Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Bruneck (Brunico), Bozen, Kaltern (Caldaro), St. Ulrich in Gröden (Ortisei), Kloster Neustift, Raum Puster-/Eisacktal, Ritten (Renon), Meran (Merano)

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Haustür-Transfer (wenn beim ausgewählten Zustieg angegeben)
  • Fahrt im First-Class-Reisebus bzw. im 5-Sterne-Reisebus*
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 6 Ü/Frühstücksbüfett im Hotel
  • 5x Abendmenü inkl. Salatbüfett
  • 1x Südtiroler Spezialitätenabend mit Musik
  • Sauna-/Dampfbadnutzung
  • Bruneck / Pragser Wildsee
  • Hallenbadnutzung (Winklerhotels)
  • Bozen / Kalterer See / Weinverkostung
  • Dolomitenrundfahrt
  • Meran / Gärten von Trauttmansdorff inkl. Eintritt
  • Übernachtungssteuer
  • Reiseführer (1x pro Buchung)
  • Reiseleitung
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Südtirol Goldener Herbst in Südtirol: Winklerhotels

...mit Bruneck - Bozen - Gärten von Trauttmansdorff - Meran
Eingebettet in die Landschaft der südlichen Alpen ist Südtirol mit Naturschönheiten wie den Dolomiten, dem Kalterer See und dem Pragser Wildsee gesegnet. Aber auch für seine hervorragenden Weine schätzt man Südtirol seit Jahrhunderten.

Erleben Sie die Zeit der Weinlese im Goldenen Herbst in Südtirol, wenn die Sonne mit kräftigen Farben die Landschaft verzaubert und manches edle Tröpfchen in den Gläsern funkelt.

1. Tag: Anreise
Über München, Kufstein und den Brennerpass gelangen Sie ins schöne Südtirol. (Abendessen)

2. Tag: Bruneck
Durchs bezaubernde Pustertal fahren Sie ins kleine mittelalterliche Städtchen Bruneck, das zum Verweilen einlädt. Weiter geht es zum Pragser Wildsee, eine der Naturschönheiten inmitten der Dolomiten. Für einen Spaziergang durch Ihren Urlaubsort bleibt am Nachmittag Zeit. (Frühstück und Abendessen)

3. Tag: Bozen - Kaltern
Ein Ausflug führt in die Südtiroler Landeshauptstadt Bozen. Mit ihren durch Laubengänge geschmückten Bürgerhäusern und dem malerischen Obstmarkt wusste diese Stadt schon Goethe zu beeindrucken. Am Nachmittag geht es dann entlang der Südtiroler Weinstraße in den bekannten Weinort Kaltern. Ein Gläschen Wein bei einer Verkostung in einer traditionsreichen Kellerei und ein Bummel am Kalterer See sind dabei fast ein Muss. (Frühstück und Abendessen)

4. Tag: Dolomitenrundfahrt
Ein Erlebnis ganz besonderer Art wartet mit der Dolomitenrundfahrt auf Sie. Lassen Sie sich von der einzigartigen Bergwelt und den großartigen Aus - blicken stets aufs Neue verzaubern. Vorbei an bizarren Felsformationen geht es zum Pordoi- und Sella-Pass. Ein Rundgang durch den Holzschnitzerort St. Ulrich im Grödnertal beschließt diese Rundfahrt. (Frühstück und Abendessen)

5. Tag: Kloster Neustift
Heute bleibt Zeit für eigene Unternehmungen im schönen Südtirol. Fakultativ können Sie bei einem Ausflug das Kloster Neustift bei einer Führung kennen lernen. Durchs Eisacktal führt der Ausflug dann auf den Ritten, ein sonnenverwöhntes Bergplateau. Eine kleine Wanderung zu den Erdpyramiden oder nur Staunen angesichts des grandiosen Dolomitenblicks sind hier angesagt. (Frühstück und Abendessen)

6. Tag: Meran - Trauttmansdorff
Meran gilt zu Recht als der Kurort Südtirols. Ein Spaziergang entlang der Kurpromenade und der Laubengänge wird Sie davon überzeugen. Am Nachmittag besuchen Sie die Gärten von Trauttmansdorff, ein Juwel der Gartenbaukunst. Schon die österreichische Kaiserin Sisi hatte sich von diesem schönen Fleckchen verzaubern lassen. (Frühstück und Abendessen)

7. Tag: Rückreise (Frühstück)
Ihre Hotels

Auf dem Apfelplateau von Natz, am Eingang des Pustertals, empfängt man Sie im schönen Hotel Langhof. Hier werden Sie mit vorzüglicher Küche verwöhnt und können Entspannung in der Langhof-Therme in Sauna, Whirlpool, Solegrotte und Kneippanlage finden. Alle Zimmer verfügen über Du/WC, TV und Telefon. Die komfortablen Winklerhotels wie der Lanerhof in Montal oder das Wellnesshotel Sonnenhof in Pfalzen verfügen über großzügige Wellnessbereiche mit Hallenbad, Sauna, Whirlpool sowie Restaurant, Bar und Lift. Die behaglichen Zimmer bieten Bad oder Du/WC, Föhn, TV, Telefon, Minibar und teilweise Balkon.

Höhepunkte:
Pragser Wildsee - Weinprobe in Kaltern - Dolomitenrundfahrt

Weitere Infos

Plus Leistungen
Ausflug Kloster Neustift inkl. Führung / Ritten- [EK 060080A1 / 060087A1] 33,-
- Mindestteilnehmerzahl: 15

Abfahrt
6:35 Berlin Ostbahnhof
7:20 Berlin ZOB
7:50 RH Michendorf

Reisedokument
Personalausweis oder Reisepass
-Termine im 5-Sterne-Bus
27.09.-03.10.
04.10.-10.10.
11.10.-17.10.
18.10.-24.10.
25.10.-31.10.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen. Wenn jedoch - wie es bei vielen Reisen der Fall ist - Eintritte in Kirchen und Museen im Reisepreis inbegriffen sind, können Sie dies den angegebenen "Inklusivleistungen" entnehmen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag ist unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(98% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 93 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Wörlitz Tourist GmbH & Co. KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(98% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Bis zu 2 Unterkünfte zur Auswahl

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Hotels zu allen Termine verfügbar sind und dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

2 Unterkünfte
Winklerhotels 
Hotel Winklerhotels
Die komfortablen 4*Winklerhotels wie der Lanerhof in Montal, das Wellnesshotel Sonnenhof in Pfalzen oder das Hotel Winkler in Stefansdorf verfügen über Hallenbad, Sauna, Whirlpool, Restaurant, Bar und Lift. Die behaglichen Zimmer bieten Bad oder Du/WC, Föhn, TV, Telefon, Minibar und teils Balkon.
Derzeit leider nicht buchbar.
Winklerhotels 
Leider kein Bild vorhanden
Die komfortablen Winklerhotels wie der Lanerhof in Montal oder das Wellnesshotel Sonnenhof in Pfalzen verfügen über Hallenbad, Sauna, Whirlpool, Res taurant, Bar und Lift. Die behag lichen Zimmer bieten Bad oder Du/WC, Föhn, TV, Telefon, Minibar und teilweise Balkon.
Derzeit leider nicht buchbar.
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.