Südengland mit Cornwall & Devon

Reisetermin:
voraussichtliche Abfahrtszeit: 07:00 Uhr (Änderungen möglich)
ab
849 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
  • Kinder­ermäßigung
Kundenbewertung
(100% Weiterempfehlung)
Inklusivleistungen
  • Busreise im Fernreisebus
  • Zugfahrt durch den Eurotunnel Calais - Folkestone - Calais
  • 1 x HP in Brighton
  • 4 x HP in Plymouth
  • 1 x HP in Kent
  • Verpflegung: Englisches Frühstück / 3-Gang-Abendmenü oder Büffet
  • Alle Rundfahrten laut Reiseverlauf
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Südengland mit Cornwall & Devon

Elegante Seebäder und reizvolle Städtchen im romantischen Land der Rosamunde Pilcher Erleben Sie eine bezaubernde Umgebung im Süden Englands, die geprägt ist von steilen Klippen, urigen Fischerdörfern, herrschaftlichen Landsitzen, hübschen Cottages und wunderschönen Gärten in malerischen Dörfern. Eine Landschaft zum Träumen, Verlieben und Entdecken.

1. Tag: Anreise - Eurotunnel - Brighton
Am Morgen Fahrt ab Saarbrücken (7.00 Uhr) nach Calais. Zugüberfahrt nach Fokestone auf der britischen Insel. Anschließend fahrten Sie durch die malerische Grafschaft Kent nach Brighton, das größte und bekannteste Seebad an der englischen Kanalküste. Aus dem einstigen Fischerdorf entwickelte sich seit 1750 ein vornehmer Kurort, in dem sich der englische Adel und die feine bürgerliche Gesellschaft aus dem 19. Jh. Erholung versprachen. Zimmerbezug im Hotel im Raum Brighton.

2. Tag: Portsmouth New Forest Exeter
Heute fahren Sie an der Küste vorbei nach Portsmouth. Die Halbinsel verdankt ihre Bedeutung einem großen Naturhafen. Seit den Zeiten der Armada befand sich hier das Hauptquartier der Königlichen Marine und bis zum heutigen Tag gilt Portsmouth als wichtigster Marinehafen. Hier liegt auch das 1765 gebaute Flaggschiff des wohl berühmtesten Seefahrers Lord Nelson (1758-1805), die H.M.S. Victory. Nach einem Aufenthalt geht es durch das Naturschutzgebiet New Forrest über Dorchester nach Exeter, der Hauptstadt der Grafschaft Devon. Besonders sehenswert ist hier die Kathedrale St. Peter mit ihrem imposanten Deckengewölbe. Anschließend Weiterfahrt in dem Raum Plymouth zu Ihrem Hotel für die nächsten vier Nächte.

3. Tag: Auf Rosamunde Pilcher's Spuren
Ihr heutiger Cornwall-Ausflug führt Sie zuerst in die pittoresken Fischerorte Looe und Polperro, welche den beliebten Rosamunde-Pilcher-Filmen als romantische Kulissen dienten. Looe ist Zentrum des Haifischfangs und das von Klippen umgebene Polperro mit seinen engen Gassen kann nur zu Fuß oder mit der Pferdekutsche besichtigt werden. Auf dem Rückweg nach Plymouth besichtigen Sie die Lost Gardens of Heligan (Eintritt MP), einer der bekanntesten Gärten in England. Dem geheimnisvollen Landsitz wird ein mystischer Zauber nachgesagt.

4. Tag: Herrensitz Lanhydrockhouse Bodmin Moor Plymouth
Am Vormittag besichtigen Sie eines der schönsten viktorianischen Herrenhäuser Cornwalls (Eintritt MP) mit seinen zauberhaften Parkanlagen. Lanhydrockhouse wurde nach einem Brand im 18. Jh. wiedererrichtet und erstrahlt heute in nahezu neuem Glanz. Prächtig verzierte Stuckdecken aus dem Jahre 1642 stellen Szenen des Alten Testaments dar. Auch das umgebene Bodmin Moor wird Sie begeistern. Der Nachmittag steht Ihnen in Plymouth, einer der bedeutendsten See- und Kriegshäfen Englands, zur freien Verfügung. Ruhmreiche Namen der britischen Seefahrtsgeschichte, wie Sir Francis Drake und die Mayflower, sind mit Plymouth verbunden.

