Vierwaldstättersee - Im Herzen der Schweiz!

Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Hermsd. Kreuz Richtung Hof - Eingang Rasthof
voraussichtliche Abfahrtszeit: 11:00 Uhr (Änderungen möglich)
ab
905 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 Übernachtungen am Vierwaldstätter See (Hotel Engel in Emmetten)
  • 4x Frühstücksbüfett und 4x 3-Gang-Abendessen
  • je 1 Übernachtung/ Frühstücksbüfett und 3-Gang Abendessen im Raum Stuttgart und Raum Feldkirch (Mittelklassehotels)
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Stadtführung Zürich
  • Ausflug Emmentaler/Bern/Interlaken mit Reiseleitung
  • Besichtigung Emmentaler Schaukäserei, inkl. Verkostung
  • Ausflug Glacier-Express/Chur mit Reiseleitung
  • Bahnfahrt mit dem Original Glacier-Express: Andermatt-Chur, 2. Klasse; inkl. Zertifikat
  • Ausflug Vierwaldstättersee und Luzern mit Reiseleitung
  • Ausflug Schwyz und Rigi mit Reiseleitung bis Arth Goldau, inkl. Fahrt mit der Zahnradbahn auf die Rigi: Vitznau-Rigi Kulm - Arth Goldau
  • in- und ausländische Gebühren und Steuern (Parkplätze, Straßennutzung, MwSt. usw.)
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Vierwaldstättersee - Im Herzen der Schweiz!

Eingebettet in einem wunderschönen Bergpanorama beeindruckt der Vierwaldstättersee, der in der letzten Eiszeit entstand, durch seine fjordartige, stark verzweigte Form und die vielen kleinen verwinkelten Buchten. Sein Name ist darauf zurückzuführen, dass die vier Kantone Luzern, Unterwalden, Schwyz und Uri an sein Ufer grenzen.

Erleben Sie die Schweiz von der bezaubernsten Seite! Berühmt ist das kleine Land nicht zuletzt durch die Bahnen: Es erwartet Sie eine spektakuläre Bahnfahrt durch die Schweizer Alpen mit dem legendären Glacier-Express, dem "langsamsten Schnellzug der Welt".

Reiseablauf:

1. Tag: Anreise - Raum Stuttgart
Die Anreise erfolgt am Morgen über Bundesautobahnen, vorbei an Leipzig und Nürnberg zunächst bis in den Raum Stuttgart zu einer ersten Übernachtung.

2. Tag: Zürich - Emmetten
Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst nach Zürich. Sie erleben die größte Stadt der Schweiz bei einer Stadtführung. Am Nordende des Zürichsees gelegen ist die Stadt nicht nur globales Zentrum der Bank- und Finanzwirtschaft. Die ehemalige Römerstadt Zürich hat eine Vielfalt an charakteristischen Plätzen und Orten zu bieten. Die Doppeltürme des Grossmünsters, die Chagall-Fenster des Fraumünsters und das Turmzifferblatt von St. Peter prägen das Stadtbild. Hinter den Fassaden stecken überraschende Geschichten. Im Anschluss haben Sie ein wenig Zeit für eigene Erkundungen bevor es weiter geht bis an den Vierwaldstättersee nach Emmetten. Im Hotel erwartet man Sie bereits. 4 Übernachtungen

3. Tag: Schaukäserei - Bern - Interlaken
Ihre professionelle Reiseleitung erwartet Sie, und es geht mit dem Bus durch die wunderschöne Landschaft zur Emmentaler Schaukäserei in Affoltern. In der interaktiven Ausstellung erfahren Sie viel über die Geschichte und Herstellung des Emmentaler AOP und dürfen den Käse natürlich auch kosten. Anschließend fahren Sie nach Bern, in die Bundeshauptstadt der Schweiz. Die mittelalterliche Stadt mit ihren vielen Brunnen, Sandsteinfassaden, engen Gassen und historischen Türmen ist einzigartig schön. Der Rückweg zum Hotel führt Sie über Interlaken, zwischen Thunersee und Brienzersee gelegen und vom mächtigen Jungfraumassiv umgeben. Bei guten Sichtverhältnissen haben Sie hier einen wundervollen Blick auf das Bergmassiv mit den berühmten alpinen Gipfeln Eiger (3.970 m), Mönch (4.099 m) und Jungfrau (4.158 m).

4. Tag: Original Glacier-Express: Andermatt - Chur
Der heutige Tagesausflug in die Welt der Schweizer Hochalpen wird sicherlich ein Höhepunkt Ihrer Reise! Zunächst fahren Sie mit Ihrer professionellen Reiseleitung nach Andermatt und steigen dort in den Original Glacier Express nach Chur ein. Der "langsamste Schnellzug der Welt" ist auch der Berühmteste. Mit seiner bemerkenswerten Eisenbahntechnik schlängelt sich der rotweiße Zug mit seinen Panoramakabinen über den Oberalp Pass (2.044 m), vorbei an schroffen Klippen, unberührten Wäldern, tiefen Schluchten, hügeligen Ebenen, bizarren Felsformationen, Seen und typischen Bergdörfern. Um sich immer wieder an dieses Erlebnis zu erinnern, stellen wir Ihnen ein Glacier Express Zertifikat aus. In Chur angekommen, erleben Sie die älteste Stadt der Schweiz. Bevor Sie dann zum Hotel zurückfahren, können Sie Chur noch auf eigene Faust erkunden.

