Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Kastelruth (Castelrotto), St. Ulrich in Gröden (Ortisei), Toblach (Dobbiaco), Brixen (Bressanone), Bruneck (Brunico), Antholz

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im Bus der Königsklasse
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 4 x 3-Gang Abendessen
  • 1 x Törggele Abendessen anstelle des normalen Abendessens am 3.10.
  • 1 x Unterhaltungsabend mit Musik und Tanz
  • 1 x Begrüßungsdrink im Hotel
  • Ausflug Dolomitenrundfahrt
  • Ausflug Bruneck - Antholz
  • Ausflug St. Ulrich und Kastelruth

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Südtirol - 5 Tage - Ausflüge in die einzigartige Bergwelt

Sanft braust der Wind in den höchsten Wipfeln der Bäume, leise knarrt das Gebälk der alten Höfe. Sonst kein Laut. Still ist's im Antholzertal. Harzig duften die wilden Wälder, mit herbsüßem Geruch betören die Wiesen. Hochmoore, Auwälder und das Biotop Rasner Möser bilden das Landschaftsbild des Tales. Weiter oben, wo die Baumgrenze endet, beginnt alpine Landschaft, in wunderbarer Wildheit.

1. Tag: Anreise
Anreise über Nürnberg, Innsbruck und den Brennerpass nach Italien in das Pustertal.Willkommensdrink und Abendessen.

2. Tag: St. Ulrich und Kastelruth
Am Vormittag besuchen Sie St. Ulrich (1,5 Std. Aufenthalt). Anschließend bieten wir Ihnen 2 Möglichkeiten an:
Entweder machen Sie einen Aufenthalt in Kastelruth oder Sie fahren mit der Gondel (Aufpreis) auf die Seiseralm - die größte und schönste Hochalm Europas mit zahlreichen Hütten.

3. Tag: Dolomitenrundfahrt
Heute unternehmen Sie eine große Dolomitenrundfahrt: Sie fahren (witterungsbedingt) über Bruneck, Toblach zum Misurinasee (kleiner Aufenthalt). Weiterfahrt über die Olympiastadt Cortina, den Falzaregopass (2111 m) und das Pordoijoch (2239 m) zum Sellajoch (2244 m). Weiter geht die Fahrt durch das Grödnertal/Brixen zum Hotel.
Törggelen Abendessen im Rahmen der HP: Termin 03.10.- 7.10.18
Fein garnierter Speckteller - Gerstensuppe - Bauernschmaus mit Geselchtes, Kasseler, einheimische Kartoffeln, Bauernsauerkraut - Nüsse, Trauben, gebratene Kastanien - 1/4l roter Hauswein.

4. Tag: Schloss Bruneck - Antholz Biathlonstadion
Bei dem heutigen Ausflug fahren Sie nach Bruneck und können hier ein interaktives Museum von Reinhold Messner auf Schloss Bruneck besuchen (Aufpreis). "Das Erbe der Berge" ist das Thema. Reinhold Messner will Stellvertreter verschiedener Bergkulturen zum Erfahrungsaustausch einladen. Außerdem werden Exponate aus der Alltagskultur der Sherpa, Indios, Tibeter, Mongolen und Hunza ausgestellt.
Danach geht es nach Antholz. Das Antholzertal ist vor allem das Tal des Langlauf- und Biathlon-Sports. Das Biathlonzentrum mit dem Stadion Südtirol-Arena in Antholz Obertal ist Austragungsort der Weltcup-Rennen. Wenn die Nationen gegeneinander antreten, und sich in körperlicher Leistung und mentaler Konzentration messen, beben die Tribünen. Dann ist's ausnahmsweise nicht mehr so still, im Antholzertal. Sie können das weltberühmte Biathlonstadion sehen. Den Kaffeestop legen Sie am schönsten Alpensee Südtirols, den Antholzersee ein.

5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Rückankunft in Kassel wird gegen 20.00 Uhr sein.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Haustürtransfer zwischen 17 EUR und 45 EUR pro Person für Hin- und Rücktransfer (je nach Abholadresse) auf Anfrage zubuchbar.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt die Reise bis eine Woche vor Reisebeginn abzusagen. Ein bis dahin eingezahlter Reisepreis wir unverzüglich ohne Abzug zurückerstattet. Für optional zubuchbare Ausflüge vor Ort gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Teilnehmern.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(94% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 50 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Reisebüro Fredrich GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 1.9
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(94% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Friedemann 
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen in einem Mittelklassehotel. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.