Wandern in den Hohen Tauern

Reisetermin:
28.08.22 (So) - 03.09.22 (Sa)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Haustürservice (Abholung von Zuhause, Rücktransfer nach Hause)
Reiseziel: Mittersill
ab
719 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück
  • 5 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • 1 x Abendbuffet
  • 1 x Kaffee und Kuchen im Hotel
  • geführte Wanderung am 2. Tag
  • Ortstaxe
  • Teilnahme an den beschriebenen Ausflügen, wenn gewünscht
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Wandern in den Hohen Tauern

Lernen Sie bei schönen Wanderungen die beeindruckenden Hochgebirgslandschaften des Nationalparks Hohe Tauern kennen.

1. Tag:
Anreise nach Stuhlfelden in den Hohen Tauern.

2. Tag: Geführte Wanderung
Heute unternehmen Sie eine geführte Wander­ung. Inmitten der atemberaubenden Berg­landschaft des Nationalparks Hohe Tauern gelegen, ist Stuhlfelden idealer Ausgangspunkt für einen erholsamen Wanderurlaub. Im ­Norden die gemütlichen grünen Schieferberge der ­Kitz­büheler Alpen, im Süden die schroffen Dreitausender des Nationalparks Hohe Tauern - Wanderer schätzen den Oberpinzgau für seine abwechslungsreiche Berglandschaft, die durch unzählige markierte Wanderwege miteinander verbunden ist. Anschließend ist Ihr Wanderführer sicher bei der Planung der nächsten Tage behilflich.

3. - 6. Tag: Individuelle Wanderungen

Nutzen Sie die nächsten vier Tage für eigene Wanderungen.
Mit der Nationalpark Sommercard, die Sie kostenlos vom Hotel erhalten, können Sie zahlreiche regionale Bergbahnen sowie öffentliche Verkehrsmittel wie Bus, Zug und teilnehmende Wandertaxis kostenfrei nutzen.

Vorschläge für schöne Wanderungen:

Genusswanderer können das Wasenmoos-­Naturschutzgebiet in den Kitzbüheler Alpen erkunden. Das Feuchtgebiet am Pass Thurn auf 1240 m Höhe kennzeichnet eine ausgesprochen idyllische Landschaft mit seltenen Pflanzen- und Tierarten.

Ein besonderes Naturerlebnis ist der Bachlehrweg am Eingang des Hollersbachtals. Dieser führt am östlichen Ufer entlang in das Tal hinein. Elf Lehrtafeln informieren an markanten Punkten über die Besonderheiten des Hollerbachtals und beschreiben die Landschaft mit ihren Lebewesen.
Durch den Sommerbetrieb der Panoramabahn Kitzbüheler Alpen kommen Sie innerhalb weniger Minuten in das Gebiet der ­Resterhöhe/Kitzbüheler Alpen mit dem unvergleichbaren Panorama der Drei­­tausender der Hohen Tauern. Die Talstation der Panoramabahn ist nur 8 km vom Hotel entfernt und mit dem Zug bequem erreichbar.

7. Tag:
Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise.

Sollten Sie eine oder mehrere Wanderungen nicht unternehmen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, an folgenden Ausflügen kostenfrei ­teilzunehmen:

Ausflug Finkaualm & Hüttenjause
Ausflug Weißsee Gletscherwelt
Ausflug Pinzgauer Lokalbahn & Krimmler Wasserfälle
Ausflug Nationalparkzentrum Mittersill & Hintersee

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Eine Kündigung des Reisevertrags durch den Veranstalter ist möglich, wenn die Mindestteilnehmerzahl 30 Tage vor Reisebeginn nicht erreicht wird. Der Veranstalter wird Sie unverzüglich nach Kenntnis der nicht erreichten Teilnehmerzahl, spätestens bis 21 Tage vor Reisebeginn, hierüber informieren. Der volle bis dahin eingezahlte Reisepreis wird zurückgezahlt.

Einreisebestimmungen für Österreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Moderne, regelmäßig gewartete Reisebusse (max. 5 Jahre alt) mit
neuesten Standards, Bordservice
- Standorte: Bergen, Barth, Grimmen, Waren, Neustrelitz, Erberswalde, Goldenstädt, Hennigsdorf
- Küche und Toilette an Bord jedes Reisebusses
- Gurtpflicht
- Mitnahme von zusammenklappbaren Rollstühlen und Rollatoren
- 2 Einstiege, jeweils mit 3-4 Stufen und Griffen zum Festhalten

Überlandbusse
Überlandbusse sind für Tagesfahrten und Kurzurlaube in nicht allzu weiter
Entfernung geeignet.. Es kann max. 1 Rollstuhlfahrer pro Bus mitfahren.
- 2 Busse, in denen die Mitnahme von ausgeklappten Rollstühlen
mit darin sitzenden Personen möglich ist
- Einstieg mittels Rampe
- Busse verfügen nicht über Küche und Toilette, aber Klimaanlage

Niederflurbusse
Niederflurbusse sind typische Linien- und Stadtverkehrbusse und können für
Tagesfahrten genutzt werden. Hier kann auch max. 1 Rollstuhlfahrer pro Bus
mitfahren.
- in allen Niederflurbussen ist die Mitnahme von ausgeklappten Rollstühlen mit darin sitzenden Personen möglich
- Einstieg mittels Rampe
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 22 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Becker-Strelitz Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.7
Reiseleitung:
Note: 1.8
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 10 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Hotel-Gasthof Flatscher
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen im familiengeführten Hotel­Gasthof Flatscher in Stuhlfelden im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern. Das traditions­reiche Haus verfügt über ein Restaurant­, eine Terrasse sowie einen Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Infrarot­kabine und Ruhe- und Freiluftraum. Die Zimmer im modernen Landhausstil sind mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV, Sitzgelegenheit und WLAN ausgestattet.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer804,00 €
Doppelzimmer719,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.