Toskana & Cinque Terre: Mit Hotel am Meer und Ausflügen nach Florenz, Pistoia, Lucca, Siena und San Gimignano

Reisetermin:
01.06.22 (Mi) - 10.06.22 (Fr)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Hbf Worringer Str.109/Fernbushalt
ab
1.184 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 10 Reisetage
  • 9 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 1x Übernachtung/ Buffetfrühstück/Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet im Hotel Raum Vierwaldstättersee/Schweiz
  • 7x Übernachtung/ erweitertes Frühstück im superior Hotel Andreaneri in Marina di Pietrasanta
  • 6x Abendessen als 3-Gang-Menü in Italien
  • 1x Abendessen als 4-Gang-Menü in Italien
  • 1x Übernachtung/ Buffetfrühstück/Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet im Hotel Raum Feldkirch/Österreich
  • Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC
  • Ausflüge lt. Reiseverlauf mit Reiseleitung sowie zusätzlich örtliche Reiseleitung für die Stadtführungen in Florenz, Lucca und Siena
  • Zugfahrt La Spezia - Manarola - Monteroso
  • Schifffahrt Monteroso - Porto Venere - La Spezia
  • Weinprobe mit Imbiss während des Ausflugs Pistoia & Lucca
  • Kurtaxe
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Toskana & Cinque Terre: Mit Hotel am Meer und Ausflügen nach Florenz, Pistoia, Lucca, Siena und San Gimignano

1. Tag: Anreise Raum Vierwaldstättersee
Fahrt im modernen Fernreisebus zur Zwischenübernachtung in den Raum Vierwaldstättersee. Abendessen.

2. Tag: Raum Vierwaldstättersee - Marina di Pietrasanta
Nach dem Frühstück geht die Fahrt weiter zum Comer See. In Como haben Sie über Mittag Zeit zur freien Verfügung. Weiterfahrt durch die norditalienische Tiefebene nach Marina die Pietrasanta. Marina di Pietrasanta gehört zu den schönsten Badeorten in Italien. Hier ist der Strand ca. 5 Kilometer lang und bis zu 100 Meter breit. Er besteht aus feinem goldfarbenem Sand und wird zum Teil von Pinienhainen gesäumt. Im Hintergrund des Strandes kann man die Apuanischen Alpen sehen. Im Hotel Andreaneri werden Sie für die nächsten 7 Nächte die Zimmer beziehen. Abendessen.

3. Tag: Ausflug Cinque Terre
Nach dem Frühstück treffen Sie Ihre Reiseleitung und fahren zunächst nach La Spezia, eine malerische Stadt an einem natürlichen Golf an der Grenze zur Toskana. Hier nehmen Sie den Zug bis Manarola und besichtigen das Dorf, das für eine außergewöhnliche Baukonzeption bekannt ist. Ohne Zweifel, die Bewohner sind Baukünstler, die dem Felsenuntergrund jedes mögliche Fleckchen abtrotzen. Die Gemeinde ist Teil der Cinque Terre, dem Nationalpark, der 1999 gegründet wurde und auf der Liste des Weltnatur - und Kulturerbes steht. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter mit dem Zug nach Monterosso, bis heute ein uriges Fischerdorf voller Charme. Besichtigung und Mittagspause. Danach geht es mit dem Schiff nach Porto Venere, einer kleinen Hafenstadt an der ligurischen Küste. Beim Ankommen entfaltet sich vor den Besuchern eine lange Fassadenreihe unterschiedlichster Farben, die sich an der Küste und ihrem Hafen entlang zieht. Nach der Besichtigung geht es mit dem Schiff weiter nach La Spezia, hier treffen Sie den Bus wieder und fahren zurück zum Hotel. Abendessen.

4. Tag: Ausflug Florenz
Nach dem Frühstück treffen Sie Ihre Reiseleitung und fahren nach Florenz. Die Stadt hat sich den Zauber und den Glanz der Vergangenheit erhalten und stellt sich als Hauptstadt der Toskana so vor: eine wunderschöne Stadt, die ihre künstlerischen Meisterwerke repräsentiert und belebt. Im historischen Zentrum, auf der Piazza della Signoria, sehen Sie die Loggia der Lanzi und den Neptunbrunnen sowie das Palazzo della Signoria, auch Palazzo Vecchio genannt. Dieses ist eines der Gebäude der Stadt, vor dem beeindruckende Statuen stehen, wie der David, eine Kopie von Michelangelos Meisterwerk. Neben dem Platz liegt die majestätische Galleria degli Uffizi, Sitz eines der wichtigsten Museen weltweit. Nach der Besichtigung haben Sie Zeit, um Florenz auf eigene Faust zu entdecken. Nachmittags Rückfahrt zum Hotel. Abendessen.

