Sommertraum im Oberharz

Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: ZOB am Funkturm Sparzustieg: kein Haustürtransfer inklusive
Reiseziele: Goslar, Quedlinburg, Brocken, Braunlage, Bad Harzburg, Altenau, Clausthal-Zellerfeld, Thale
ab
615 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 6 Reisetage
  • 5 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Haustür-Transfer (wenn beim ausgewählten Zustieg angegeben)
  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • 5 Ü/Frühstückbüfett im Hotel
  • 4 x Abendmenü oder -büfett
  • 1x Grillbüfett
  • Schwimmbadnutzung
  • Manufaktur Harzkristall inkl. Führung
  • Goslar inkl. Stadtrundgang / Kloster Wöltingerode inkl. Führung
  • Harzrundfahrt / Rappbodetalsperre / Harzköhlerei Stemberghaus inkl. Führung
  • Bergwerkmuseum Clausthal- Zellerfeld inkl. Führung / Stabkirche Hahnenklee
  • Hexentanzplatz Thale / Quedlinburg
  • Reiseleitung
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Sommertraum im Oberharz

...Harzkristall-Manufaktur - Goslar - Harzköhlerei - Quedlinburg
"Die Hexen zu dem Brocken zieh'n: Die Stoppel ist gelb, die Saat ist grün...". Mit diesen Versen des Hexenchores hat Goethe dem Brocken ein unsterbliches Denkmal gesetzt.

Unweit des höchsten Berges im Harz verwöhnt Sie das MARITIM Berghotel in Braunlage und lädt zu Entdeckungen in einzigartigen Harzstädtchen wie Goslar und Quedlinburg ein.

1. Tag: Manufaktur Harzkristall
Auf Ihrer Anreise besuchen Sie die Glasmanufaktur Harzkristall und erleben, wie an einem Hüttenofen nach alter Handwerkskunst traditionell Glas hergestellt wird. Anschließend fahren Sie in Ihr MARITIM Berghotel in Braunlage. (Abendessen)

2. Tag: Goslar
Heute erreichen Sie die Weltkulturerbestadt Goslar, wo Sie zu einer kurzweiligen Stadtführung eingeladen sind. Unterhaltsam wird es im Klostergut Wöltingerode bei einer Führung durch die Kornbrennerei. (Frühstück und Abendessen)

3. Tag: Rundfahrt Harz
Eine Rundfahrt führt Sie zunächst zur beeindruckenden Rappbodetalsperre. Wer schwindelerregende Höhe liebt, nutzt die Zeit zum Spaziergang über die längste Seilhängebrücke der Welt. Im Anschluss lädt die Harzköhlerei Stemberghaus zu einer Führung ein und zeigt Ihnen die traditionsreiche Verkohlung in einer der letzten Köhlereien im Harz. (Frühstück und Abendessen)

4. Tag: Okerstausee
Heute laden die Annehmlichkeiten Ihres Hotels zum Verweilen ein. Wer mag setzt seine Entdeckungstour zunächst durch Bad Harzburg fort und kann die Gelegenheit nutzen, den Harz aus luftiger Höhe vom Baumwipfelpfad zu erkunden. Spannend wird es, wenn Sie danach im Kräuterpark Altenau auf Entdeckungstour durch die vielseitige Gewürzgalerie des Harzes gehen. Am Nachmittag sind Sie zu einem köstlichen Windbeutel am idyllischen Okerstausee eingeladen. (Frühstück und Abendessen)

5. Tag: Clausthal-Zellerfeldt
"Glückauf!" heißt es heute im ältesten Bergbaumuseum Deutschlands in Clausthal-Zellerfeld. Im Museum entdecken Sie die historische Entwicklung des Erzbergbaus und bekommen einen Einblick in die technischen Errungenschaften des Bergbaus. Am Nachmittag machen Sie der einmaligen Stabkirche Hahnenklee, nach dem Vorbild norwegischer Stabkirchen erbaut, Ihre Aufwartung. (Frühstück und Abendessen)

6. Tag: Quedlinburg
Am heutigen Tag empfängt Sie zunächst der sagenumworbene Hexentanzplatz in den herrlichen Buchenwäldern um Thale. Ein Bummel durch Quedlinburg nimmt Sie später mit auf Zeitreise durch seine tausendjährige Geschichte. (Frühstück)

Höhepunkte:
Manufaktur Harzkristall - Rundfahrt Harz - Clausthal-Zellerfeldt

Weitere Infos

Vor Ort wird eine Kurtaxe erhoben!

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen. Wenn jedoch - wie es bei vielen Reisen der Fall ist - Eintritte in Kirchen und Museen im Reisepreis inbegriffen sind, können Sie dies den angegebenen "Inklusivleistungen" entnehmen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag ist unverzüglich zurückzuerstatten.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Bei den Reisen wird unterschieden zwischen den Buskategorien "moderne Reisebusse", "First-Class-Reisebusse" und "5-Sterne-Busse".
Moderne Reisebusse: Es handelt sich um Komfortreisebusse mit einem Sitzabstand von mind. 68 cm. Sie sind mit Klimaanlage, WC, Bordküche, Fußstützen und Klapptischen ausgestattet. Diese Komfortreisebusse kommen vorrangig bei allen Kurzreisen, Tagesfahrten und Transferen zum Einsatz.
First-Class-Reisebusse: Diese Reisebusse verfügen über einen Sitzabstand von mind. 74 cm, Klimaanlage, verstellbare Rückenlehnen und Leselampe pro Sitz. Eine Bordküche sorgt für das leibliche Wohl. Annehmlichkeiten wie Video, Fußstützen und Klapptische gehören ebenfalls zur Ausstattung.
5-Sterne-Busse: Diese Luxus-Busse bieten Ihnen ein Maximum an Sitzabstand (mind. 81 cm) und eine auf 36 Personen limitierte Sitzplatzanzahl.
Zusätzlich zu den bekannten Annehmlichkeiten der First-Class-Reisebusse erwartet Sie hier Bordkomfort bis ins kleinste Detail mit einer Heckküche mit Weinkühlschrank und Mikrowelle bzw. Dampfgarer, Mehrkanaltonanlage und Audioguidesysteme mit Kopfhörer für jeden Reisegast.

Wörlitz Tourist ist Mitglied der Gütegemeinschaft Buskomfort und lässt seine firmeneigenen Busse klassifizieren.
Reisebewertungen
(98% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 93 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Wörlitz Tourist GmbH & Co. KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(98% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
MARITIM Berghotel in Braunlage
Leider kein Bild vorhanden


Das MARITIM Berghotel in Braunlage bietet Ihnen Restaurant, Panorama-Bar, Schwimmbad, Sauna (gegen Gebühr) und Lift. Die Zimmer sind mit Bad/WC, Föhn, Radio, TV, Telefon und Minibar ausgestattet.
Reisepreis pro Person
Doppelzimmer615,00 €
Einzelzimmer615,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Ausflug Bad Harzburg/Kräuterpark Altenau inkl. Eintritt/Okerstausee inkl. Kaffeegedeck 36,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.