Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Hamar, Lillehammer, Kristiansund, Molde, Geirangerfjord, Hellesylt, Bergen

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Küche, Bordservice, Klimaanlage, WC
  • Kostenfreie Busplatzreservierung bei Buchung
  • Reisebegleitung ab/bis Deutschland
  • Fährüberfahrt mit der Stena Line von Kiel nach Göteborg und zurück, Übernachtung in 2-Bett-Innenkabine (Etagenbetten)
  • 2 × Frühstücksbuffet an Bord der Fähren
  • 2 × Abendbuffet an Bord der Fähren
  • 7 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse, alle Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • 7 × Frühstücksbuffet in den Hotels
  • 7 × Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet in den Hotels
  • Eintritt in das Eisenbahnmuseum in Hamar
  • Zugfahrt mit der Raumabahn von Dombås nach Åndalsnes
  • Fahrt mit der Fløienbahn
  • Fjordkreuzfahrt von Gudvangen nach Flåm
  • Fahrt mit der Flåmbahn von Flåm nach Myrdal
  • Fahrt mit der Bergenbahn nach Geilo
  • Fahrt mit dem Zug in die Silbermine Kongsberg
  • Stadtführung/Rundgang mit örtlicher deutsch sprechender Reiseleitung in Oslo
  • Stadtführung/Rundgang mit örtlicher deutsch sprechender Reiseleitung in Bergen
  • 1 Landkarte vom Reiseland
  • 1 Bordbuch für Ihre Reisenotizen

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Spektakuläres Norwegen mit Bus, Schiff & Zug

Unsere Reise nach Norwegen bietet grandiose Ausblicke und zeigt Ihnen ein Traumland aus verschiedenen Perspektiven. Mit dem Bus, mit dem Schiff und während der Fahrt auf den spektakulären Zugstrecken des Landes entdecken Sie wildromantische Täler, imposante Bergwelten, eindrucksvolle Fjordlandschaften und liebenswerte Städte. Für Freunde der Eisenbahn ist dies ganz sicher ein besonderes Erlebnis!

1. Tag: Anreise zur Fähre:
Am Morgen beginnt Ihre Reise nach Kiel. Hier begeben Sie sich zur Überfahrt nach Göteborg an Bord eines Fährschiffes der Stena Line. Genießen Sie den Aufenthalt an Bord und das reichhaltige Buffet.
Übernachtung in 2-Bett-Innenkabine/Halbpension.

2. Tag: Von Göteborg bis Hamar:
Nach dem leckeren Frühstücksbuffet an Bord verlassen Sie das Fährschiff. In Göteborg empfehlen wir einen Bummel durch die hübsche Altstadt.
Anschließend fahren Sie weiter in Richtung Norwegen, welches Sie über die imposante Svinesundbrücke erreichen. Weiter geht es vorbei an Oslo bis nach Hamar. Der Ort besticht durch seine beschauliche Lage direkt am Mjøsasee, dem größten See Norwegens.
Übernachtung/Halbpension in Hamar.

3. Tag: Lillehammer - Raumabahn:
Am Morgen haben Sie Gelegenheit, eines der ältesten Eisenbahnmuseen zu besichtigen. Dies ist sicher nicht nur für eingeschworene Eisenbahnfans interessant.
Anschließend geht es weiter Richtung Lillehammer, wo Sie die bekannten Schanzenanlagen besichtigen können. In Dombås steht Ihr erstes Bahnerlebnis auf dem Programm, denn von hier aus geht es mit der Raumabahn nach Åndalsnes. Die wohl schönste und wildromantischste Bahnfahrt verbindet die beiden Orte auf einer abwechslungsreichen Strecke von etwa 110 Kilometern. Über Serpentinen, Kehren und die beeindruckende Kylling-Brücke erreichen Sie am Abend Åndalsnes.
2 Übernachtungen/Halbpension in Åndalsnes.

4. Tag: Kristiansund - Atlantikstraße - Molde:
Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst zur Fähre nach Vestnes und dann hinüber zur Rosenstadt Molde. Von Kristiansund führt Ihr Weg über eine der Traumstraßen Norwegens - die Atlantikstraße. Die Straße ist kaum zehn Kilometer lang und trotzdem ist die Strecke an Norwegens Atlantikküste einzigartig. Der Slalom zwischen Felsen und Wellen ist so spektakulär, dass die Straße in Norwegen zum "Bauwerk des Jahrhunderts" gekürt wurde. Genießen Sie die überwältigenden Ausblicke.
Mit der Fähre setzen Sie dann von Solsnes nach Afarnes über und erreichen am Abend wieder Åndalsnes.

5. Tag: Åndalsnes - Florø:
Südlich von Åndalsnes geht es über die spektakulären Haarnadelkurven des Trollstigen, eine der bekanntesten Touristenstrecken Norwegens.
Über die Adlerstraße, eine der eindrucksvollsten Routen mit traumhaften Ausblicken auf den Geirangerfjord, erreichen Sie Geiranger. Auf Ihrer anschließenden Schiffsfahrt durch den Geirangerfjord bis nach Hellesylt erleben Sie einen der bekanntesten Fjorde Norwegens hautnah.
Von Hellesylt geht es mit Ihrem Bus weiter bis nach Florø.
Übernachtung/Halbpension in Florø.

