Südtirol - Törggelen im Eisacktal - Genusswandern

Reisetermin:
22.10.22 (Sa) - 28.10.22 (Fr)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Haustür-Taxi-Service
Reiseziele: Brixen (Bressanone), Ried, Gufidaun, Villanders
ab
985 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Taxi-Service
  • Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus
  • 6 x Übernachtung/ Frühstück
  • 6 x 4-Gang-Abendessen mit Salatbuffet oder Antipasto
  • 1 x Stimmungsabend mit Live-Musik
  • Nutzung des Hallenbad- und Wellnessbereiches
  •  1 x Grappaprobe
  • 1 x Weinumtrunk
  • geführte Wanderungen lt. Programm
  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Südtirol - Törggelen im Eisacktal - Genusswandern

Der goldene Herbst ist für Wanderungen in Südtirol die beste Jahreszeit. Die Luft ist mild, die Sicht klar und die Berge zeigen sich in voller Schönheit. Die reifen Früchte laden zur Verkostung ein. "Törggelenˮ ist ein alter Südtiroler Brauch. Man wandert gemütlich zu Buschenschänken, verkostet den neuen Wein und isst typische Südtiroler Speisen wie wie Schlutzkrapfen und Schüttelbrot mit Speck.

Klausen und das mittlere Eisacktal sind als Törggele-Hochburgen bekannt und beliebt. Auf dieser Reise vereinen sich auf angenehme Art Naturgenuss und Gaumenschmaus!

Besonderheiten und Höhepunkte:
Genusswandern im Eisacktal
Törggele-Marende, Grappaprobe und Weinumtrunk
Köstenweg, Natupark Puez-Geisler und Brixen

1. Tag: Anreise nach Brixen
Ankunft am Nachmittag, Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Zum Kloster Säben
Die Wanderung über den Köstenweg ist ein Klassiker, der gesamte Wanderweg wird nämlich von mächtigen Edelkastanienbäumen geprägt. Die Früchte der Kastanie sind als gebratene Maroni besonders beliebt. Unterwegs erfahren Sie von Ihrem Wanderführer viel Interessantes über den uralten Bischofsitz Säben. (ca. 3 Std., ca. 7 km, ca. 200 Höhenmeter auf/ab)

3. Tag: Wo Walther von der Vogelweide sang
In Lajen Ried soll die Wiege des deutschen Minnesängers gestanden haben. Über schöne Wiesenwege, mit herrlichem Panoramablick über das mittlere Eisacktal wandern Sie zum alten Ansitz Fonteklaus. Von dort steigen Sie zum Dörfchen Gufidaun ab. (ca. 3 Std., ca. 10 km, ca. 200 Höhenmeter auf)

4. Tag: Die Drei Kirchen
Christian Morgenstern liebte diesen Ort der Stille. Die Drei Kirchen sind ein Kraftort, den schon Menschen in früher Zeit aufsuchten. Bei dieser Wanderung kommen Sie an dem bekannten Barbianer Wasserfall vorbei, an dem Sie wohltuend gesunde Luft einatmen können. (ca. 4 Std., ca. 9 km, ca. 400 Höhenmeter auf/ab)

5. Tag: Nochmals am Köstenweg
Von Barbian, bekannt durch seinen Schiefen Turm, führt der Köstenweg über das Dörflein St. Moritz nach Villanders. Den Historienmaler Defregger inspirierte die Dorfgasse zum bekannten Bild "Das letzte Aufgebot". (ca. 4 Std., ca. 8 km, ca. 300 Höhenmeter auf)

6. Tag: Brixen, die Bischofsstadt
Die Kurstadt Brixen war viele Jahrhunderte Bischofssitz. Der Dom gehört zu den schönsten Kunstdenkmälern des Barocks im Alpenraum; berühmt ist der Freskenzyklus im gotischen Kreuzgang. Die Wanderung führt Sie über die Hochfläche von Elvas zum Augustinerkloster Neustift. (ca. 3 Std., ca. 7 km, ca. 300 Höhenmeter auf)

7. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück Rückreise zu den Ausgangsorten.

Wanderprofil
Anforderungen: leicht bis mittelschwer, Ausdauer erforderlich
Wegbeschaffenheit: komfortable Wanderwege, teils steil und steinig
Gehzeiten: 3 - 4 Std.
Höhenunterschiede:  bis zu 400 Höhenmeter auf/ab

Weitere Infos

Ihre Reiseleitung: Josef Prader
Auch als Urlaubsaufenhalt buchbar!
Stornostaffel A

Bei Buchung eines Sparzustiegs, also bei Zustiegen ohne die Angabe "Haustür-Taxi-Service" entfällt der ansonsten inkludierte "Taxi"-Service.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Der Einsatz von modernsten und technisch einwandfreien Fahrzeugen ist ein wesentlicher Bestandteil einer erfolgreichen Reise.
Es werden seit 1952 ausschließlich in Ulm produzierte Setra-Neufahrzeuge aus dem Hause EvoBus eingesetzt.
Alle Reisebusse sind mit
- mindestens 4 Sterne klassifiziert und
- bieten neben einem bequemen Sitzabstand von 83cm
- auch Klimaanlage, WC, Bordküche, Kühlschrank
- sowie die komfortabelsten Sitze mit Fußrasten.
Egal mit welchem Bus Sie unterwegs sind, Sie können sich auf die modernste Technik und den höchstmöglichen Komfort- und Sicherheitsstandard verlassen.
Getränke im Bus
In allen Bussen stehen Ihnen Getränke gegen eine kleine Gebühr zur Verfügung.
Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 9 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Heideker Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.3
Programm:
Note: 1.4
Preis/Leistung:
Note: 1.4

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.



Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel Angerer
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen im familiengeführten 3-Sterne Hotel Angerer in Brixen, nur wenige Gehminuten von der Altstadt entfernt. Die geräumigen und gemütlichen Zimmer verfügen über modernen Komfort sowie Balkon. Abends werden Sie in der typischen Südtiroler "Zirnstubenˮ mit traditioneller einheimischer und internationaler Küche kulinarisch verwöhnt.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.095,00 €
Doppelzimmer985,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.