacht erreichen Sie Rotterdam. Rotterdam, schon im 17. Jahrhundert ein wichtiger Welthafen und Handelszentrum, steht für den wirtschaftlichen Aufschwung Hollands nach dem Zweiten Weltkrieg. Die Stadt hat aber nicht nur ein riesiges Hafen- und Industriegebiet, sondern entwickelt sich auch immer mehr zu einem kulturellen Zentrum der Niederlande. Rotterdam bietet moderne Architektur, international berühmte Bauwerke und große Museen mit Kunstwerken der Vergangenheit und Gegenwart. Besuchen Sie im Parkhafen den Euromast, an dessen Fuße 24 Stunden am Tag rege Betriebsamkeit herrscht oder den Jachthafen mit Lofts, Geschäften, Restaurants und einer einzigartigen Atmosphäre. Rotterdams Parks verteilen sich über die ganze Stadt und laden zum Spazierengehen und Entspannen ein.
Am Abend genießen Sie die große Silvesterfeier an Bord.

6. Tag:
Rotterdam - Amsterdam: Begrüßen Sie das neue Jahr in der Grachtenmetropole Amsterdam. Während einer Grachten- und Stadtrundfahrt können Sie einen hervorragenden Eindruck von der Vielfalt Amsterdams erspüren.

7. Tag:
Arnheim: Der Rhein war jahrhundertelang die Lebensader von Arnheim. Die Geschichte der Hauptstadt von Gelderland reicht weit zurück und ist sehr bewegt. Im 9. Jahrhundert stand an der Stelle der heutigen Stadt Arnheim bereits ein Kirchlein, das zur St. Salvator-Abtei in Prün (Eifel) gehörte. Rund drei Jahrhunderte später erhielt Arnheim die Stadtrechte.

8. Tag:
Köln - Heimreise: Auch die schönste Reise geht einmal zu Ende. Am heutigen Morgen legt die MS Vista Sky am Kölner Hafen an. Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung und Heimreise.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Belgien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen seit höchstens einem Jahr abgelaufen sein.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Niederlande
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Alle Reisen – egal ob 1-Tages-Reise, Städte-Tour oder große Rundreisen – Sie reisen immer in einem unserer einmalige Bistro-Busse bzw. bei ausgesuchten Reisen in den VIP Linern und das sind nun mal die modernsten in ganz Deutschland.
Was unterscheidet das Reisen in einem Bistro-Bus von einem „Transport“ in einem normalen Bus?
Natürlich um das perfekte Reiseerlebnis für jeden einzelnen Gast zu bieten. Bequeme Sitze und erstklassige Betreuung an Bord mit Verwöhnservice, machen so die Reise zum Erlebnis und nicht zum notwendigen Transport um das Ziel zu erreichen.
Den größtmöglichen Sitzabstand genießen, aus bequemer überbreiter 2+1er Bestuhlung oder komfortabler 2+2er Bestuhlung wählen, ist hier schon lange Standard – ohne Aufpreis. Aber echter Luxus ist, seinen Platz verlassen zu können und sich einen gemütlichen Sitzplatz im Bistro – eine Etage tiefer – zu suchen und sich hier zum Plausch oder einem Snack mit Mitreisenden zu treffen. Das gibt es nur im Bistro-Bus.
Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 5 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Schuy-Exclusiv-Reisen GmbH & Co. KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.8
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.



Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
MS Vista Sky
Leider kein Bild vorhanden


Ihr Schiff: MS Vista Sky
Die "MS Vista Sky" ist ein nagelneues First-Class- Schiff und wird ab Frühjahr 2020 auf den Gewässern unterwegs. Ein modernes, elegantes und großzügiges Schiff mit hohem Komfort, von dem Sie sich auf Ihrer Reise überzeugen können. Das Schiff verfügt über ein weitläufiges Sonnendeck mit Großschach, einladende Outdoor Möbeln und Liegen, eine elegante Panorama Lounge, sowie das Steakrestaurant "VistaGrill" am Heck des Schiffes. Bordausstattung: Rezeption, Ausflugsbüro, Panorama Aussichtslounge, Restaurant, Souvenirshop, Bücherecke, Sauna mit Ausblick auf den Fluss, Steakrestaurant "VistaGrill" und Fahrradverleih (gegen Gebühr). Alle Kabinen verfügen über Doppelbetten, private Dusche/WC, Haartrockner, Sat-TV, Safe, Minikühlschrank, Bordtelefon, Sessel und Tisch und eine individuell regulierbare Klimaanlage.
Reisepreis pro Person
All-Inclusive Oberdeck franz. Balkon1.639,00 €
All-Inclusive Mitteldeck franz. Balkon1.459,00 €
All-Inclusive Hauptdeck1.199,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Stadtrundgang in Nijmegen 18,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.