5. Tag: Cornwall Lands End St. Ives
Bei Ihrem heutigen Tagesausflug besichtigen Sie die Grafschaft Cornwall. Dank ihrer bizarren Naturschönheiten, Felsklippen und Moore, subtropischen Parks und alten Bergbausiedlungen zählt sie zu einem der beliebtesten Feriengebiete. Durch die Bucht von Penzance, mit einem Fotostopp am St. Michaels Mount, fahren Sie weiter nach Land's End. Genießen Sie die hervorragende Aussicht vom westlichsten Punkt Englands, oder erkunden Sie bei einer kleinen Wanderung die Steilküste. Im ehemaligen Fischerdörfchen St. Ives, das im vergangenen Jahrhundert Treffpunkt zahlreicher Künstler war, können Sie noch einen Spaziergang am Strand unternehmen.

6. Tag: Salisbury - Stonehenge
Sie verlassen die Küste und fahren zunächst nach Salisbury in der Grafschaft Wiltshire. Die zauberhafte Kleinstadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern ist vor allem bekannt für ihre frühgotische Kathedrale. Nach einem Aufenthalt geht es weiter zur berühmten Steinkreis-Anlage Stonehenge (Eintritt MP). Sie ist aufgrund ihrer monumentalen Ausmaße und der unvorstellbaren Leistung der Erbauer in der ganzen Welt bekannt. Die Kultstätte wurde ab 3000 v.Chr. errichtet und gibt noch heute viele Rätsel auf. Die letzte Übernachtung findet im Raum Maidstone in Kent statt.

7. Tag: Rückreise
Am Vormittag Rückfahrt nach Folkestone zur Zugüberfahrt nach Calais. Rückkunft in Saarbrücken zwischen ca. 19.30 Uhr und 21.00 Uhr, in den anderen Zustiegsorten entsprechend später.

Rhododendron-Blüte in Cornwall
Vor allem im Mai und Juni ist Cornwall eine Reise wert: günstig klimatisch beeinflusst vom Golfstrom begeistern die kunstvoll angelegten Gärten mit ihrer Farbenpracht besonders im Frühling.

Seit dem 1. Oktober 2021 benötigen EU-Staatsbürger für die Einreise nach Großbritannien einen Reisepass. Der Personalausweis wird nicht mehr anerkannt.

Weitere Infos

Sie benötigen als deutscher Staatsbürger
einen gültigen Reisepass, der unbedingt mitzuführen ist! Für alle anderen Staatsangehörigen gelten ggf.
andere Regelungen, die Sie bei Bedarf bei uns erfragen können.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn (bei Tagesfahrten: eine Woche vor Beginn) abzusagen. Der bis dahin eingezahlte Reisepreis wird ohne Abzug zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Großbritannien
WICHTIG: EU-Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Großbritannien einen Reisepass. Der Personalausweis wird nicht mehr als Reisedokument anerkannt.

Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Kinderreisepass: Ja
Personalausweis: NEIN
Vorläufiger Personalausweis: NEIN
Gültigkeit der Ausweise: Das Reisedokument muss bis zum Ende der Reise gültig sein.

Visum: Für Einreisen touristischer Art ist bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 180 Tagen für Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit kein Visum erforderlich.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Mit modernen sunshine-Bussen reisen Sie bequem, sicher und komfortabel. Das garantiert der hohe technische Standard der Busflotte. Alle Fahrzeuge verfügen über einen großzügigen Sitzabstand, Klimaanlage, WC, verstellbare Schlafsessel, Leselampen, Kühlschrank, Bordküche, Stereo- und Videoanlage. Während der Reise werden größtenteils gekühlte Getränke, frischer Kaffee und bei entpsrechenden Zielen auch kleine Imbisse angeboten. In der Hauptreisezeit werden teilweise Fahrzeuge von Partnerfirmen eingesetzt, die auch größtenteils über die sunshine-Ausstattung verfügen. Hierbei handelt es sich um bewährte Omnibusbetriebe, mit denen schon lange zusammen gearbeitet wird und die als zuverlässig bekannt sind.
Bei geringem Buchungsaufkommen und näheren Zielen können gelegentlich die "Club-Liner" - 28-sitzer Reisebusse mit verstellbaren Schlafsesseln, Kühlschrank und Klimaanlage jedoch ohne WC - zum Einsatz kommen.
Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von 3 Kunden bewertet.
Reisebus:
Note: 1.3
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 1.3
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie diese Reise weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen. Die Bewertung wird nur bei Reisen angezeigt, die mindestens drei Bewertungen bekommen haben.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 10 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Bei dieser Rundreise wohnen Sie in guten landestypischen Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mit Bad oder Du/WC ausgestattet. Landeskategorie: *** / ****
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.069,00 €
Doppelzimmer849,00 €
Doppelzimmer mit Zustellbett849,00 €
Kinderermäßigung
pro Person
Reisende zwischen 2 und 12 Jahren sparen:
(Max. ein Kind im Zimmer mit einem Vollzahler)
-25,00 %

Maßgeblich für die Kinderermäßigung ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigung wird Ihnen beim letzten Buchungsschritt angezeigt.

buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.