Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Travemünde, Nordkap, Alta, Lofoten, Trondheim, Steinkjer, Oslo, Sundsvall, Gävle, Stockholm, Malmö, Trelleborg

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • TAXI-Service
  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit mindestens 4-Sterne-Ausstattung
  • 14 x Übernachtung/ Halbpension in guten Hotels
  • 2 x Übernachtung in 2-Bettkabinen (innen) mit DU/WC, bei Buchung eines Einzelzimmers in 1-Bettkabinen (innen) mit DU/WC
  • 2 x Frühstücks-/Abendbuffet an Bord
  • Eintritte Nordkap, Stadthaus Stockholm, Dom Trondheim, Alta, Tromsø, Oslo
  • sämtliche Fährüberfahrten
  • örtliche Führungen in Stockholm, Alta, Tromsø und Oslo
  • Reisebegleitung
  • handlicher Reiseführer

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Traumreise Nordkap mit Lofoten - 17 Tage

Auf der wahrlich traumhaften Reise erleben Sie die Einsamkeit und Majestät der nordischen Natur hautnah. Von Schweden über Finnland geht es zum Nordkap, dem gigantischen Felsplateau im Eismeer. Hier ist zugleich ein Höhe- und Wendepunkt einer grandiosen Route entlang dem Bottnischen Meerbusen, über den Polarkreis und durch die zerklüftete nordnorwegische Fjordlandschaft. Absoluter Höhepunkt ist Ihr mehrtägiger Aufenthalt auf den Lofoten, einer Inselkette, die ihren Namen "Luchs-Pfote" ihrer Form verdankt. Die nordische Kultur begegnet Ihnen in den Metropolen Stockholm, Tromsø, Trondheim und Oslo.

1. Tag: Anreise nach Travemünde
Frühe Abfahrt nach Travemünde. Abendbuffet und Übernachtung an Bord.

2. Tag: Trelleborg - Stockholm. Tag
Frühstücksbuffet an Bord, dann Fahrt von Trelleborg - vorbei an Malmö - durch die südschwedische Landschaft Schonen zum Vättersee. Aufenthalt im idyllischen Holzstädtchen Gränna. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung in Stockholm.

3. Tag: Stockholm - Söderhamn
Bei der Stadtrundfahrt mit ortskundiger Führung sehen Sie die schwedische Landeshauptstadt, besichtigen das Stadthaus, ein Wahrzeichen der Stadt und spazieren durch die malerische Altstadt. Aufenthalt am Schloss, wo Sie der Wachablösung beiwohnen können. Dann Fahrt nach Gävle, Spaziergang durch die historische Stadt. Zur Übernachtung nach Söderhamn.

4. Tag: Söderhamn - Skellefteå
Entlang dem Bottnischen Meerbusen fahren Sie vorbei an Sundsvall zur "Hohen Küste", die zum Weltkulturerbe zählt. Fotostopp und Mittagspause an einer aussichtsreichen Raststätte mit eleganter Brücke über die Mündung eines großen Flusses. Weiterfahrt nach Skellefteå.

5. Tag: Skellefteå - Ivalo
Besichtigung von Gamla-Luleå, einem historischen "Kirchdorf", das einst am Meer lag. Dann Fahrt über die finnische Grenze nach Tornio. Hier besuchen Sie eine Kirche mit kunstvollen alten Holzmalereien. Bei Rovaniemi überqueren Sie den Polarkreis. Fotostopp und Kaffeepause. Fahrt auf der Eismeerstraße durch die tundraähnliche Landschaft zur Übernachtung nach Ivalo.

6. Tag: Ivalo - Honningsvag - Nordkap
Auf der Fahrt nach Norden wird Sie die bezaubernde Landschaft faszinieren. Nach der norwegischen Grenze geht es bis zum Tunnel der Nordkapinsel Mageröya den Porsangerfjord mit seinen vielen einsamen Buchten entlang. Sie übernachten in Honningsvag. Von dort startet der Bus nach dem Abendessen zur letzten Etappe ans Nordkap und bringt Sie gegen Mitternacht ins Hotel zurück.

