Vom Winter in den Frühling

Reisetermin:
25.03.22 (Fr) - 29.03.22 (Di)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: ZOB an der Hackerbrücke
ab
979 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 5 Reisetage
  • 4 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Taxi-Service
  • 4-Sterne Fernreisebus FIRST CLASS
  • Sicherheits- und Hygienekonzept
  • 2 x Übernachtung/ Halbpension im ***+ Weiss Kreuz Thusis
  • 2 x Übernachtung/ Halbpension im ***+ Hotel Delfino Lugano
  • Bernina Express Pontresina-Tirano, 2. Klasse
  • Glacier Express Chur-Andermatt, 2. Klasse
  • Stadtführung Chur
  • Reiseleitung Ausflug "Comersee"
  • Eintritt Villa Carlotta
  • Besuch Kamelienpark Locarno
  • Örtl. Kurtaxe
  • Reisebegleitung
  • 5 Treuepunkte
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Vom Winter in den Frühling

- Von den Gletschern zu den Palmen
- Bernina- und Glacier Express Panoramawagen
- Naturschauspiel Kamelienblüte im Tessin

"Vom Winter in den Frühling" beschreibt ein einmaliges Reiseerlebnis durch die Jahreszeiten! Während auf der Alpennordseite noch der Winter herrscht und die Alpenpässe von meterhohen Schneewänden umgeben sind, erwartet Sie im Tessin, der Sonnenstube der Schweiz, bereits die Blütenpracht des Frühlings! Im luxuriösen Panoramawagen des Bernina- und Glacier Express erfahren Sie die schönsten Bahnstrecken der Schweiz und erleben die ersten Frühlingstage des Jahres 2021.

1. Tag: Anreise Chur - Thusis
6.45 Uhr ab Rosenheim/ab 8.00 Uhr München. Fahrt durch das Allgäu in die Schweiz. Durch das Rheintal, vorbei am Fürstentum Liechtenstein, nach Chur, der ältesten Stadt der Schweiz. Stadtrundgang durch die Kantonshauptstadt Graubündens und Mittagspause. Über die Hochebene der Lenzerheide erreichen Sie Ihr ***+ Hotel Weiss Kreuz in Thusis. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Bernina Express
Nach dem Frühstück bringt Sie unser Bus über den 2284 m hohen Julierpass ins Engadin. In Pontresina erwartet Sie bereits der berühmte Bernina Express. Im Panoramawagen geht es auf eine kontrastreiche Fahrt: durch tief verschneite Landstriche entlang des gefrorenen Lago Bianco geht es über kunstvoll geschwungene Viadukte hinab ins mediterrane Puschlav. Von Poschiavo über das Kreisviadukt von Brusio ins italienische Tirano. Mit dem Bus geht es zurück ins Engadin. Kaffeepause im mondänen Wintersportort St. Moritz. Rückfahrt ins Hotel nach Thusis.

3. Tag: Glacier Express
In Chur erwartet Sie der Panoramawagen des "langsamsten Schnellzug der Welt". Im Glacier Express fahren Sie durch das Burgenreiche Domleschg und durch die Ruinaulta (UNESCO-Weltnaturerbe), den "Swiss Grand Canyon" nach Ilanz, der ersten Stadt am Rhein. Vorbei am Kloster Disentis bringt Sie die Zahnradlok über den 2044 m hohen Oberalppass nach Andermatt. Mit unserem Bus geht es weiter ins Tessin. In der Sonnenstube der Schweiz hat der Frühling bereits Einzug gehalten. Abendessen im Hotel in Lugano.

4. Tag: Comersee und Villa Carlotta
Mit örtlicher Reiseleitung entdecken Sie heute den Comer See, den drittgrößten oberitalienischen See, der mit 410 m gleichzeitig der tiefste See Europas ist. An seinen Ufern blühen bereits zahlreiche Frühlingsblüten. Neben Como statten Sie heute auch der Villa Carlotta in Tremezzo einen Besuch ab. Die außergewöhnliche, großzügige Parkanlage der ehemaligen Sommerresidenz aus dem 18. Jahrhundert, ist ein Höhepunkt dieser Reise!

