Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Bozen, Meran (Merano), Verona, Trient (Trento), Auer, Bardolino

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Busreise im Fernreisebus
  • Begrüßungssekt
  • 5 x HP (Frühstücksbüffet / 4-Gang-Abendmenü)
  • 1 x 6-Gang-Menü Abschiedsdinner (im Rahmen der HP)
  • 1 x Eintritt Faschingsumzug in Tramin
  • Abschiedsschnapserl
  • Alle Rundfahrten laut Reiseverlauf
  • Italienische Aufenthaltssteuer (ca. 1,50 p.P.) zahlbar vor Ort.
  • Für diese Reise gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen.
  • Bei Nichterreichen dieser Zahl behalten wir uns das Recht vor,
  • die Reise bis 14 Tage vor Reiseantritt zu stornieren.
  • Alle Leistungen erfolgen ausschließlich in deutscher Sprache.
  • Unsere Reisen sind nur für Personen geeignet, die selbständig
  • oder mit Hilfe einer mitreisenden Begleitperson den Bus besteigen
  • und auch kleinere Spaziergänge ohne Probleme bewältigen können. Einreisebestimmungen: Sie benötigen als deutscher Staatsbürger
  • einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der unbedingt
  • mitzuführen ist! Für alle anderen Staatsangehörigen gelten ggf.
  • andere Regelungen, die Sie bei Bedarf bei uns erfragen können.
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Südtirol Fasching

Fasching feiern in Tramin und Ausflüge nach Bozen - Meran - Gardasee - Verona - Trient

1. Tag: Anreise - Auer
Am Morgen Fahrt ab Saarbrücken (7.00 Uhr) über München - Brenner zu Ihrem Zielort Auer an der Südtiroler Weinstraße. Ankunft am Abend und Zimmerbezug im Hotel.

2. Tag: Bozen und Meran
Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg in die Landeshauptstadt Bozen. Besuchen Sie das Ötzi-Museum (Eintritt MP) oder unternehmen Sie einen Stadtbummel durch die malerische Altstadt mit zahlreichen Cafés und Lokalen. Am Nachmittag fahren Sie weiter in die bekannte Kurstadt Meran. Malerisch an der Etsch gelegen wird Sie die herrliche Stadt begeistern. Schlendern Sie entlang der berühmten Laubengasse mit den Gewölbegängen, den schönen Kuranlagen und der mondänen Promenade aus der Belle Epoche oder besuchen Sie Schloss Trauttmansdorff (MP) mitten in einem wunderschönen botanischen Garten.

3. Tag: Verona - Gardasee - Bardolino
Der heutige Ausflug führt Sie nach Verona, in die "stimmungsvolle Stadt" an der Etsch. Machen Sie einen Bummel von der Piazza Brá mit der Arena über die elegante Via Mazzini zur Piazza delle Erbe, einer der malerischsten Plätze Italiens. Auf der Rückfahrt nach Auer besuchen Sie die Weinstadt Bardolino an der Olivenriviera.
Der einstige Fischerort ist heute ein kleines Städtchen und durch seine leichten spritzigen Rotweine in aller Munde. Wunderschön umgeben von Weinbergen und Olivenhainen liegt die offen gebaute Altstadt mit ihren breiten Gassen, zahlreichen Geschäften und der langen Uferpromenade.

4. Tag: Fasching in Tramin - "Egetmann-Umzug" der Kinder
Am Vormittag fahren Sie nach Tramin, ein lebendiges Weindorf südlich des Kalterer Sees gelegen. Am Faschingsdienstag erleben Sie hier die Traminer Fastnacht gefeiert. Ein Höhepunkt ist der Egetmann-Umzug der Kinder. Die "Hochzeit des Egetmann Hansl"" wird gefeiert und das ganze Dorf ist mit dabei, wenn der Hansl mit seiner Braut wieder in einer Kutsche durchs Dorf fährt und die geschmückten Wagen der Vereine ihm folgen. Ein herrliches Treiben mit Jung und Alt. Am späten Nachmittag geht es dann zurück zum Hotel.

5. Tag: Trient
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Trient im Etschtal, auch als das Tor zum Süden bekannt.
Trient hat viel zu bieten: nicht nur geschichtsträchtige Denkmäler, Palazzi und Schlösser, sondern auch eine besondere Atmosphäre, Kultur und kulinarische Köstlichkeiten. Die Altstadt ist ein architektonisches Juwel. Die mittelalterlichen Stadtmauern, der barocke Neptunbrunnen und die Palazzi mit ihren prächtigen Renaissancefresken sind nur einige der Glanzlichter Ihres Besuches. Am Nachmittag geht es zurück ins Hotel. Hier haben Sie noch ein wenig Zeit zum Entspannen oder bummeln Sie durch die engen Gassen des historisch erhaltenen Gassenlabyrinths zum Schwarzenbach-Wasserfall. Am letzten Abend im wunderschönen Südtirol erwartet Sie noch ein 6-Gang Abschiedsdinner in Ihrem Hotel.

6. Tag: Rückreise
Heute heißt es Abschied nehmen. Am Morgen Rückfahrt wie Hinfahrt. Rückkunft in Saarbrücken zwischen ca. 19.30 Uhr und 21.00 Uhr.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn (bei Tagesfahrten: eine Woche vor Beginn) abzusagen. Der bis dahin eingezahlte Reisepreis wird ohne Abzug zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Frankreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(97% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 331 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Lambert Reisen GmbH & Co KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.6
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(97% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Weitere Informationen zur Echtheit der Bewertungen

Bis zu 3 Unterkünfte zur Auswahl

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Hotels zu allen Termine verfügbar sind und dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

3 Unterkünfte
Radisson Blu Hotel Köln 
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen im sehr guten Hotel Radisson Blu Cologne direkt am Rhein neben der Kölnmesse und unweit der Lanxess-Arena. Die Innenstadt erreichen Sie in ca. 20 Gehminuten oder nach drei Haltestellen mit der Straßenbahn. Das Hotel verfügt über komfortable Einrichtungen wie Lounge-Bar, Restaurant, Lift, Fitness- und Wellnessbereich. Alle Zimmer sind mit Bad oder Du/WC, Safe, Minibar, kostenlosem WLAN und TV eingerichtet.
Landeskategorie: * * * *
Derzeit leider nicht buchbar.
IBIS Annecy Centre Vieille Ville 
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen bei dieser Reise im modernen Hotel Ibis Centre Vieille-Ville in Annecy in idealer Lage im Herzen der Altstadt, nur wenige Gehminuten vom See entfernt. Das Hotel verfügt über eine 24-h-Rezeption, Bar, Snack-Service, Restaurant, sowie kostenloses WLAN. Alle Zimmer sind vollständig renoviert und verfügen über ein Bad oder Du/WC, Fön, Klimaanlage, Schreibtisch, sowie Flachbild- Sat-TV. Landeskategorie: ***
Derzeit leider nicht buchbar.
Hotel Turmwirt
Leider kein Bild vorhanden
Hotel in Auer - Ora (BZ)
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Auer in Südtirol (die Marienkirche): Fotograf: Richard Huber - Creative Commons - Einige Rechte vorbehalten ( by-sa)
  • Westfassade der Kathedrale San Vigilio in Trient.: Public Domain / Benedikt von Stauffenberg
  • Impressionen aus der Altstadt von Verona, die mittlerweile zum großen Teil verkehrsberuhigte Zone ist.: © buswelt.de
  • Panoramablick über Verona vom Castell San Pietro aus: Public Domain / MM
Zuletzt angesehen:

Die aktuelle Reise ist die erste, die Sie sich anschauen.

Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.