Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Sankt Petersburg, Vyborg

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3x Übernachtung in der gebuchten Kabine mit Dusche/WC an Bord einer Fähre der Finnlines auf der Strecke Travemünde - Helsinki - Travemünde
  • Mahlzeitenpaket Finnlines (3x Frühstück, 2x Mittagsbuffet, 3x Abendessen)
  • Getränkepaket Finnlines (3x Wasser, Saft, Tee und Kaffee sowie 2x zusätzlich Bier und Hauswein)
  • 3x Übernachtung/ Frühstück im Hotel Moskwa in St. Petersburg
  • 3x Abendessen im Hotel Moskwa
  • 2x Übernachtung/ Frühstücksbuffet im MARITIM Hotel in Travemünde
  • Zimmer in den Hotels mit Bad/Dusche/WC
  • Reiseleitung ab Vyborg nach St. Petersburg und zurück
  • 2x ganztägige Reiseleitung in St. Petersburg
  • Eintritt und Führung Eremitage (Audioguide)
  • Eintritt und Führung Katharinenpalast (Audioguide)
  • Hotelregistrierungsgebühren
  • Visum für deutsche Staatsbürger inkl. Gebühr und Bearbeitung
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
St. Petersburg - Wintertraum: Eisfahrt durch die Ostsee mit FINNLINES

1. Tag: Anreise nach Travemünde
Am späten Vormittag Fahrt nach Lübeck. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung und Gelegenheit zum Abendessen. Am Abend Fahrt nach Travemünde. Um ca. 23.00 Uhr erfolgt die Einschiffung auf ein Fährschiff der Finnlines. Das Schiff bietet mehrere Restaurants, Unterhaltung sowie Sauna und Whirlpool. Bezug Ihrer Kabine mit Dusche und WC. 2x Übernachtung in der gebuchten Kabine.

2. Tag: Ein Tag auf See
In der Nacht legt das Schiff ab mit Kurs auf Finnland. Nutzen Sie zahlreiche Annehmlichkeiten an Bord wie Whirlpool, finnische Sauna, Fitnessgeräte, Sailor's Shop, Panorama-Lounge und Bar Navigare. Frühstück, Mittagsbuffet und Abendessen an Bord. Zum Abendessen ist ein Getränkepaket für Wasser, Saft, Tee, Kaffee, Softdrinks, Bier und Hauswein inklusive.

3. Tag: Helsinki - St. Petersburg
Der Morgen gewährt Ihnen einen herrlichen Ausblick auf die Ostsee, während sich Ihr Fährschiff durch die Eisschollen vor Helsinki pflügt und Sie ihr Frühstück an Bord genießen. Gegen 09.00 Uhr legt das Schiff in Helsinki-Vuosaari an. Die Fahrt führt nun über Porvoo, Kotka und den Grenzübergang Vaalimaa zunächst nach Vyborg. Hier begrüßt Sie ein Reiseleiter und begleitet Sie zum Hotel in St. Petersburg. Das Hotel liegt zentral, nur ca. 2 Gehminuten vom Ufer der Newa entfernt. Restaurant mit russischen und internationalen Spezialitäten. Eine Metrostation befindet sich ganz in der Nähe. Klimatisierte Zimmer mit Bad/WC und kostenfreiem W-LAN. 3x Übernachtung/Halbpension im HHHH-Hotel Moskwa.

4. Tag: St. Petersburg
Am Vormittag Stadtführung in dieser einmaligen Stadt. Die vielen interessanten Sehenswürdigkeiten werden Sie beeindrucken. Gegen Mittag besuchen Sie den Kuschnetschny Rynok Markt. Der sehr gepflegte Markt hat sich auf Lebensmittel und Delikatessen spezialisiert. Ein schöner Ort, um hier die Mittagspause zu verbringen. Am Nachmittag besuchen Sie Eremitage. Neben dem weltbekannten Pariser Louvre und dem Metropolitan Museum in New York zählt die Eremitage zu den größten Kunstmuseen der Welt.

