Sizilien und die Liparischen Inseln - Zwischen Feuer und Erde in Süditalien

Reisetermin:
23.05.22 (Mo) - 02.06.22 (Do)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: -Sieker, Straßenbahn-Endhaltestelle, Detmolder Str. / Ecke Otto-Brenner-Straße
ab
1.428 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 11 Reisetage
  • 10 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Fährüberfahrt Genua - Palermo - Genua in 2-Bett-Kabinen
  • 2 x Superior Frühstück an Bord
  • 1 x Mittagessen an Bord (Rückweg)
  • Fährüberfahrt Milazzo - Lipari - Milazzo
  • 1 x Übernachtung im 3* Hotel Saxl in Freienfeld oder gleichwertig
  • 2 x Übernachtung im 4* Hotel Tonnara Trabia in Trabia oder gleichwertig
  • 2 x Übernachtung im 4* Gattopardo Park auf Lipari oder gleichwertig
  • 2 x Übernachtung im 4* Antares Komplex in Letojanni oder gleichwertig
  • 1 x Übernachtung im 4* Hotel Dei Laghi in Turate oder gleichwertig
  • 8 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen in Hafennähe in Genua
  • 1 x Abendessen in Hafennähe in Palermo
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung vom 4. bis 9. Tag
  • Führungen in Palermo, Monreale, Cefalù, Lipari, Panarea, Stromboli, Messina, Taormina, Ätna, Siracusa, Piazza Armerina, Agrigento
  • Gepäcktransfer Hafen Lipari - Hotel - Hafen Lipari
  • 1 x Mittagessen auf Lipari
  • Bootsausflug Panarea und Stromboli ab/bis Lipari
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Sizilien und die Liparischen Inseln - Zwischen Feuer und Erde in Süditalien

Tauchen Sie ein in die mystische Sagenwelt längst vergessener Hochkulturen und wandeln Sie auf den Spuren der Griechen und Römer. Außerdem erleben Sie ein ganz anderes Phänomen - Sizilien und die benachbarten Liparischen Inseln, auch Aeolische Inseln genannt, stehen für Vulkanismus. Lipari, die größte der sieben Inseln, gilt als die Fruchtbarste. Am bekanntesten ist aber sicherlich Stromboli mit ihrem immer tätigen Vulkan. Immer wieder stürzt heiße Lava in der Feuerstraße in das Meer. Vor allem bei Dunkelheit ist das ein spektakuläres Schauspiel. Besonders malerisch kommt Panarea daher. Sie ist mit ihren bizarren Felsen die älteste und kleinste Vulkanformation des Archipels.

Auf Sizilien befindet sich der Ätna, dessen Besuch auf dieser Reise natürlich nicht fehlen darf und der das Bild der Vulkane vervollständigt. Im Kontrast dazu steht das pulsierende Stadtleben von Palermo, was ebenfalls seinen Reiz hat.

Tauchen Sie ein in die mystische Sagenwelt längst vergessener Hochkulturen und wandeln Sie auf den Spuren der Griechen und Römer. Außerdem erleben Sie ein ganz anderes Phänomen - Sizilien und die benachbarten Liparischen Inseln, auch Aeolische Inseln genannt, stehen für Vulkanismus.

Reiseablauf:

1. Tag: Südtirol
Anreise zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Genua
Durch das Eisacktal fahren Sie an die ligurische Küste. Nach Freizeit in der Stadt legt gegen 23 Uhr die Fähre nach Palermo ab.

3. Tag: Überfahrt
Ein Tag auf See! Gegen 19.30 Uhr Ankunft in Palermo und Fahrt zum Hotel.

4. Tag: Monreale und Palermo
Sie lernen die Hauptstadt Siziliens und das angrenzende Monreale kennen. In wunderschöner Panoramalage liegt der Dom in Monreale mit dem Benediktiner-Kreuzgang mit seinen 228 verzierten Doppelsäulen. Dann geht es nach Palermo. Die Stadt ist reich an Bauwerken aller Epochen und Völker, die in den Jahrhunderten herrschten.

5. Tag: Cefalù - Lipari
Unzählig viele Bauwerke hat das kleine Fischerstädtchen Cefalù zu bieten. Immer wieder trifft man auf antike Gebäude, die die Schönheit dieser Küstenstadt noch unterstreichen. Sie fahren weiter nach Milazzo. Dort bleibt Ihr Bus stehen. Zusammen mit Ihrem Busfahrer setzen Sie mit der Fähre nach Lipari über.

6. Tag: Lipari und Stromboli
Nach einem Rundgang durch Lipari und einem Mittagessen erwartet Sie das Boot zu den Vulkaninseln. Zuerst besuchen Sie die malerische Insel Panarea, die kleinste der liparischen Inseln. Für Naturfreunde ist sie aufgrund ihrer Vielfalt und des Artenreichtum an Pflanzen ein begehrtes Ziel. Am späten Nachmittag setzen Sie nach Stromboli über. Dort haben Sie die Gelegenheit den Ort zu erkunden bevor es weiter zur Feuerstraße geht. Vom Boot aus können Sie die einmalige Schönheit der explosionsartigen Ausbrüche des Vulkans erleben, die in dieser Form nur nachts zu sehen sind. Gegen 23 Uhr geht es zurück nach Lipari.