5. + 6. Tag: Marina die Pietrasanta

Die Tage gehören nach dem Frühstück ganz Ihnen. Entlang der Strandpromenade reihen sich weisse Villen, Souvenirläden, Designer-Boutiquen, erstklassige Restaurants, Bars und Cafés sowie Freizeit- und Sporteinrichtungen aneinander. Bummeln Sie durch den Ort oder genießen Sie einen Badetag am Strand. Jeweils Abendessen im Hotel.

7. Tag: Ausflug Pistoia & Lucca
Nach dem Frühstück treffen Sie Ihre Reiseleitung und fahren zunächst nach Pistoia. Eine gut erhaltene mittelalterliche Altstadt mit vielen bedeutenden Bauwerken und Plätzen erwartet Sie und bei einem individuellen Bummel durch die Straßen und Gassen können Sie das typische toskanische Flair der Stadt einfangen. Dann fahren Sie weiter nach Lucca und probieren unterwegs Weine der Region mit einem Imbiss. Das pulsierende Altstadtherz von Lucca und die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten lernen Sie bei einem geführten Rundgang kennen. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen.

8. Tag: Ausflug Siena & San Gimignano
Das Frühstück wird heute etwas früher sein, denn Sie fahren mit Ihrer Reiseleitung nach Siena. Das Kleinod der Toskana entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte und es sind großartige sakrale Bauwerke entstanden. Villen, Burgen und Palazzi prägen noch heute das Stadtbild und der Dom von Siena, das Wahrzeichen der Stadt, ist ein grandioses Beispiel gotischer Architektur. Sie besichtigen mit einer örtlichen Reieleitung die Stadt und verbringen die Mittagspause dort. Das Zentrum der Stadt bildet die Piazza del Campo, der bedeutendste Platz der toskanischen Stadt Siena. Am Nachmittag fahren Sie nach San Gimignano. Die Stadt im Westen der Toskana, wurde 1990 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Typisch sind die von Weitem sichtbaren Türme, die ihr den Beinamen "Stadt der Türme" gaben. Hier haben Sie Zeit zum individuellen Bummel. Rückfahrt am späten Nachmittag zum Hotel. Heute wird Ihnen ein Abendessen als 4-Gang-Menü serviert.

9. Tag: Marina di Pietrasanta - Raum Feldkirch
Nach dem Frühstück heißt es heute Abschied nehmen von der Toskana. Die Fahrt führt wieder durch die norditalienische Tiefebene in den Raum Feldkirch. Abendessen.

10. Tag: Raum Feldkirch - Rückreise
Mit vielen schönen Erinnerungen im Reisegepäck treten Sie heute nach dem Frühstück die Rückreise an. Rückkunft am Abend.

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Änderung der Ausflugstage in der Reihenfolge vorbehalten. Evtl. anfallende Eintrittsgelder sind vor Ort zu zahlen.

Weitere Infos

Hotelkategorisierung:
jedes Land hat seine eigene Hotelkategorisierung, darum entsprechen
***-Hotels: Hotels der landestypischen Mittelklasse
****-Hotels: Landestypische Komforthotels
*****-Hotels: Komforthotels für höchste Ansprüche

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Zum hohen Reise- und Fahrkomfort der Fernreisebusse der Marke SETRA tragen u.a. die bequemen Fernreisesitze bei, sie verfügen über einen großen Sitzabstand, Fußrasten und Klapptische sowie Sicherheitsgurte auf allen Plätzen. Bordküche, Kühlschrank, WC, Klimaanlage, DVD und Video gehören zur Grundausstattung. Natürlich sind diese Busse mit den allerneuesten Sicherheitseinrichtungen ausgestattet, wie z. B. Abstandsregeltempomat, Bremsassistent und einer automatischen Feuerlöschanlage/Brandmeldeanlage im Motorraum. Durch die umweltfreundlichen Euro-5 und Euro-6 Motoren mit grüner Plakette ist gewährleistet, dass Sie mit den Bussen unserer Partner in jede Stadt reisen können.
Reisebewertungen
(75% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 4 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "H.I.N.-Touristik GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1
Unterkunft:
Note: 1.5
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(75% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 10 Prozent an, den Restbetrag erst 10 Tage vor Reisebeginn.
Schnell buchen: Frühbucherrabatt!

Sie erhalten 20 EUR pro Person Frühbucherrabatt bei Buchung bis 3 Monate vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel Andreaneri in Marina di Pietrasanta
Hotel  Andreaneri in Marina di Pietrasanta


Das Hotel Andreaneri befindet sich nur wenige Meter vom Meer und vom Zentrum entfernt. Alle Zimmer sind komfortabel ausgestattet und bieten TV, Telefon, Klimaanlage und Heizung, Bad mit Dusche, Haartrockner und Balkon. Restaurant. Bar. Garten.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.476,00 €
Doppelzimmer1.184,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.