5. Tag: St. Petersburg
Heute besuchen Sie eine der luxuriösesten und aufwendigsten Sommerresidenzen der Zaren, den Katharinenpalast in Puschkin. Ein Palast in Blau, Weiß und glitzerndem Gold im überschwelgendem Barock. Während der Führung sehen Sie den großen Saal mit 900 qm Fläche ganz in Gold und das berühmte Bernsteinzimmer. Anschließend fahren Sie nach Pawlowsk, wo Sie eine romantische Troikafahrt (je nach Wetter mit Kutsche oder Schlitten) durch die wundervolle Parkanlage unternehmen.

6. Tag: St. Petersburg - Helsinki
Morgens Abreise von St. Petersburg. Ihre Reiseleitung verabschiedet sich in Vyborg und Sie fahren über die Grenze nach Finnland und weiter nach Helsinki zum Hafen. Um 17.00 Uhr heißt es "Leinen los" zur Überfahrt nach Travemünde mit einem Fährschiff der Finnlines und Bezug Ihrer Kabine. Abendessen an Bord. Zum Abendessen ist ein Getränkepaket für Wasser, Saft, Tee, Kaffee, Softdrinks, Bier und Hauswein inklusive. 1x Übernachtung in der gebuchten Kabine.

7. Tag: Auf See - Travemünde
Heute haben Sie noch einmal Gelegenheit die Annehmlichkeiten an Bord zu nutzen. Frühstück, Mittagessen und Abendessen an Bord. Zum Abendessen ist heute ein reduziertes Getränkepaket für Wasser, Saft, Tee und Kaffee inklusive. Ankunft in Travemünde um ca. 21.30 Uhr. Nach der Ausschiffung Fahrt zum MARITIM Hotel in Travemünde, direkt am Meer und an der Mündung der Trave gelegen. Die Classic-Zimmer sind mit Bad/WC ausgestattet und bieten kostenfreies W-LAN. 2x Übernachtung/Frühstücksbuffet im HHHH-MARITIM Strandhotel.

8. Tag: Travemünde
Genießen Sie heute die frühlingshafte Strandpromenade von Travemünde. Der Tag steht zur freien Verfügung.

9. Tag: Travemünde - Rückreise
Nach dem Frühstück verlassen Sie Travemünde und fahren mit vielen neuen Eindrücken zurück zum Heimatort. Rückkunft am Abend.

Gültiger Reisepass und Visum erforderlich. Evtl. zusätzlich anfallende Eintrittsgelder sind vor Ort zu zahlen.

Weitere Infos

Hotelkategorisierung:
jedes Land hat seine eigene Hotelkategorisierung, darum entsprechen
***-Hotels: Hotels der landestypischen Mittelklasse
****-Hotels: Landestypische Komforthotels
*****-Hotels: Komforthotels für höchste Ansprüche

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Russland
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Nein
Vorläufiger Personalausweis: Nein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: 6 Monaten über das Ausreisedatum hinaus
Visum: Visumpflicht bei Ein- und Ausreise sowie bei Transitreisen durch das Land
Das Visum muss vor der Einreise bei der zuständigen russischen Auslandsvertretung beantragt und eingeholt werden. Eine Visumerteilung durch russische Grenzstellen ist nicht möglich.
Bei Reisen nach Russland wird das Visum zumeist vom Reiseveranstalter beantragt, was sie hierfür zu tun müssen, darüber werden Sie rechtzeitig vor Reisbeginn informiert.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.
Das Visum muss selbst beantragt werden, d.h. es wird nicht über den Reiseveranstalter besorgt.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(80% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 5 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "H.I.N.-Touristik GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1
Unterkunft:
Note: 1.7
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(80% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Weitere Informationen zur Echtheit der Bewertungen

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Finnlines / Hotel Moskwa in St. Petersburg
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen in St. Petersburg im Hotel Moskwa. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.