5. Tag: Axenstraße - Vierwaldstättersee - Luzern
Heute erleben Sie die panoramareiche Axenstraße, welche in Flüelen beginnt. Die im Jahr 1865 in den massiven Fels geschlagene Straße, die auch heute noch als technisches Meisterwerk gilt, führt direkt am Vierwaldstättersee entlang nach Brunnen. Südlich von Sisikon befinden sich die Tellsplatte und Tellskapelle, die in wenigen Gehminuten von der Straße aus erreichbar ist. Gemäß der Sage soll Wilhelm Tell hier durch einen gewaltigen Sprung vom Schiff an das Land seinen Gegnern entkommen sein. Sie fahren weiter nach Luzern. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten gehört die Kapellbrücke. Sie ist die älteste erhaltene Holzbrücke Europas und somit das alte Wahrzeichen der Stadt.

6. Tag: Schwyz - Rigi Bahn - Raum Feldkirch
Morgens fahren Sie zunächst nach Schwyz. Dieser lebhaften Kleinstadt, zwischen dem Vierwaldstättersee und dem kleinen Lauerzersee gelegen, verdankt die Schweiz ihren Namen und auch das Wappen. Anschließend reisen Sie weiter nach Vitznau und fahren mit der Zahnradbahn hinauf auf die Rigi Kulm. Ab Rigi Staffelhöhe ändert sich das Szenenbild und das Mittelland bis hin zum Kanton Jura, dem Schwarzwald und den Vogesen mit dem tiefliegenden Zugersee rücken ins Blickfeld. Oben angekommen genießen Sie die frische Bergluft und die Rundsicht und haben Gelegenheit einzukehren. Hinab geht es wieder in der Zahnradbahn durch Wälder und Tunnel, über Wiesen und vorbei an steilen Wasserfällen nach Arth Goldau. Hier verabschiedet sich Ihre professionelle Reiseleitung, und Sie fahren weiter bis in den Raum Feldkirch zu Ihrer letzten Übernachtung.

7. Tag: Rückreise

Für die meisten Orte in Ostdeutschland kann ein Haustürtransfer-Service hinzu gebucht werden. Bitte fragen Sie bei uns an, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Haustürservice
Auf Wunsch holen wir Sie an Ihrer Haustür ab und bringen Sie am letzten Reisetag wieder direkt zu Ihnen nach Hause. Bitte sprechen Sie uns direkt an für ein individuelles Angebot zum Haustürtransfer. (Gilt im Bereich Ostdeutschland plus Raum Lübeck.)

Nicht im Reisepreis enthalten:alle nicht ausdrücklich genannten Leistungen
Transferfahrten zum/ab Hauptbus erfolgen im Pkw, Kleinbus oder Reisebus. Die Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Hoteländerungen und Änderungen im Reiseverlauf bleiben vorbehalten. Bitte beachten Sie auch weitere Hinweise unter www.pti.de/Hinweise.

Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis. Bürger anderer Nationalitäten informieren sich bitte bei den zuständigen staatlichen Stellen.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt die Reise bis vier Wochen vor Reisebeginn abzusagen. Der bis dahin eingezahlte Reisepreis wird dem Kunden ohne Abzug zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Schweiz
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen auch seit einem Jahr abgelaufen sein. Es wird aber empfohlen, gültige Reisedokumente mit sich zu führen.
Visum: Deutsche können sich ür bis zu drei Monate in der Schweiz visumsfrei aufhalten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Es werden bei allen Busreisen komfortable Reisebusse mit umfangreicher Serviceausstattung wie einem Sitzabstand von mindestens 77 cm, Doppelverglasung zum Schutz gegen Beschlagen der Scheiben, Klimaanlage und Bord-WC eingesetzt.
Weitere Ausstattungsmerkmale sind:
Kühlschrank, Kaffeemaschine, teils mit Würstchenkocher, Musikanlage
Es werden ausschließlich komfortable Reisebusse im Anmietverkehr eingesetzt.
Reisebewertungen
(95% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 309 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "PTI Panoramica Touristik International GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(95% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 15 Prozent an, den Restbetrag erst 28 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel Engel
Hotel  Engel


Eingerahmt von einer beeindruckenden Bergwelt und nahe dem Vierwaldstättersee liegt das schmucke Bergdorf Emmetten. Das 3-Sterne Hotel Engel *** mit seiner langjährigen Tradition, zeichnet sich vor allem durch seine Gastfreundschaft und seine kulinarischen Köstlichkeiten aus. Alle 30 Zimmer sind modern, gemütlich und stilvoll eingerichtet sowie mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Radiowecker und Sat.-TV ausgestattet. Zum Hotel gehören ein Restaurant, eine kleine Bar und ein Lift. Kostenloses WLAN steht Ihnen im Hotel zur Verfügung.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer Halbpension1.050,00 €
Doppelzimmer Halbpension905,00 €
Doppelzimmer mit Aufbettung Halbpension905,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.