5. Tag: Locarno - Rückreise
Vormittags Fahrt nach Locarno, berühmt für das dort alljährlich stattfindende Filmfestival. Spaziergang durch den farbenprächtigen Kamelienpark mit seinen Wasserspielen. Hier finden sich auf einer Fläche von 10.000 m auf 30 Blumenbeete über 900 verschiedene Kamelienarten verteilt. Mit diesen frühlingshaften Eindrücken fahren Sie über den San Bernardino zurück nach München. Ankunft ca. 19.00 Uhr/Rosenheim 20.00 Uhr.

Weitere Infos

Weitere Eintritte extra Witterungsbedingte Programmänderung ausdrücklich vorbehalten.

Frühbucherrabatt in Höhe von 10 Euro bei Buchung der Reise mit Abfahrt am 25.03. bis zum 23.01.2022

Weitere Kinderermäßigungen auf Anfrage möglich. Kleinstkinder / Säuglinge können nicht bei allen Reisen im Bus befördert werden.

Urlaub von Anfang an
Bei allen Mehrtagesfahrten werden Sie mit dem Taxi innerhalb des Taxikreises an Ihrer Haustüre abgeholt und nach der Reise auch wieder nach Hause zurück gebracht. Der Transfer erfolgt im Sammeltaxi mit anderen Gästen zu einer vom Veranstalter festgelegten Zustiegsstelle. Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie (ca. 1 Woche vor Abfahrt!) bereits die Taxi-Abholzeit für den Hintransfer mitgeteilt. Das bedeutet für Sie Service von Anfang an - Sie brauchen kein Taxi bestellen, das haben wir bereits für Sie erledigt!

W I C H T I G
Bitte teilen Sie uns bereits direkt bei der Buchung Ihre genaue Abholadresse mit. Sollte die gewünschte Abholadresse von der Rechnungsanschrift abweichen so, bitten wir Sie uns dies ebenfalls mitzuteilen. Spätere Änderungswünsche können aus organisatorischen Gründen nicht mehr berücksichtigt werden. Bei Nichtinanspruchnahme des Taxitransfers erfolgt keine Kostenrückerstattung.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Der Reiseveranstalter ist berechtigt bis 4 Wochen vor Reisebeginn bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl die Reise abzusagen. Der Kunde erhält dann den eingezahlten Reisepreis unverzüglich zurück erstattet.

Einreisebestimmungen für Schweiz
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen auch seit einem Jahr abgelaufen sein. Es wird aber empfohlen, gültige Reisedokumente mit sich zu führen.
Visum: Deutsche können sich ür bis zu drei Monate in der Schweiz visumsfrei aufhalten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Der Fuhrpark besteht aus **** und ***** Sterne FIRST CLASS Fernreisebussen, die nach den neusten Richtlinien der Gütegemeinschft Buskomfort klassifiziert sind.
Austattung (z.B.): Klimaanlage, WC/Waschraum, Mini-Küche, Schlafsessel, DVD-Anlage
Reisebewertungen
(95% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 257 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Geldhauser Reisen GmbH & Co. KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 2.1
Programm:
Note: 2.1
Preis/Leistung:
Note: 2.1

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(95% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 10 Prozent an, den Restbetrag erst 28 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
 + Hotel Weiss Kreuz, Thusis / Hotel Delfino, Lugano
Leider kein Bild vorhanden


Ein Tal, so schön wie ein riesiger Obstgarten. Eine Schlucht, so faszinierend, dass Maler und Dichter wie William Turner und Johann Wolfgang von Goethe sie verewigten. Und dazwischen ein Dorf, in dem echte Gastfreundschaft gelebt wird: Willkommen in Thusis, dem historischen Dorf in der Talschaft Domleschg, am Eingang zur legendären Viamala-Schlucht. Willkommen im Hotel Weiss Kreuz, wo die Gastfreundschaft ihr Zuhause hat.
Das Hotel Weiss Kreuz wird bereits in der dritten Generation als Familienbetrieb geführt. Gastfreundschaft und Herzlichkeit haben hier somit Tradition. Eine Tradition, die täglich aufs Neue gelebt wird - und für Sie hoffentlich bald zum Genuss wird.

Hotel Weiss Kreuz
Nicole und Thomas Rüegg-Banzer
Neudorfstrasse 50
CH-7430 Thusis

Tel. 0041 (0)81 650 08 50
Fax 0041 (0)81 650 08 55
info@weisskreuz.ch

http://www.weisskreuz.ch
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer - Halbpension1.214,00 €
Doppelzimmer - Halbpension979,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.