7. Tag: Honningsvag - Gildetun
Sie verlassen die Nordkapinsel entlang dem Porsangerfjord. Über Skaidi geht es nach Alta am gleichnamigen, wunderschön gelegenen Fjord. Sie besichtigen die steinzeitlichen Felszeichnungen von Alta. Dann führt Sie der Weg durch herrliche Gebirgs- und Fjordlandschaften auf das Kvänangsfjell zur Übernachtung in einsamer Gebirgslandschaft.

8. Tag: Gildetun - Bardu/Setermoen
Durch eine der schönsten Landschaften Norwegens geht es nach Oderdalen. Von hier aus überqueren Sie mit der Fähre den Lyngenfjord und erreichen nach einer weiteren kurzen Überfahrt Tromsø. Stadtbesichtigung mit Führung durch das Lappenmuseum und die "Eismeerkathedrale". Übernachtung in Bardu.

9. Tag: Bardu - Svolvær
Fahrt über das Gratangsfjell zur Lofoten-Inselkette nach Svolvær. Hier verbringen Sie drei Nächte in einem guten Hotel direkt am Meer. Nach Ankunft am frühen Nachmittag bleibt Zeit für eine Ortserkundung oder eine kleine geführte Wanderung.

10. Tag: Svolvær - Freizeit
Heute führen Sie Regie: Genießen Sie das landestypische Treiben am Hafen oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt zum spektakulären Trollfjord (ca.70 €).

11. Tag: Svolvær - Tagesausflug
Mit einem örtlichen Bus erkunden Sie heute den Süden der Lofotenkette mit ihren idyllischen Fischerdörfern, der einsamen Küste und den steilen Felswänden.

12. Tag: Svolvær - Fauske
Um die Mittagszeit Rückfahrt aufs Festland. Es geht durch eine zauberhafte Gebirgslandschaft, vorbei an kleineren Fjorden und Seen sowie markanten Bergen nach Fauske zum Übernachten. Abends Gelegenheit zu einem Spaziergang an der Meerespromenade.

13. Tag: Fauske - Sandnessjøen
Fahrt zum Saltstraum, einem gewaltigen Gezeitenstrom. Nach dem Fotostopp geht es die legendäre Helgelandküste entlang, mit Blick auf die zerklüftete Inselwelt, zur Übernachtung nach Sandnessjøen. Unterwegs sehen Sie bei guter Sicht eine Gletscherzunge des Svartisen.

14. Tag: Sandnessjøen - Trondheim
Werfen Sie einen letzten Blick auf die Gebirgskette der "Sieben Schwestern", denn heute setzen Sie die Reise über Mosjøen und Steinkjer nach Trondheim fort. Geführte Besichtigung des gotischen Nidaros-Domes, bedeutendstes mittelalterliches Bauwerk Skandinaviens. Übernachtung.

15. Tag: Trondheim - Sundvollen
Heute geht es durch eindrucksvolle Gebirgslandschaften südwärts. Dabei überqueren Sie das von schneebedeckten Bergen umrahmte Dovrefjell. Unterwegs besichtigen Sie eine für Norwegen typische hölzerne Stabkirche. Zur Übernachtung nach Sundvollen bei Oslo.

16. Tag: Sundvollen - Oslo
Morgens Stadtrundfahrt in Oslo mit örtlicher Führung, bei der Sie u.a. die Skulpturenausstellung im Vigelandpark und das Wikingermuseum besuchen. Um die Mittagszeit gehen Sie an Bord der Color Line. Genießen Sie die Fahrt durch den herrlichen Oslofjord. Abendbuffet und Übernachtung an Bord.

17. Tag: Kiel - Heimreise
Frühstücksbuffet an Bord. Heimreise.

Weitere Infos

Bei Buchung eines Sparzustiegs, also bei Zustiegen ohne die Angabe "Haustür-Taxi-Service" entfällt der ansonsten inkludierte "Taxi"-Service.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Schweden
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 8 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Heideker Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 1.4
Programm:
Note: 1.5
Preis/Leistung:
Note: 1.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.