7. Tag: Messina
Auf dem Festland wartet bereits Ihr Bus, um Sie nach Messina zu bringen. Die Stadt ist seit der Antike ein wichtiger Hafen, wurde jedoch viele Male durch Erdbeben zerstört. Sie folgen der Ostküste weiter und erreichen Taormina. Die Stadt liegt in prachtvoller Lage auf einer Terrasse 250 Meter hoch über dem Meer und wird vom mächtigen Bergkegel des Ätna überragt. Anschliessend Weiterfahrt zu Ihrem Hotel im Raum Taormina.

8. Tag: Ätna und Siracusa
Es erwartet Sie der höchste, noch aktive Vulkan Europas, der Ätna. Durch karge Berglandschaften und erkaltete Lavaströme nähern Sie sich der touristischen Station auf 1900 Meter Höhe. Es besteht (gegen Aufpreis vor Ort) die Möglichkeit zum Fuße des Hauptkraters auf bis zu 2900 Meter Höhe mit Geländewagen zu gelangen. Dann fahren Sie entlang der Küste nach Siracusa. Einst war es die bedeutendste Stadt Siziliens, die den Vergleich mit Athen nicht zu scheuen brauchte. In der archäologischen Zone sind noch die Spuren der verschiedenen Herrschaften zu sehen.

9. Tag: Agrigento - Palermo
Durch die Kornkammer Sizilien fahren Sie in das Hochland zur Villa Casale. Sehenswert ist sie vor allem wegen der fast die gesamte Fläche bedeckenden Fussbodenmosaiken. Anschliessend führt Sie der Weg an die Südküste zum Tal der Tempel nahe Agrigento. Der Name "Tal" verwirrt hier, den die Tempel stehen auf einem Felsgrat oberhalb des Tals. Grossartige Ruinen aus der Antike sind hier zu bestaunen. Am späten Nachmittag fahren Sie weiter nach Palermo, wo Sie auf die Fähre nach Genua einschiffen. Um 23 Uhr legt die Fähre ab.

10. Tag: Überfahrt
Sie erreichen gegen 19.30 Uhr Genua und fahren zum Hotel im Raum Como.

11. Tag: Heimreise...mit einem Lächeln im Gesicht!

Bei dieser und allen anderen Reisen des Veranstalters BE-Reisen ist für die Teilnahme ein Nachweis über eine vollständige Impfung gegen COVID-19 oder über eine vollständige Genesung von einer vorherigen Infektion erforderlich.

Weitere Infos

Erforderliche Reisedokumente: Gültiger Personalausweis oder ein mind. 6 Monate über das Reiseende hinaus gültiger Reisepass. Bei Reisen ins Ausland empfehlen wir eine Auslandskrankenversicherung.
Eintrittgsgelder zahlbar vor Ort, ca. € 70,- (Normannenpalast, Monreale Kreuzgang und Dom, Kathedrale Palermo, Tal der Tempel, Villa Casale, Siracusa, Taormina Theater)
Gültiger Personalausweis erforderlich
Reiserücktritts- und Auslandskrankenversicherung empfohlen

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

BE-Reisen bzw. der Reiseveranstalter behalten sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl abzusagen. Die Absage ist dem Reisenden unverzüglich nach Kenntnis der nicht erreichten Mindestteilnehmerzahl mitzuteilen, spätestens bis zwei Wochen vor Reisebeginn, bei Tagesfahrten bis 3 Tage vorher. Bereits gezahlte Beträge werden unverzüglich zurück erstattet.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die Reisebusse bieten Ihnen den besten Komfort mit großem Sitzplatzabstand, bequemen Schlafsesseln, Fußrasten und einer hochwertigen Ausstattung. Hochwertige Materialien, der niedrige Geräuschpegel, hoher Klimatisierungskomfort und eine große Ausstattungsvielfalt tragen dazu bei, dass Ihre Reise in bester Erinnerung bleibt. Selbstverständlich unterziehen werden die Reisebusse mindestens alle 3 Monate einer Sicherheitsprüfung zusätzlich zu den jährlichen Haupt-Untersuchungsterminen beim TÜV unterzogen. Darüber hinaus werden die Empfehlungen des Omnibusverbandes streng eingehalten und alle Reisebusfahrer werden regelmäßig geschult.
Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 3 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "BE-Reisen GmbH" erhalten haben.


Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 28 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels und Fähreschiff
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer Einzel-Außenkabine1.788,00 €
Einzelzimmer Einzel-Innenkabine1.688,00 €
Doppelzimmer Doppel-Außenkabine1.528,00 €
Doppelzimmer Doppel-Innenkabine1.428,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.