Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Franzensbad

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Haustür-Transfer-Service bei der Hin-und Rückreise
  • Busreise im modernen (Nichtraucher-) Fernreisebus inkl. Mittagessen und einem Getränk bei Hin- und Rückreise
  • 7 Übernachtungen im gebuchten Hotel mit den beschriebenen Hotelleistungen
  • 7 x Halbpension wie beschrieben
  • Ärztliche Eingangsuntersuchung
  • 10 Kuranwendungen pro Woche nach ärztlicher Vorgabe
  • Kostenlose Nutzung der hoteleigenen Bade- und Wellnesseinrichtungen
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleiterbetreuung
  • Informativer Begrüßungscocktail
  • Geführter Ortsrundgang
  • Die Ortstaxe (ca. € 2,- pro Person und Tag) ist zahlbar vor Ort.
Bilder
Reisebeschreibung
Tschechien, Franzensbad: Kurhaus Goethe

Franzensbad ist das kleinste und beschaulichste Heilbad des Böhmischen Bäderdreiecks. Es liegt im Westen Tschechiens nahe der deutschen Grenze und nur 6 Kilometer von der historischen Stadt Cheb (Eger) entfernt. Die Lage im Windschatten des Erz- und Fichtelgebirges verleiht dem Ort ein angenehmes Klima.

Ausgedehnte Wälder und übergehende Parkanlagen wirken sich überaus positiv auf die klimatischen Verhältnisse aus und schaffen somit günstige Voraussetzungen für die Durchführung wirkungsvoller Heilkuren. Die Stadt Franzensbad ist architektonisch vom Empire-Stil geprägt und präsentiert sich heute nach zahlreichen gelungenen Restaurierungen wieder in alter Pracht. Nahezu alle Häuser sind in ockergelber Farbe gehalten, was auf den ehemaligen habsburgischen Einfluss zurückgeht. Das städtische Zentrum um den Friedensplatz steht komplett unter Denkmalschutz. Franzensbad kann auf eine 200-jährige Kurtradition zurückblicken. Die wichtigsten Heilmittel sind das eisen- und schwefelhaltige Moor, eine trockene Kohlendioxydquelle sowie über 20 Mineralquellen (alkalisch-salinisch-muriatische Säuerlinge), darunter die stärkste Glaubersalzquelle der Welt.

Heilanzeigen: In Franzensbad werden folgende Krankheitstypen behandelt: Herz- und Kreislauf-Erkrankungen, Zustände nach rheumatischer Karditis, Bluthochdruck, Arteriosklerose der Gliedermaßen, Frauenerkrankungen, Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, Arthritis in chronischem Stadium.

Kontraindikationen: Tumore, akute Infektionskrankheiten, aktive TBC, schwere Herzschwäche, akute und subakute psychische Erkrankungen.

Behandlungsmethoden: Kohlensäurehaltige Gasbäder, Quellengasinjektionen, Moorpackungen, Moorbäder, Hydrotherapie, Massage, Gymnastik, Kohlensäurebäder, Trinkkuren.

Reiseverlauf:
1. Tag: Taxiabholung (Haustür-Service bundesweit) am Morgen und Transfer zum Reisebus. Nach dem Mittagessen (im Preis enthalten) werden Sie von einem modernen Transferreisebus in Ihr Kurhotel nach Franzensbad gebracht. Hotelbezug und Abendessen.
2. - 7./14./21. Tag: Kur- oder Erholungsaufenthalt.
8./15./22. Tag: Nach dem Frühstück Rückfahrt im modernen Transferreisebus. Nach dem Mittagessen (im Preis enthalten) und einem organisierten Umstieg erfolgt im Anschluss die Rückreise. Taxitransfer an Ihre Haustür mit Ankunft am Abend.

Zustiegsstellen: Bundesweiter Haustür-Service.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Einreisebestimmungen für Tschechien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Das Reisedokument muss mindestens bis zum Reiseende gültig sein.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(93% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 702 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "IKARUS Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 2.1
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 2
Programm:
Note: 2
Preis/Leistung:
Note: 2

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(93% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Kurhaus Goethe 
Hotel Kurhaus Goethe
Lage: Inmitten der Franzensbader Kurzone in der berühmten Nationalstraße befindet sich das schöne Kurhaus Goethe. Kurpark und -promenade sind nur wenige Schritte entfernt.

Ausstattung: 24-Stunden-Rezeption, zwei Lifte, kostenfreies WLAN an der Rezeption, Bibliothek.

Zimmer: Die 84 Zimmer des Hotels sind gepflegt und wohnlich eingerichtet. Alle Zimmer Typ Komfort sind mit Dusche/WC, Fön, Sat.-TV, Telefon, Radio, Internetzugang (WLAN gg. Gebühr), Kühlschrank und Safe ausgestattet.

Verpflegung:
Sie buchen Halbpension. Frühstück, Mittag- und Abendessen werden in Buffetform gereicht. Auf Wunsch werden auch spezielle Reduktions-, Diabetiker- und Schonkost sowie vegetarische Speisen serviert. Aufpreis Vollpension: € 70,- pro Person und Woche.

Kur und Wellness:
In der neuen hauseigenen Therapieabteilung werden wohltuende Kuranwendungen wie Moorpackungen, Massagen, Gasinjektionen, Kohlensäurebäder und Paraffinpackungen angeboten. Entspannte Stunden können auch in der hoteleigenen Infrarotsauna verbracht werden. 10 Kuranwendungen pro Person und Woche sind im Reisepreis inklusive. Aufpreis Franzensbader Heilkur mit 18 statt 10 Kuranwendungen € 56,- pro Person und Woche inkl. Halbpension bzw. € 91,- inkl. Vollpension.

Als Gast des Kurhotels Goethe steht Ihnen zudem die Badelandschaft des Aquaforums montags bis freitags zur freien Verfügung. Die Saunalandschaft des Aquaforums kann gegen Aufpreis genutzt werden. Zum Aquaforum sind es nur ca. 700 Meter durch den Kurpark.

Leistungen Weihnachten und Silvester: Vollpension, 10 Anwendungen nach ärztlicher Verordnung, täglich freier Eintritt ins Aquaforum, festliches Weihnachtsmenü am 24.12. bzw. Silvestergala am 31.12.

Kurhaus Goethe
Adresse: Národní 12, 351 01 Františkovy Lázně, Tschechien
Hotelbeschreibung siehe Reisebeschreibung.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Goethe: © IKARUS Reisen
  • Goethe: © IKARUS Reisen GmbH
  • Goethe: © IKARUS Reisen GmbH
  • Goethe: © IKARUS Reisen GmbH