6. Tag: Florø - Bergen:
Höhepunkt Ihres heutigen Tages ist die Besichtigung der Stadt Bergen. Die zweitgrößte Stadt des Landes liegt malerisch an der norwegischen Westküste und der historische Stadtteil Bryggen gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Am frühen Nachmittag werden Sie von einem örtlichen Reiseleiter in Bergen in Empfang genommen und gemeinsam entdecken Sie die lebendige Stadt mit dem Bus und zu Fuß. Nach dem Abendessen fahren Sie mit der Fløienbahn auf den Fløien, von wo aus Sie bei gutem Wetter einen herrlichen Blick auf Bergen und die Umgebung haben.
Übernachtung/Halbpension in Bergen.

7. Tag: Bergen - Gudvangen - Naeroyfjord - Flåmbahn und Bergenbahn:
Nach dem morgendlichen Besuch des Fischmarktes in Bergen geht es nach Gudvangen. Hier beginnt Ihre eindrucksvolle Schiffsreise über den Nærøyfjord nach Flåm. Vom Schiff aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die traumhafte Landschaft: schroffe, schneebedeckte Berggipfel, tosende Wasserfälle, idyllische Wiesen!
Weitere Höhepunkte des Tages schließen sich mit den folgenden Bahnfahrten an. Zunächst fahren Sie mit der Flåmbahn vorbei am Wasserfall Kjosfossen nach Myrdal und anschließend mit der Bergenbahn nach Geilo.
Übernachtung/Halbpension in Geilo.

8. Tag: Kongsberg - Oslo:
Der Bus bringt Sie am Morgen nach Kongsberg. Hier erwartet Sie eine besondere Zugfahrt. Sie fahren mit einem "Grubenhund" in das 330 Jahre alte Silberbergwerk und befinden sich einige hundert Meter unter dem Meeresspiegel. Während der Fahrt bekommen Sie einen Einblick in die Arbeit unter Tage.
Anschließend reisen Sie mit dem Bus weiter in Norwegens Hauptstadt Oslo. Hier erwartet Sie bereits ein Stadtführer, der Ihnen während einer Rundfahrt und eines Rundgangs Einiges über Land, Leute und das Königshaus zu berichten weiß und Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigen wird, zu denen natürlich der Vigelandpark, die Festung Akershus, das Rathaus und vieles mehr gehören.
Übernachtung/Halbpension im Raum Oslo.

9. Tag: Oslo - Fährüberfahrt:
Bevor Sie sich am Nachmittag zur nächtlichen Überfahrt von Göteborg nach Kiel an Bord des Schiffes begeben, haben Sie noch Freizeit und können die schöne Stadt am Oslofjord erkunden. Wie wäre es mit einer Führung durch das Neue Opernhaus in Oslo (Mehrpreis 20,- € pro Person)?
Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen/Halbpension.

10. Tag: Kiel - Heimreise:
Am Morgen legt die Fähre in Kiel an. Am Abend geht diese erlebnisreiche Reise zu Ende und Sie erreichen auf bekannte Strecke wieder Ihre Zustiegsorte.

Weitere Infos

Wichtig:
Bei Reisen mit Fährüberfahrten benötigt das Fährunternehmen die Pass- oder Personalausweisnummer sowie die Nationalität aller Teilnehmer. Sie können uns diese Angaben gleich bei der Buchung im zweiten Buchungsschritt über das Nachrichtenfeld senden oder später nachreichen.

Eintrittsgelder
Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Reisedokumente
Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nichtdeutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien, Schweiz, Russland) bitte eine eventuell bestehende Visumspflicht.

Auf Anfrage und Verfügbarkeit buchen wir für Sie eine 5-stündige Fahrt mit einem Postschiff der Hurtigruten von Florø nach Bergen. (Extrakosten 90,- € pro Person) Hinweise::

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Bei Nichterreichen einer ausgeschriebenen Mindestteilnehmerzahl, z. B. bei Busreisen, von 30 Personen ist der Veranstalter berechtigt, die Reise bis 2 Wochen vor Reisebeginn abzusagen oder einen neuen Termin zu benennen. Im Fall der Absage erhält der Reiseteilnehmer den gezahlten Reisepreis in voller Höhe unverzüglich zurück

Einreisebestimmungen für Norwegen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Viele norwegische Behörden und z.B. Banken erkennen den Personalausweis nicht an. Es empfiehlt sich daher für einen längeren Aufenthalt mit dem Reisepass einzureisen.
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein
Visum: nicht erforderlich für Aufenthalte bis zu drei Monaten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(94% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 88 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "JTW-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.1
Reiseleitung:
Note: 1.8
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(94% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden
Fährüberfahrt mit der Stena Line von Kiel nach Göteborg und zurück, Übernachtung in 2-Bett-Innenkabine (Etagenbetten)
7 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse, alle Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.